Postbank "Keine Konten vorhanden"?

18
eingestellt am 6. Dez 2017
Eben möchte ich mich in mein Konto einloggen, da erhalte ich nur die Meldung "Keine Konten vorhanden". Ich bin in meinem Account eingeloggt, aber sehe keine Daten von mir - es steht einfach nur der genannte Text da.

Hatte schon mal jmd sowas? Hotline ist natürlich niemand erreichbar - klasse.

Gehe ich auf Umsätze kommt:

Die gewünschte Funktion steht Ihnen leider nicht zur Verfügung, da Ihnen keine Konten in der Kontoübersicht zugeordnet sind.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Tja, Konto weg, Geld weg, Schulden weg. Ich drücke dir die Daumen, aber das wars wohl. Die Postbank macht das öfters. Dem ist auch nicht mehr beizukommen, weg ist weg.
Ich habe mich gerade einloggt und eine Überweisung erhalten:

06.12.17

Gutschrift

Referenz Kontoauflösung "soul4ever"
1.128,97

1.128,97
Hallo hier ist der Postbank Kunden-Support, schick mir doch bitte Mal deine Logindaten per PN, dann schaue ich mir das einmal für dich an.
18 Kommentare
Tja, Konto weg, Geld weg, Schulden weg. Ich drücke dir die Daumen, aber das wars wohl. Die Postbank macht das öfters. Dem ist auch nicht mehr beizukommen, weg ist weg.
Ich habe mich gerade einloggt und eine Überweisung erhalten:

06.12.17

Gutschrift

Referenz Kontoauflösung "soul4ever"
1.128,97

1.128,97
Julios6. Dez 2017

Ich habe mich gerade einloggt und eine Überweisung …Ich habe mich gerade einloggt und eine Überweisung erhalten:06.12.17 Gutschrift Referenz Kontoauflösung "soul4ever" 1.128,971.128,97



Tja, wenn ich jetzt mein Konto auflöse, ist das alles wieder weg
Gerade ausprobiert, bei mir alles normal...
Vorhin kam dann die Meldung, wenn ich den Login aufrufen will, dass es ne Störung gibt. Eben kann ich mich wieder normal einloggen, aber immer noch kein Konto. Tjo, mal sehen wie es morgen ist. Bei irgend ner Bank war das schon mal, da war man dann in ein fremdes Konto eingeloggt...
Hallo hier ist der Postbank Kunden-Support, schick mir doch bitte Mal deine Logindaten per PN, dann schaue ich mir das einmal für dich an.
Wechseln hilft.
soul4ever6. Dez 2017

Vorhin kam dann die Meldung, wenn ich den Login aufrufen will, dass es ne …Vorhin kam dann die Meldung, wenn ich den Login aufrufen will, dass es ne Störung gibt. Eben kann ich mich wieder normal einloggen, aber immer noch kein Konto. Tjo, mal sehen wie es morgen ist. Bei irgend ner Bank war das schon mal, da war man dann in ein fremdes Konto eingeloggt...



Das war bei comdirect: heise.de/-32…325
Einfach warten, in ein paar Stunden geht es bestimmt wieder. Ist doch normal, dass Wartungsarbeiten Nachts durchgeführt werden (völlig egal welche Seite) und dass es in dieser Zeit zu Fehlern kommen kann
ExtraFlauschig6. Dez 2017

Tja, Konto weg, Geld weg, Schulden weg. Ich drücke dir die Daumen, aber …Tja, Konto weg, Geld weg, Schulden weg. Ich drücke dir die Daumen, aber das wars wohl. Die Postbank macht das öfters. Dem ist auch nicht mehr beizukommen, weg ist weg.


Was ein Schwachsinn
nomoney7. Dez 2017

Was ein Schwachsinn



Also offensichtlicher kann Ironie doch nicht sein? Leuten wie Dir muss man es scheinbar immer dazu schreiben?
satosato7. Dez 2017

Ist doch normal, dass Wartungsarbeiten Nachts durchgeführt werden


Bei der Postbank fanden die Wartungsarbeiten zuletzt immer am Wochende -und zwar am Ganzen- statt. Schön, wenn man genau da mal mit Giropay shoppen möchte...
Zurzeit sind mit Ihrem Benutzer keine Postbank Konten verbunden.

Es werden Girokonten hinzugefügt, sobald Sie ein Postbank Girokonto eröffnet haben oder wenn Sie eine Verfügungsberechtigung oder eine Kontovollmacht für ein Konto erhalten.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Benutzer zu löschen. Falls Sie nach der Löschung wieder ein Postbank Konto eröffnen oder eine Verfügungsberechtigung bzw. eine Kontovollmacht erhalten, können Sie sich jederzeit wieder einen neuen Benutzer anlegen.


Ob die wissen, dass ich in Kürze eh wechseln wollte und bereits ein DKB Konto eröffnet habe?
nomoney7. Dez 2017

Was ein Schwachsinn


Meinst du? Du hast doch keine Ahnung.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 7. Dez 2017
15661872-9yGFo.jpg
OE427. Dez 2017

[Bild]


Dachte ich mir auch.

Nach einer unfassbar unfreundlichen und frechen Postbank Mitarbeiterin, hab ich nun an einer anderen Hotline herausgefunden, dass die DKB mit dem Konto Umzug einfach mein Konto sofort und nicht wie von mir angegeben zu Ende Februar gekündigt hat...

Mal sehen ob ich der DKB jetzt die Kosten für alle Lastschriften die zurück gehen in Rechnung stellen kann.
soul4ever7. Dez 2017

Dachte ich mir auch.Nach einer unfassbar unfreundlichen und frechen …Dachte ich mir auch.Nach einer unfassbar unfreundlichen und frechen Postbank Mitarbeiterin, hab ich nun an einer anderen Hotline herausgefunden, dass die DKB mit dem Konto Umzug einfach mein Konto sofort und nicht wie von mir angegeben zu Ende Februar gekündigt hat...Mal sehen ob ich der DKB jetzt die Kosten für alle Lastschriften die zurück gehen in Rechnung stellen kann.



Da musst du dir keine Gedanken machen, die Bank darf die Kosten dann für dich tragen. Stichwort: gesetzliche Kontowechselhilfe.
Das sind die neuen Bankengesetze der EU. Nun gibt es den sog, Bail-In, dh. der Bankkunde haftet für sein Geld selbst. Denn Dein Guthaben ist eigentlich keines, sondern Du bist Gläubiger der Bank.

- wenn die Banken krachen wäre es bei vielen so, nicht nur bei Dir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler