Portierung über Prepaid - Empfehlungen

2
eingestellt am 13. Jul 2017
Hallo zusammen,
Ich möchte meine Rufnummer von Vodafone zu Vodafone portieren.

Dazu möchte ich die Rufnummer zu einem Prepaid Anbieter portieren und anschließend zu meinem neuen Vodafone Vertrag.
Nun fallen pro Portierung 30€ Kosten an.

Offiziell gibt es von Vodafone keinen Bonus, wenn man die Nummer nachträglich mitbringt, oder?
Vom Prepaid Anbieter bekommt man auch nur einen Bonus in Form von Startguthaben, welches man sich nicht auszahlen lassen kann? Oder gibt es Anbieter bei denen ich die 30€ überwiesen bekomme, sodass ich am Ende nicht auf über 60€ sitzen bleibe?

Danke für die Hilfe!
Zusätzliche Info
Diverses
2 Kommentare
Wenn Du von dem Prepaidanbieter 30€ Startguthaben für die Hin-Portierung bekommst und die wieder 30€ abbuchen wenn Du die Rufnummer wieder wegportierst, dann hast Du in dem Schritt doch keine Kosten, oder sehe ich das falsch? Du musst halt nur bei Deinem bisherigen Vodafone Tarif die Portierung bezahlen. Bei Neuverträgen bekommt man aber leider nie irgendeinen Bonus für seine Nummer (hab ich zumindest noch nie gesehen). Also insgesamt wärst Du bei 30€ Kosten für den ganzen Vorgang, nicht bei 60. Wenn ich das alles richtig verstanden habe.

Vielleicht kannst Du auch in der Hotline anrufen und fragen, ob sie Dir nicht eine Gutschrift für die Nummer geben können. Wenn es nicht klappt und man es ggf. öfter probiert, hat man idR irgendwann einen Mitarbeiter der da was macht. Aber grundsätzlich gibt es momentan bei VF keinen Bonus bei Postpaid.
Verfasser
Cageythree13. Jul 2017

Wenn Du von dem Prepaidanbieter 30€ Startguthaben für die Hin-Portierung be …Wenn Du von dem Prepaidanbieter 30€ Startguthaben für die Hin-Portierung bekommst und die wieder 30€ abbuchen wenn Du die Rufnummer wieder wegportierst, dann hast Du in dem Schritt doch keine Kosten, oder sehe ich das falsch? Du musst halt nur bei Deinem bisherigen Vodafone Tarif die Portierung bezahlen. Bei Neuverträgen bekommt man aber leider nie irgendeinen Bonus für seine Nummer (hab ich zumindest noch nie gesehen). Also insgesamt wärst Du bei 30€ Kosten für den ganzen Vorgang, nicht bei 60. Wenn ich das alles richtig verstanden habe. Vielleicht kannst Du auch in der Hotline anrufen und fragen, ob sie Dir nicht eine Gutschrift für die Nummer geben können. Wenn es nicht klappt und man es ggf. öfter probiert, hat man idR irgendwann einen Mitarbeiter der da was macht. Aber grundsätzlich gibt es momentan bei VF keinen Bonus bei Postpaid.



ach daran hatte ich garnicht gedacht, dass die Portierungskosten des Prepaid Anbieters einfach vom Guthaben bezahlt werden. Danke!
Dann werden es wohl nur 30 Portierungskosten und 10 Startgebühr für den Prepaidanbieter. Vllt lässt ja Vodafone noch mit sich reden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler