Abgelaufen

Postbank Giro plus – kostenloses Girokonto mit 150€ Prämie für Neukunden *UPDATE* Vergesst euern Post-Ident nicht

1374
eingestellt am 2. Mär 2015
Update 1

Die Gutscheine sind heute am 11.6. eingetrudelt. Checkt eure Postbank Postbox.


Da ist die wohl beliebteste Girokonten Prämien Aktion wieder – die Postbank mit einem kostenlosen Girokonto und als Belohnung für die Eröffnung einem 150€ Universal-Gutschein (kann bei Amazon, Ikea, Douglas und vielen weiteren eingelöst werden). Diesmal auch wieder ganz ohne Gehaltseingang und damit auch wieder ganz bequem abschließbar. Die Prämie gibt es diesmal allerdings nur für Neukunden (danke auch an Maddin360).


Postbank Giro plus Aktion


  • Prämie150€ BestChoice Universal Gutschein (wird bis zum 15.05. in der Nachrichtenbox der Postbank abrufbar sein)
  • Kosten: 0€ bedingungslos kostenlos

564597.jpg


Was müsst ihr machen?


  • Die Unterlagen müssen bis spätestens 6.3. ausgedruckt sein und das Post-Ident bei der Postbank durchgeführt worden sein

Besonderheiten


  • 1 Cent Tankrabatt pro Liter bei Shell bei Zahlung mit der EC-Karte
  • Sehr großes Filialnetz
  • Kostenloses Bargeld abheben an vielen Shell Tankstellen und bei der Cash Group (Commerzbank, Deutsche Bank, Postbank, etc.)
  • Einzahlungen: Bei der Postbank
  • Die VISA-Kreditkarte ist leider nur im 1. Jahr kostenlos (danach würde sie 22€ pro Jahr kosten), muss aber auch nicht mitbestellt werden
  • Fremdwährungsgebühr: 1,85%

Nachteile


  • Leider ist in diesem Fall die Kreditkarte nicht komplett kostenlos, auch kann man mit der Kreditkarte im Ausland nicht kostenlos Bargeld abheben (es werden 2,5%, mindestens aber 5€ fällig), allerdings ist die Kreditkarte ja auch optional

564597.jpg


Schritt für Schritt Anleitung



Aktions-Landingpage aufrufen und auf “Jetzt online abschließen” klicken
In den 3 Schritten eure persönlichen Daten eintragen, die Kreditkarte und das Tagesgeldkonto sind optional, es gibt die 150€ auch, wenn ihr dies nicht wollt
Nun werden eure persönliche Daten in ein PDF übertragen, dieses müsst ihr öffnen und ausdrucken
Überall unterschreiben wo zu unterschreiben ist
Je nachdem, ob ihr auch die Kreditkarte oder das Tagesgeldkonto zusätzlich wollt, sind es unterschiedlich viele Seiten
Auf dem Deckblatt ist nochmal alles weitere Vorgehen dokumentiert
Nachdem alles ausgedruckt und unterschrieben ist, alles in einen Umschlag tun, nur die letzte Seite  (die Seite mit dem Post-Ident Coupon) muss einzeln bleiben
Mit dem Umschlag, eurem Ausweis und dem Post-Ident Coupon zur Post latschen, die Unterlagen abgeben und dann heißt es nur noch warten
Mitte Mai flattert dann der Gutschein in euer Postbank Online-Postfach

Mini-FAQ


  • Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein, das Konto kann jeder Zeit gekündigt werden. Bitte bedenkt aber, dass die Postbank mit solchen Aktionen natürlich langfristig Kunden gewinnen möchte und es sowas nur weiterhin geben wird, wenn die Aktionen auch ernsthaft genutzt werden. Für die Prämie muss man natürlich mindestens so lange Kunde bleiben bis die Prämie ausgezahlt ist.


  • Muss ich das Konto als Gehaltskonto führen, um die Prämie zu bekommen?

Nein, das Konto muss nicht als Gehaltskonto geführt werden, um den Gutschein zu bekommen.


  • Ist das Konto wirklich kostenlos? In den AGB steht doch was von 5,90€?

Die AGB sind die Standard-AGB die ein “regulärer” Kunde bekommt, wenn er einfach zur Postbank geht. In dieser Spezialaktion gibt es aber eben einen 150€ Universal-Gutschein und das Konto ist bedingungslos kostenfrei, auch ohne jeglichen Geldeingang. So steht es eindeutig auf der Aktions Landingpage und wir haben es auch so schriftlich von der Postbank erhalten. Auf Grund des hohen Aufwands für die Änderung der AGB passt die Postbank diese nicht extra für eine so kurz laufende Aktion an. Fazit: Ja, das Konto ist definitiv kostenfrei!


  • Wie alt muss ich sein?

Die Postbank wirbt mit Postbank Giro Plus, welches ab 22 Jahren ist. Ist man zwischen 18 und 22 Jahren, bekommt man das Postbank Giro Start – für BEIDE! gibt es den Gutschein. Ihr müsst also mindestens 18 Jahre alt sein.


  • Wie definiert die Postbank Neukunden?

Die Postbank schreibt, dass nur Neukunden, die erstmalig ein privates Girokonto bei der Postbank eröffnen, erhalten das Konto und den Gutschein. Erstmalig klingt sehr eindeutig, wobei sie die Daten sicherlich nicht für immer gespeichert haben, aber eine genaue Jahreszahl bekommt man nicht.


  • Gibt es wirklich kein Haken? Warum macht die Postbank soetwas?

Nein, es gibt keinen Haken. Zahlreiche mydealzer haben bereits bei solchen und so ähnlichen Aktionen zugeschlagen. Die Postbank bekommt dadurch natürlich extrem viele Neukunden und erhofft sich nicht nur Leute, die das Angebot abgreifen, sondern auch langfristig nutzen. Die Deutschen sind was Kontowechsel angeht sehr widerwillig und somit kann sich so eine Aktion für die Bank durchaus lohnen, wenn ein gewisser Prozentsatz des ganzen langfristig Postbank-Kunde bleibt. Da die Konditionen des Kontos auch durchaus gut sind stehen hier die Chancen – im Vergleich zu so manch anderen Aktionen anderer Banken – durchaus gut.


Zusätzliche Info
1374 Kommentare

Kann man das mit dem Freunde-Werben Bonus verbinden?

Cold, hier haben doch mindestens 90% der echten Mydealzer schon auf jeden Familiennamen irgendwann mal ein Postbankkonto laufen gehabt^^

Erstmalig klingt sehr eindeutig, wobei sie die Daten sicherlich nicht für … Erstmalig klingt sehr eindeutig, wobei sie die Daten sicherlich nicht für immer gespeichert haben, aber eine genaue Jahreszahl bekommt man nicht.



Gibts da Erfahrungswerte? einfach mal probieren?

was ist gemeint mit "Kontoführung kostenlos bei belegloser Kontoführung"?

durch das "erstmalig" leider wirklich cold. Dann lieber Ottoneukundengutschein!



Naute:
Kann man das mit dem Freunde-Werben Bonus verbinden?



ist leider nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

HOT. Ich gehöre zu den anderen 10 Prozent ^^

Verdammt, hät ich mal gewartet. Das Samsung Tab seiner Zeit hat keine 150€ gebracht. *FAIL*

Ist Amazon nicht bei BestChoice raus?

Kann man diesen BestChoice Gutschein splitten?
Also 50€ bei X und 100€ bei Y einlösen?

Teilnahmebedingungen zum Aktionsangebot
Punkt1:

Sie hatten noch nie ein privates Girokonto bei der Postbank (weder ein Einzel- noch ein Gemeinschaftskonto).



Postbank Giro plus



Teilnahmebedingungen zum Aktionsangebot


1.So erhalten Sie Ihren 150 Euro BestChoice Gutschein, wenn sämtliche folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

Eröffnung eines Postbank Giro plus oder Postbank start direkt (=Neukonto).

Das Neukonto muss über die Postbank Aktionsseite im Internet eröffnet werden. Hierzu müssen Sie den Kontoeröffnungsantrag vollständig ausfüllen und unterschreiben. Alle Unterlagen müssen bis zum 06.03.2015 bei der Postbank eingegangen sein.

Sie sind volljährig.

Sie hatten noch nie ein privates Girokonto bei der Postbank (weder ein Einzel- noch ein Gemeinschaftskonto).

Sie sind kein Mitarbeiter des Deutsche Bank Konzerns.

Das neue Konto ist nicht gekündigt.

2.Sind diese Bedingungen erfüllt, stellt die Postbank den BestChoice Gutscheincode in Ihre Nachrichtenbox im Online-Banking ein. Dies erfolgt zwischen dem 11.05.2015 und 15.05.2015. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
3.Der BestChoice Gutschein wird pro Person und pro Neukonto nur einmal vergeben. Haben Sie bei dieser Aktion mehrere Neukonten eröffnet? Dann vergibt die Postbank den BestChoice Gutschein nur für das Neukonto, das als Erstes eröffnet wurde.
4.Die Postbank behält sich vor, die Eröffnung des Kontos abzulehnen.
5.Es ist nicht möglich, dieses Angebot mit der Postbank Freundschaftswerbung oder anderen Aktionen zu kombinieren.

Die sollten besser ein Automaten Reparaturset beilegen, sind doch immer zu kaputt die Teile

Hot.
Ich mache mit :-)))))
Morgen

Muss das PB Konto nicht mehr das Gehaltskonto sein (1000 Euro / Monat Gehaltseingang)?

kann man das als gemeinschaftskonto nutzen?
brauche noch ein konto für mich und meine bessere hälfte.



ColeSear:
Kann man diesen BestChoice Gutschein splitten?
Also 50€ bei X und 100€ bei Y einlösen?




Normalerweise kann man den Bestchoice Gutschein auch splitten

Amazon ist doch raus bei Bestchoice oder nicht?



ColeSear:
Kann man diesen BestChoice Gutschein splitten?
Also 50€ bei X und 100€ bei Y einlösen?



würde mich auch interessieren :-)

Also ohne Amazon, Media Markt und Saturn ist das ja witzlos...

Gilt man als Neukunde wenn man
Ein Anlagenkonto bzw. Wertpapiere bei der Postbank hat?
Aber noch nie ein Girokonto.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hat jemand ne Idee wie man den Gutschein am Besten zu $$$ oder Tank / Handyguthaben macht ? Ohne Mediamarkt und Amazon ist das ja schwierig ...

Bearbeitet von: "" 7. Sep 2016

Zum Glück hab ich mir den Postbankdeal erstmals richtig durchgelsesen! Zuvor hatte ich immer im Kopf, dass das Girokonto zwingend als Gehltskonto geführt werden muss, um kostenlos zu sein.
Jetzt schlag ich zu!

merk



peterauto21:
Also ohne Amazon, Media Markt und Saturn ist das ja witzlos…



ganz deiner Meinung. Zum Glück brauch ich gerade ein neues Bett. Da ist der Gutschein für Ikea endlich mal brauchbar
ColeSear: Kann man diesen BestChoice Gutschein splitten?
Also 50€ bei X und 100€ bei Y einlösen?

Hat bei mir damals so funktioniert.

merken

magugge13:
Zum Glück hab ich mir den Postbankdeal erstmals richtig durchgelsesen! Zuvor hatte ich immer im Kopf, dass das Girokonto zwingend als Gehltskonto geführt werden muss, um kostenlos zu sein.
Das ist normalerweise auch so. Über die Aktionsseite, die hier beworben wird, geht es aber auch ohne Gehaltseingang kostenlos.


Faddi:
Hat jemand ne Idee wie man den Gutschein am Besten zu $$$ oder Tank / Handyguthaben macht ? Ohne Mediamarkt und Amazon ist das ja schwierig …
Der Gutschein gilt für Esso und Shell -Tankstellen, ansonsten halt bei ebay verticken!?

Lohnt sich der \"Aufwand\" und das Warten für die 150€?
Wäre 100%er Neukunde.

Man kann ja auch zu nem Rossmann Gutschein machen, damit nen amazon gutschein kaufen oder wenn man es unbedingt bar braucht. Psc damit kaufen und beim Psc Support auszahlen lassen, kostet aber 7,50€ oder man holt sich mit der psc amazon

Angebot wurde beendet?!?



LOX:
was ist gemeint mit “Kontoführung kostenlos bei belegloser Kontoführung”?




D.h. man sollte das Konto per Telefon- bzw Onlinebanking nutzen.
Ab dem 01.04. werden pro beleghaftem Überweisungs-Auftrag 0,99 Euro fällig,
(also wenn der wehrte Pb-Mitarbeiter den Überweisungsträger in die Maschine schiebt ;-) ), 0,90 Euro kosten monatliche Kontoauszüge per Post.

Muss man die Visa Kreditkarte dazu nehmen oder kann man das auch abwählen, Sonst müßte man das Konto ja nach einem Jahr wieder kündigen, um keine Kosten für die Visa Kreditkarte zu haben.

com491: Man kann ja auch zu nem Rossmann Gutschein machen, damit nen amazon gutschein kaufen oder wenn man es unbedingt bar braucht. Psc damit kaufen und beim Psc Support auszahlen lassen, kostet aber 7,50€ oder man holt sich mit der psc amazon

Was meinst du genau mit psc? Könntest du das erläutern?

Es gibt immer einen Haken, nichts gibt es umsonst
Kann ein AGB-affiner User sich durch die Geschäftsbedingungen durchwühlen und nach Datenweitergabe und Datenschutz forsten?

Weiß jemand wann bzw ab wann man es dann wieder kündigen kann?

Ab 1 April 99 cent pro überweisung bei der Postbank viel Spass

Hmm, im Anhang des Antrags steht etwas von monatlicher Kontoführungsgebühr von 5,90€ bei <1000€ monatlichem Geldeingang.

Die Kontoführung ist allerdings nur dann kostenlos, wenn ein bargeldloser Geldeingang monatlich von z.B. einen Arbeitgeber stattfindet? Hab ich das richtig verstanden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler