Post-Pakete aus China werden teurer

27
eingestellt am 4. Feb
Das habe ich gerade im Radio gehört.
Und es macht auch Sinn, wieso Pakete aus China bisher so günstig sind / waren.

Jetzt wird alles teuerer. Ob es dann noch viele China-Deals gibt wird sich zeigen.

Link: br.de/nac…Y0c
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Beste Kommentare
darthkeiler04.02.2020 19:59

Nichts Neues - außerdem sind 30% mehr kosten von „wenig“ immer noch nicht v …Nichts Neues - außerdem sind 30% mehr kosten von „wenig“ immer noch nicht viel.Für die 5kg Paketsendung, die sowieso einen Einkaufswert von 100,- hat, wird es kaum ins Gewicht fallen.


Auch bei nem bestellen Gürtel für 1,47€ inkl Versand ist es egal. 27% mehr... Was soll's.
Bearbeitet von: "DrRo" 4. Feb
27 Kommentare
Dazu hat es schon mehrere Beiträge in Diverses gegeben.

Edit: OK, die stammen aus Herbst letzten Jahres wo es praktisch schon angekündigt war, aber noch nicht schwarz auf weiss fixiert, vielleicht daher doch ganz gut, das Ganze nochmal zu pushen jetzt wo es beschlossene Sache ist.

mydealz.de/dis…914

mydealz.de/dis…139
Bearbeitet von: "Tonschi2" 4. Feb
Nichts Neues - außerdem sind 30% mehr kosten von „wenig“ immer noch nicht viel.
Für die 5kg Paketsendung, die sowieso einen Einkaufswert von 100,- hat, wird es kaum ins Gewicht fallen.
Tonschi204.02.2020 19:54

Dazu hat es schon mehrere Beiträge in Diverses gegeben.


Habe ich trotz Suche nicht gefunden.
lohnen sich halt die cent artikel aus china nicht mehr, gut so.
darthkeiler04.02.2020 19:59

Nichts Neues - außerdem sind 30% mehr kosten von „wenig“ immer noch nicht v …Nichts Neues - außerdem sind 30% mehr kosten von „wenig“ immer noch nicht viel.Für die 5kg Paketsendung, die sowieso einen Einkaufswert von 100,- hat, wird es kaum ins Gewicht fallen.


Auch bei nem bestellen Gürtel für 1,47€ inkl Versand ist es egal. 27% mehr... Was soll's.
Bearbeitet von: "DrRo" 4. Feb
Die meisten China Händler senden doch für lau...
Selbst ein vielfaches von lau ,ist, nach Adam Ries, immer noch für lau...

Werden halt die billigen Produkte etwas teurer.
Bearbeitet von: "Tam_TamTam" 4. Feb
Man, immer schön auf den Endverbraucher.

Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.
Bearbeitet von: "sporn2000" 4. Feb
sporn200004.02.2020 20:25

Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus …Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.


Das stimmt prinzipiell.
Aber ich habe schon identische Produkte chinesischer Herstellung in D und in C geordert.
Ich bin geheilt und bestelle da nichts mehr...
sporn200004.02.2020 20:25

Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus …Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.



Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt & verschickt sondern geht in großen Paketen auf Reisen
sporn200004.02.2020 20:25

Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus …Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.


Du hast schon verstanden, dass deine Oma mit dem Weihnachtspäckchen an dich deine aliexpress Sendung subventioniert?
jailben04.02.2020 20:33

Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt …Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt & verschickt sondern geht in großen Paketen auf Reisen


Und dann in der Bielefeld Internetmarketing box
sporn200004.02.2020 20:25

Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus …Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.


Ist denn der Unterschied unwesentlich, ob jeder Kram, Kleinkram und Kleinstkram separat und separat verpackt von China rübertransportiert oder, ob erstmal tausende Kleinstrams auf einer einzigen Palette hierher reisen? Aber verschwörern kann dir natürlich niemand verbieten. Du musst dann halt auch wirklich an die zugehörige Aufteilung von Gut & Böse glauben.

jailben04.02.2020 20:33

Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt …Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt & verschickt sondern geht in großen Paketen auf Reisen


Immerhin verpacken die Chinesen ja lediglich in bedarfsgerechte Beutel. Nicht wie Otto, Amazon und Konsorten, wo quasi auch ein Schräubchen im Umzugskarton dem Logistiknetzwerk aufgezwungen wird. Und der häuslichen Entsorgung ebenso. (-;=

Tam_TamTam04.02.2020 20:09

Die meisten China Händler senden doch für lau...Selbst ein vielfaches von l …Die meisten China Händler senden doch für lau...Selbst ein vielfaches von lau ,ist, nach Adam Ries, immer noch für lau...Werden halt die billigen Produkte etwas teurer.


Zumindest die bedeuteren Händler verschicken ja nicht generell für lau, sondern je nach Artikel oder Tag. Das mit dem Vielfachen von lau wird ja nichtmal so gemeint gewesen sein. Auch hierzulande bedeutet kostenloser Versand ja eben nicht, daß nichts bezahlt wird oder auch nur, daß in jeder Sendung genug Gewinn enthalten ist, um davon die eigenen Kosten samt Porto zu decken. Wird man ja sehen, ob's weiterhin Eineurosendungen aus China ohne Portoberechnung geben wird.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 4. Feb
Wurde auch Zeit... Ich könnte Wetten, die Chinesen haben den Verein bestochen oder unterwandert.
sporn200004.02.2020 20:25

Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus …Man, immer schön auf den Endverbraucher.Das Zeug kommt so oder so aus China, nur das sich dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken.


Mach dich mal schlau wie Import in Containermassstab funktioniert etc pp.
Bearbeitet von: "pumkin" 5. Feb
pumkin04.02.2020 21:33

Mach die mal schlau wie Import in Containermassstab funktioniert etc pp.


Was willst du mir sagen?
Tam_TamTam04.02.2020 20:28

Das stimmt prinzipiell.Aber ich habe schon identische Produkte …Das stimmt prinzipiell.Aber ich habe schon identische Produkte chinesischer Herstellung in D und in C geordert.Ich bin geheilt und bestelle da nichts mehr...


Was hast du den für Sachen in China bestellt?

Alles was ich dort bestelle wird hierzulande für ein vielfaches Verkauf oder ist kaum bis garnicht erhältlich. Besonders im Elektronik Komponenten Bereich.
Und hab wirklich selten Probleme das was nicht ankommt und dann wird meist erstattet.
Bearbeitet von: "sporn2000" 4. Feb
sporn200004.02.2020 22:09

Was hast du den für Sachen in China bestellt?Alles was ich dort bestelle …Was hast du den für Sachen in China bestellt?Alles was ich dort bestelle wird hierzulande für ein vielfaches Verkauf oder ist kaum Bus garnicht erhältlich. Besonders im Elektronik Komponenten Bereich.Und hab wirklich selten Probleme das was nicht ankommt und dann wird meist erstattet.


Ich habe nur festgestellt, dass billig aus China dann auch mindestens II. Wahl ist.
Insbesondere E Ziggis.
Oder anderer Kleinkram.
Turaluraluralu04.02.2020 20:52

Ist denn der Unterschied unwesentlich, ob jeder Kram, Kleinkram und …Ist denn der Unterschied unwesentlich, ob jeder Kram, Kleinkram und Kleinstkram separat und separat verpackt von China rübertransportiert oder, ob erstmal tausende Kleinstrams auf einer einzigen Palette hierher reisen? Aber verschwörern kann dir natürlich niemand verbieten. Du musst dann halt auch wirklich an die zugehörige Aufteilung von Gut & Böse glauben.


Hast du meinen Post gelesen und Verstanden?
Es wird/ ist unterm strich teurer für uns als Endkunden.

Und was soll das mit deinem "verschwören" und "Gut und Böse".
sporn200004.02.2020 22:30

Hast du meinen Post gelesen und Verstanden?Es wird/ ist unterm strich …Hast du meinen Post gelesen und Verstanden?Es wird/ ist unterm strich teurer für uns als Endkunden.Und was soll das mit deinem "verschwören" und "Gut und Böse".


Ja, deinen Post verstanden habe ich, keine Sorge. Manchmal wird halt was teurer. Ist halt naturgegeben eher die Regel als das Umgekehrte. Daß bedeutet aber nicht automatisch, daß sich "dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken". Ist ja auch jedem nach wie vor unbenommen, selber in China oder sonstwo direkt zu bestellen.
sporn200004.02.2020 22:09

Was hast du den für Sachen in China bestellt?Alles was ich dort bestelle …Was hast du den für Sachen in China bestellt?Alles was ich dort bestelle wird hierzulande für ein vielfaches Verkauf oder ist kaum bis garnicht erhältlich. Besonders im Elektronik Komponenten Bereich.Und hab wirklich selten Probleme das was nicht ankommt und dann wird meist erstattet.


Und mindestens 50% der bestellten ICs sind fakes
Welchen Vorteil habe ich als Endverbraucher davon?
Ach wiedermal keinen?
Danke für nichts, wie immer.

Es braucht mir auch keiner erzählen, dass die Versanddienstleister dann anfangen den Subunternehmern mehr Geld zu zahlen. Die Mehreinnahmen fließen in die Taschen des Vorstands, so wie es immer läuft.
Tam_TamTam04.02.2020 22:24

Insbesondere E Ziggis


kann ich absolut nicht bestätigen und ich habe das Meiste von dort.
Turaluraluralu04.02.2020 23:07

Ja, deinen Post verstanden habe ich, keine Sorge. Manchmal wird halt was …Ja, deinen Post verstanden habe ich, keine Sorge. Manchmal wird halt was teurer. Ist halt naturgegeben eher die Regel als das Umgekehrte. Daß bedeutet aber nicht automatisch, daß sich "dann die Händler hier schön die Taschen vollstecken". Ist ja auch jedem nach wie vor unbenommen, selber in China oder sonstwo direkt zu bestellen.


Wenn die Händler nicht sehr gut daran verdienen, wieso werden die Artikel dan für ein vielfaches hier verkauft? Das können nicht alles nur Steuern sein.
Die Händler werden im Einkauf auch noch weniger bezahlen wie ich und das trotz Import kosten.

Das Problem ist doch ganz einfach, dass das Porto einfach so hoch geschraubt wird, das sich das direkte bestellen in China für den Endverbraucher nicht mehr lohnt.
Alles wieder zu gunsten der großen Firmen.
tib04.02.2020 20:34

Du hast schon verstanden, dass deine Oma mit dem Weihnachtspäckchen an …Du hast schon verstanden, dass deine Oma mit dem Weihnachtspäckchen an dich deine aliexpress Sendung subventioniert?


Wohl eher die Amazon Sendungen!
Und natürlich die der anderen großen Online Shops.
jailben04.02.2020 20:33

Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt …Denk doch an die Umwelt...so wird der Dildo nicht extra für dich verpackt & verschickt sondern geht in großen Paketen auf Reisen


Stimmt hast recht. Hab ich ja völlig außer acht gelassen.
Und wenn ich ihn dann in Deutschland bestelle, wird der ja ohne Verpackung zu mir nach Hause teleportiert.
Man kann es sehen wie man möchte. Wenn die Chinesischen Hersteller, so viel Geld mit den großen Konzernen der Welt machen würden, dann wäre das Interesse nicht so groß Millionen einzelner Pakete im Wert von wenigen Euros in die Welt zu schicken.

Ich weiß DHdL wird hier bei Mydealz nicht gerne erwähnt. Ich sehe die Sendung manchmal. Wenn ich dort dann höre wo der Produktionspreis liegt, und was tatsächlich dann im Handel verlangt wird, wird einem richtiggehend schlecht.

Der Handel und die ganzen Zwischenhändler verdienen da immer mit, wobei der Händler wahrscheinlich am meisten abbekommt.


Dieser weg wird halt von den China-Produzenten, meist umgangen und die verkaufen auch direkt an den Endkunden. Meist bleibt da mehr "hängen".
Croco-Deal05.02.2020 12:52

Man kann es sehen wie man möchte. Wenn die Chinesischen Hersteller, so …Man kann es sehen wie man möchte. Wenn die Chinesischen Hersteller, so viel Geld mit den großen Konzernen der Welt machen würden, dann wäre das Interesse nicht so groß Millionen einzelner Pakete im Wert von wenigen Euros in die Welt zu schicken.Ich weiß DHdL wird hier bei Mydealz nicht gerne erwähnt. Ich sehe die Sendung manchmal. Wenn ich dort dann höre wo der Produktionspreis liegt, und was tatsächlich dann im Handel verlangt wird, wird einem richtiggehend schlecht.Der Handel und die ganzen Zwischenhändler verdienen da immer mit, wobei der Händler wahrscheinlich am meisten abbekommt.Dieser weg wird halt von den China-Produzenten, meist umgangen und die verkaufen auch direkt an den Endkunden. Meist bleibt da mehr "hängen".


Je nach Produkt dürfte die Spanne zwischen EK und VK aber sehr schwanken. Bei DHDL wird ja meist irgendwelcher Lifestylemüll angeboten den eigentich keiner braucht und bei dem Preisvergleich schwieriger ist. Deswegen kann man da auch eine deutlich höhere Spanne ansetzen. Lebensmittel werden im Gegensatz dazu auch unter EK verkauft um die Leute in den Laden zu bekommen. Wie groß die Spannen der Händler sind kann man gut sehen, wenn man sich ansieht wie stark Preise in kurzen Zeiträumen schwanken können. Ein RAM der gestern 130 gekostet hat und heute für 100 rausgeht ist ja nicht gammelig geworden und der Händler wird den im Regelfall auch nicht unter EK abgeben, ergo ist da immer noch Gewinn für den Händler drin. Noch erstaunlicher finde ich da Bekleidung. Produktionswert ist da auch bei Luxusmarken oft quasi 0 und das sieht man dann auch an den Rabatten, wenn eine Kollekition nicht läuft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler