Abgelaufen

Poppstar NE30 USB 3.0 3TB für 93€ - Externe 3,5 Zoll USB 3.0 Festplatte

Admin 37
eingestellt am 8. Feb 2013

derdoomi hat darauf hingewiesen, dass Poppstar bei MeinPaket gerade eine externe Festplatte sehr günstig verkauft:



Als Vergleichspreis habe ich mal die nächste vergleichbare Festplatte herangezogen, aber knapp über 11% Ersparnis bei Festplatten sind ja in der momentanen Situation auch schon recht nett.


561014.jpg


Decade aus dem Forum hat angerufen und es ist wohl eine Seagate ST3000DM001 7200rpm verbaut. Diese kann durchaus mit guten Werten überzeugen:


561014.jpg

Das Gehäuse an sich kann auch überzeugen und bekommt bei Amazon gute 4 Sterne.


Zusätzliche Info
Diverses
37 Kommentare

wie oft will man denn noch über die "momentane" situation sprechen? die "momentane" situtation hält schon seit 1 1/2 jahren an, also von einem moment kann man betriebswirtschaftlich hier nicht mehr sprechen, wo doch alle 3 monate neue quartalszahlen vorliegen.

due flutkatastrophe in thailand ist schon lange vergangenheit, die hersteller von festplatten wollen einfach kohle machen. ende, aus. das hochwasser ist schon lange weg ... ;-)

torztdem ist das die momentane Situation^^

Höpfingen rules!



WiNNiep00h:
torztdem ist das die momentane Situation^^




naja, mir geht das geblubber langsam auf den klootzak ....

Ich weiß ja nicht wie es bei den Platten ist, aber mit den Sticks habe ich bei Poppstar ganz schlechte Erfahrungen gemacht...



Cooke: Ich weiß ja nicht wie es bei den Platten ist, aber mit den Sticks habe ich bei Poppstar ganz schlechte Erfahrungen gemacht…

Ehrlich? Wieviele "Sticks" waren das denn?

Naja, vor der Flut haben 2 TB Platten soweit ich mich erinnern kann 60-80 € (Preis pro TB: 30-40 €) gekostet.
Jetzt 3 TB für 93 €, also pro TB 31 €. Passt doch?

Ich denk auch dass sich die Situation seitdem grundlegend geändert hat. Dadurch dass Seagate Samsungs HDD Sparte und WD Hitachis HDD Sparte übernommen hat... Da seh ich nicht viele Gründe für einen Preiskampf in nächster Zeit.

Dann erinnerst du dich falsch...also ich habe meine 2TB Platten für je 43 bis 45€ bekommen. also ca 22€ pro TB. ok die waren intern. Die sollten ja auch eigentlich weniger kosten als externe, würde ich zumindest logisch finden. Ist jetzt komischer weise nicht so.
Trotzdem finde ich den preis gut, wenn man bedenkt, dass die Platte hier größer ist, man also weniger braucht^^ und 22€ pro TB fand ich echt schon super günstig. 93€ für 3 TB sind ganz angemessen finde ich, und das mit USB3 gehäuse

Kann ich die auch an einen USB 2 Slot anschließen (selbstverständlich ohne USB3.0 Mehrfunktion)?

Avatar
Anonymer Benutzer


Aragornlala:
Kann ich die auch an einen USB 2 Slot anschließen (selbstverständlich ohne USB3.0 Mehrfunktion)?



Nein, dann explodiert die HDD
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer


Durmel: Nein, dann explodiert die HDD




:-) haha kurz und knackig
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Aragornlala:
Kann ich die auch an einen USB 2 Slot anschließen (selbstverständlich ohne USB3.0 Mehrfunktion)?




Ja, USB ist abwärtskompatibel.

Naja, schau mal die Geizhals Preisverläufe an, da sind die 60 € für intern schon recht nah dran. Aber natürlich werden da Gutscheine und Sonderaktionen von Saturn etc nicht berücksichtigt.

Und damals waren eterne schon ein wenig teurer als interne, also musst auf deine 45 € schon noch was draufrechnen, zumal USB3 noch teurer war.



WiNNiep00h:
Dann erinnerst du dich falsch…also ich habe meine 2TB Platten für je 43 bis 45€ bekommen. also ca 22€ pro TB. ok die waren intern. Die sollten ja auch eigentlich weniger kosten als externe, würde ich zumindest logisch finden. Ist jetzt komischer weise nicht so.
Trotzdem finde ich den preis gut, wenn man bedenkt, dass die Platte hier größer ist, man also weniger braucht^^ und 22€ pro TB fand ich echt schon super günstig. 93€ für 3 TB sind ganz angemessen finde ich, und das mit USB3 gehäuse


Grad nochmal nachgeschaut:

Vor 3 Jahren auf der Startseite:
CnMemory mistral 1000GB für 49€ (vergleichbare Festplatten ab 66€)

Vor 2,5 Jahren:
CnMemory Spaceloop 1,5 TB / Megastore 1 TB für 54,99€

Und vor 2 Jahren:
CnMemory Spaceloop 2000GB für 69€ (vergleichbare Platten ab ~85€)

Poppstar hat einen ganz schlechten Service bei defekten Geräten!
Ich würde dort nicht mehr kaufen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Schade, dass es immer nur USB 3.0 statt eSATA ist. Kann doch nicht ernsthaft teurer sein, den SATA-Anschluss rauszuführen, als einen USB-Wandler reinzupacken. Schneller als USB 3.0 soll SATA auch noch sein...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Kann mir evtl mal jemand erklären, warum externe Festplatten ständig günstiger sind, als würde man nur die interne Festplatte raussuchen und kaufen? Wo ist da der Sinn?!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016


divo:
Kann mir evtl mal jemand erklären, warum externe Festplatten ständig günstiger sind, als würde man nur die interne Festplatte raussuchen und kaufen? Wo ist da der Sinn?!



Die Garantieleistungen sind andere. Normalerweise hast Du bei einer internen Platte 2, manchmal auch 3 Jahre Garantie. Bei den externen meist nur das 1 Jahr und dann eben diese dubiose Gewäheleistung durch den Händler.
Avatar
Anonymer Benutzer


basinga88: Die Garantieleistungen sind andere. Normalerweise hast Du bei einer internen Platte 2, manchmal auch 3 Jahre Garantie. Bei den externen meist nur das 1 Jahr und dann eben diese dubiose Gewäheleistung durch den Händler.




Dann würde ich am liebsten die interne Seagate kaufen mit den Garantieleistungen der externen Version und dann nur 60 Euro zahlen Schön wärs...
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Sauber!
Wollte mir eh grad eine interne 3TB-Platte holen aber bei dem Preis wirds dann halt eine externe.

Danke für den Link!!!

kurz vor der flut gab es ein mediamarkt angebot welches sehr gut war: 2tb usb2 externe hdd für 59 euro. von daher find ich den preis schon wieder auf nem guten weg.



basinga88: Die Garantieleistungen sind andere. Normalerweise hast Du bei einer internen Platte 2, manchmal auch 3 Jahre Garantie. Bei den externen meist nur das 1 Jahr und dann eben diese dubiose Gewäheleistung durch den Händler.

Du meinst wohl "Gesetzlich vorgeschriebene" und nicht "dubios".


Nico99: Du meinst wohl “Gesetzlich vorgeschriebene” und nicht “dubios”.
Klaro "gesetzlich vorgeschrieben" und da stehen sofort alle stramm !
Aber ich muss im 2. Jahr den Nachweis erbringen, dass der Fehler von Anfang an dar war !?! Und damit ist die Gewährleistung im Jahr 2 für mich, wenn es hart auf hart kommt, faktisch nicht vorhanden und dubios... Glücklicherweise hat man oft Kulanz und die Teile werden getauscht.

Was ist hier für eine Platte eingebaut?

Hm, gerade gesehen oben.
7200rpm für extern ist Cold.

SChon versendet und bei DHL. Das wäre super wen die morgen schon kommt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hi, wie sieht es bei der mit der Zuverlässigkeit aus?

Suche eine externe fürs Wohnzimmer. Wer ne Ahnung welche da zuverlässig und solide ist?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Carapapa:
Hi, wie sieht es bei der mit der Zuverlässigkeit aus?


Suche eine externe fürs Wohnzimmer. Wer ne Ahnung welche da zuverlässig und solide ist?



Für auf den Kamin? Ja.
sorry, aber der musste sein ^^

Naja... der USB Chip in dem Gehäuse ist echt scheiße und verursacht gerne Probleme... ich würd die FInger davon lassen (hab 2 Gehäuse aus ner Meinpaketaktion von Poppstar.... )

Hab noch meine airy aus der Neujahrsaktion :-P

Platte ist gerade gekommen: Seagate ST3000DM001 OEM Platte verbaut.

Ich hatte mit Poppstar nie Probleme hab da 6 Paltten und 5 Sticks von...

Avatar
Anonymer Benutzer

Gibt es eine Möglichkeit diese Platte über einen PCI-E USB 3.0 Controller
an WinXP 32bit zu betreiben ?
Sieht nicht danach aus :-(

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Hat schon wer die Platte bekommen?
...warte immer noch drauf

Avatar
Anonymer Benutzer

nach nur 4 Tagen Gebrauch gibt die Platte knarzende Geräusche von sich und der wie ich vermute defekte Controller führt zum An- und Abmelden der Festplatte im Minutentakt.....
Auf eine Reklamationsanzeige auf der poppstar.eu-Seite wurde bisher trotz Mitteilung, dass gleich eine "Bestätigungsmail versandt würde" in keiner Weise reagiert...

Irgendwelche Tipps, wie man weiterverfahren sollte ?

Danke

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo, ich wollte die Platte zurückschicken weil ich nicht wusste das 3TB
unter WinXP nicht adressierbar sind.
Du musst ein Retourenlabel unter info@popp-pc.de anfragen.
Kam bei mir problemlos einen Tag später.

Habe die Platte aber privat weiterverkauft weil der Preis einfach gut war.

Das Gehäuse ist sogar aufschraubbar, das war bei früheren Poppstargehäusen nicht der Fall.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Gerade im anderen Deal gepostet, hier korrekter Weise noch mal:

Habe die Platte heute bekommen, die runden Versiegelungs-Aufkleber waren alle durchtrennt. Sprich auf den ersten Blick gesehen, dass ich da wohl eher nur B-Ware bekomme. Beim weiteren Auspacken dann festgestellt, dass die eine Schraube schon ausgelutscht ist, hat wohl schon jemand dran rumgeschraubt. Die gegenüberliegende Schraube FEHLT KOMPLETT.
CrystalDiskInfo meldet wie erwartet die ST3000DM001-1CH166, SMART-Werte “ok/genullt”.

Kopiere gerade Daten drauf (Backup vom Backup), scheint tadellos zu tun. Dennoch natürlich ein fader Beigeschmack, aber effektiv habe ich halt für die 3TB auch nur 65€ gezahlt…

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler