postlagernd verschicken?!

6
eingestellt am 5. Sep 2012
Hallo zusammen,
ich soll ein Paket postlagernd verschicken. Leider kenne ich mich damit gar nicht aus. Die Bedeutung kenne ich, aber wie läuft das Prinzip ab?! Hat jemand Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen? Ich wollte ursprünglich ein Paket (15kg) per Hermes verschicken? Kostet die Option postlagernd zusätzliche Gebühren? Funktioniert es überhaupt von Hermes zur deutschen Post? Nimmt die deutsche Post überhaupt Pakete an oder nur Briefe? Über alle nützlichen Infos wäre ich euch dankbar.
Wäre super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!
Zusätzliche Info
6 Kommentare

Also laut Wikipedia:
"DHL bzw. die Deutsche Post AG postlagern nur Briefe, aber keine Paketsendungen von deutschen Absendern. Stattdessen gibt es in größeren Städten die Packstationen, die allerdings nur Sendungen von DHL annehmen. Aufgrund der Mitgliedschaft im Weltpostverein ermöglicht die Post die Lagerung von Briefen und Paketen aus dem Ausland. Eine Lagerung ist nur in ausgewählten Filialen möglich."

Per Hermes kann man lagernd an Paketshops senden und per DHL/deutsche Post an jede Filiale, wenn der Empfänger eine Postnummer besitzt. Zusatzkosten entstehen nicht

Okay, vielen Dank für die Hinweise. Aber über Hermes kann man nur S-Pakete an Paketshops versenden oder geht das auch mit M-Paketen?

Der Begriff Shop2Shop wird für den Versand von einem PaketShop zu einem … Der Begriff Shop2Shop wird für den Versand von einem PaketShop zu einem anderen PaketShop verwendet. Möglich ist diese Versandart ausschließlich für online erstellte Aufträge der Paketklasse S.



myhermes.de/wps…faq

schau mal unter postlagernd.at nach ob das was für dich ist.
Pakete kannst du nach Lindau senden, und dann in Koblach/Österreih abholen. Oder es wird dir per Post zu dir weitergeschickt.

muss ich beim abholen perso vorlegen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler