Powerline-Adapter: TP-Link TL-PA4020PKIT AV600 oder devolo dLAN 550 duo+ Starter Kit kaufen ?

2
eingestellt am 9. Nov 2017Bearbeitet von:"Braetschek"
Bin am Überlegen, eines der beiden o.a. Starter-Kits zu kaufen (für Magenta zuhause M).
Preislich habe ich ähnliche Angebote vorliegen, frage mich aber, welches der beiden Modelle das bessere ist, zumal z.B. bei Amazon ja auch bei beiden einige negative Renzensionen zu finden sind.

Hat hier jemand Erfahrungen mit diesen Modellen ?
Zusätzliche Info
Diverses
2 Kommentare
Hatte damals das devolo Starter Kit und keinerlei Probleme damit. Ging kinderleicht zu installieren und lief einwandfrei. Vielleicht noch als Tipp, ich habe mir später bei Ebay die große Version günstig gekauft. Es lohnt sich auch mal in den Kleinanzeigen zu schauen.
Edit: Achso noch als Info, die Teile sollen direkt in die Steckdose gesteckt werden, es seht ausdrücklich dabei sie nicht in einer Mehrfachsteckdose zu benutzen. Also nach Möglichkeit die Adapter mit Steckdose kaufen. Es gibt auch noch Versionen mit mehreren LAN Ports, du musst wissen ob dir einer reicht oder ob du mehr brauchst.
Bearbeitet von: "Threepwood" 9. Nov 2017
Ich habe Starter-Kits, von Vorgängern, beider Hersteller. Nehmen sich nichts und funktioneren in meinem Umfeld gleich gut.
Das schöne ist das beide Kits auch im gemeinsamen Verbund genutzt werden können.

Bei der Software, sofern man diese benutzen möchte, ist Devolo bedienerfreundlicher.
Bei mir gabs aber stellenweise Aussetzer, jedoch dürfte das bei mir auf die schlechte Leitungsinstallation zurückzuführen sein. (Altbau)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler