Power for All oder Ryobi Geräte oder doch etwas ganz anderes?

6
eingestellt am 8. Nov 2020
Hey,
momentan bin ich am überlegen auf welches Garten- & Werkzeugsystem ich setzten möchte.
Momentan habe ich alle 18v Geräte von Bosch Blau. Diese werden mir auf Dauer auch zu teuer, gerade Gartengeräte gibt es dann ja nur wieder in der Grün Serie.
Jetzt bin ich am Überlegen ob ich auf die Bosch Power for All Alliance nächstes Jahr umsteige, um dann auch Gardena Produkte nutzen zu können.

Oder doch auf Ryobi umzustellen.
Da ich noch kein Gartengerät mit Akku habe, bin ich da aber noch offen für alles.
Wichtig wäre halt, dass die Firmen Laubbläser, Heckenscheren, Rasenmäher etc. auf jeden Fall mit im Angebot haben.

Hat da jemand Erfahrungswerte?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Dein Kommentar