Beliebteste Kommentare

MichaelCologne

...nur mit der PayPal-App möglich. Nicht auf der PayPal-Webseite.



Nope, geht auch auf der PayPal Website

pf5tkofn.png

14 Kommentare

PayPal Freunde
oder halt PayPal Friends

Dadurch entstehen für den Verkäufer keine Gebühren, jedoch verzichtet der Käufer auf den Käuferschutz.

oder Steuertricks über Indien

sbi.co.in/por…ppf

...nur mit der PayPal-App möglich. Nicht auf der PayPal-Webseite.

MichaelCologne

...nur mit der PayPal-App möglich. Nicht auf der PayPal-Webseite.



Nope, geht auch auf der PayPal Website

pf5tkofn.png

MichaelCologne

...nur mit der PayPal-App möglich. Nicht auf der PayPal-Webseite.


Wenn die PayPal Website mal funktioniert, korrekt. Momentan raucht PayPal immer ab auf der Webseite.....

@Schorsch45 und noname951 Ah Danke, wusste ich nicht!

Ist gedacht, um einem Freund ein paar Euro zustecken zu können, ohne dass gleich Gebühren anfallen.

Schorsch45

Wenn die PayPal Website mal funktioniert, korrekt. Momentan raucht PayPal immer ab auf der Webseite.....



Nö, funktioniert einwandfrei.
Vlt. mal Browser wechseln?
Add-blocker deaktivieren?
Viren auf dem PC?

...ich hege starke Zweifel dass das Problem an paypal liegt; das wäre zuviel Umsatz und Imageschaden.

Vielen Dank an alle die für die Info.

Zweifel darfst Du hegen, aber es scheint wohl kein Einzelproblem bei mir zu sein....(auf 3 unterschiedlichen Rechnern)

PayPal Stoerungen

Schorsch45

Wenn die PayPal Website mal funktioniert, korrekt. Momentan raucht PayPal immer ab auf der Webseite.....


Es gibt dann immer mal Berichte, wo jemand in den Kleinanzeigen per PPF abgezockt wurde. In den Fällen wäre die Gebühr von 0,35 € plus 1,9% des Rechnungsbetrags wohl vorzuziehen gewesen...

Dollarzeichen

Es gibt dann immer mal Berichte, wo jemand in den Kleinanzeigen per PPF abgezockt wurde. In den Fällen wäre die Gebühr von 0,35 € plus 1,9% des Rechnungsbetrags wohl vorzuziehen gewesen...


Es gibt jedoch genauso Berichte, wo die Verkäufer abgezockt wurden nachdem per PayPal (kein PPF) bezahlt wurde... . Deshalb kann ich die Verkäufer verstehen, die nur PPF anbieten und ich würde es selber auch immer so machen.

Dollarzeichen

Es gibt dann immer mal Berichte, wo jemand in den Kleinanzeigen per PPF abgezockt wurde. In den Fällen wäre die Gebühr von 0,35 € plus 1,9% des Rechnungsbetrags wohl vorzuziehen gewesen...


Genau das isses. Mit Gebühr geht der Verkäufer das Risiko ein, ohne Gebühr der Käufer. Das zweite macht für mich mehr Sinn, aber muss ja jeder selber wissen.

Dollarzeichen

Es gibt dann immer mal Berichte, wo jemand in den Kleinanzeigen per PPF abgezockt wurde. In den Fällen wäre die Gebühr von 0,35 € plus 1,9% des Rechnungsbetrags wohl vorzuziehen gewesen...




Großer Irrtum, was passiert wenn der PayPal-Account Inhaber behauptet sein Account wäre gehackt worden?
da hilft auch PP nicht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Preisvorschläge bei Ebay - automatisch akzeptieren69
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2545
    3. [Amazon Blitzangebot] Eneloop AA und AAA heute (05.12.) um 19:04 und 19:09 …2944
    4. TV Sat. Ohne Anschluss66

    Weitere Diskussionen