ABGELAUFEN

[Postbank] Geworben von "970byEddy"

Mahlzeit,
wollte mal fragen ob sich noch jemand bei der letzten Postbank Aktion vom User "970byEddy" hat werben lassen. Er reagiert auf keine Nachrichten mehr und seinen Facebook Account hat er auf inaktiv gestellt, nachdem ich ihn dort mal angeschrieben hatte

Eventuell steckt ja jemand in der gleichen Situation. Ich habe jedenfalls einige Daten von ihm mit denen ich dann demnächst mal eine Anzeige starten werde.
Es sind zwar nur 40 Euro, aber es geht mir ums Prinzip.

Schönes Wochenende!

14 Kommentare

Für die Zukunft, Angebote nur von Nutzter annehmen, die schon Bewertungen gesammelt haben.

appleandy3

Für die Zukunft, Angebote nur von Nutzter annehmen, die schon Bewertungen gesammelt haben.


Jau klar, hätte nur nicht gedacht, dass jemand so blöd ist bei so etwas wen abzuziehen.
Ich meine er hat nen Post-Ident gemacht

mydealz.de/div…070

Schon irgendwie Ironisch oO

Croshk

Ich meine er hat nen Post-Ident gemacht



Wieso das?

Croshk

Ich meine er hat nen Post-Ident gemacht


Als er sein Konto eröffnet hat

appleandy3

Für die Zukunft, Angebote nur von Nutzter annehmen, die schon Bewertungen gesammelt haben.



Ist nicht praktikabel, da Mydealz kein Bewertungssystem für Werbungen hat.

appleandy3

Für die Zukunft, Angebote nur von Nutzter annehmen, die schon Bewertungen gesammelt haben.



naja, du würdest auch jemanden nehmen, der viele Bewertungen hat, statt jemand der überhaupt nichts mit Kauf und Verkauf bisher zu tun hatte.

Mir geht es auch gern um's Prinzip, wenn ich den nicht lohnenden Aufwand nicht selbst schultern muss, sondern die Allgemeinheit. Anzeige dann aber bitte nicht online aufgeben, sondern persönlich auch der Wache, die wollen schließlich auch mal wieder lachen.

appleandy3

Für die Zukunft, Angebote nur von Nutzter annehmen, die schon Bewertungen gesammelt haben.



Nein, ich würde vor allem nach der Anzahl der Kommentare gehen. Jemand, der eine vierstellige Zahl hat, würde seinen Account mit Sicherheit nicht betrügerisch verbrennen.

appleandy3

naja, du würdest auch jemanden nehmen, der viele Bewertungen hat, statt jemand der überhaupt nichts mit Kauf und Verkauf bisher zu tun hatte.


Und in zukunft ? da es hier keine kleinanzeigen mehr gibt, kann man ünerhaupt noch irgendwie bewertungen erhalten ?

appleandy3

naja, du würdest auch jemanden nehmen, der viele Bewertungen hat, statt jemand der überhaupt nichts mit Kauf und Verkauf bisher zu tun hatte.



Nö. Mydealz hat schlichtweg kein Interesse an Bewertungen für Werber - wohl deshalb, weil oftmals keine Kombination mit der Affiliate-Provision möglich ist, d.h. das ginge zu Lasten des eigenen Gewinns.

Rocketdeflop

http://www.mydealz.de/diverses/bei-einem-tausch-betrogen-worden-wie-vorgehen-585070 Schon irgendwie Ironisch oO



An dem thread kann man aber schön erkennen wie der User drauf ist, mit so jemanden würde ich keine Geschäfte machen.

Bitte den User nicht anzeigen. Habe Erbarmen... Lol

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2735
    2. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1419
    3. Ebay Plus Gutschein von McDonalds zu tauschen33
    4. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O56

    Weitere Diskussionen