Preise für gebrauchte DSLR-Kameras

Hallo zusammen,

ich schau mich gerade nach einer Kamera um und gucke auch immer wieder mal nach gebrauchten (Nikon D3100, 5100 und ähnliches).
Was mir dabei auffällt: die z.B. bei ebay-Kleinanzeigen verlangten Preise sind seltsam hoch. Bsp. für die 5100 inkl. dem 18-55-Kitobjektiv werden gerne mal 450-480 € verlangt; 480 kostet das Ding jedoch mitlerweile neu. Bei WHD gibts die immer wieder für 450, da zahl ich doch gebraucht höchstens (!) 400 für.
Kann mir einer erklären, wieso hier so Mondpreise aufgerufen werden? Zahlt das jemand? Also werden die Leute die Kameras zu solchen Preisen los?

7 Kommentare

Seit 2006 habe ich NUR gute Erfahrungen gemacht mit der Suche-Biete-Abteilung im DSLR-Forum ... 6-7 mal habe ich da gebrauchte Sachen gekauft, immer war alles top!

Wie die Preise da sind, musste selber mal sehen

Verfasser

Mag sein, ich schau mich da mal um.
Aber das erklärt nicht die Preise. Es sind immerhin gebrauchte Kameras.

LocRock

Seit 2006 habe ich NUR gute Erfahrungen gemacht mit der Suche-Biete-Abteilung im DSLR-Forum ... 6-7 mal habe ich da gebrauchte Sachen gekauft, immer war alles top!



Würde ich dir auch vorschlagen...
Hier kannst du übrigens die Gebrauchtpreise einsehen, die Liste wird auch ständig aktualisiert.

Bei Ebay Kleinanzeigen laufen jede Menge Idioten rum, genau wie bei Ebay, die bereit sind, solche Preise zu zahlen.

DSLR Forum wirst du sicher fündig. Das ist eine gute Quelle - Vor allem als Verkäufer - Schnapper gibts da jedenfalls sehr wenige. Meine Erfahrung dort ist, dass die Preise im Schnitt sogar über denen von eBay liegen.

Dabei sollten Forenpreise (Bei hwluxx und computerbase jedenfalls üblich) eher 5-10% unter eBay liegen.

Ich hab da auch schon einiges verkauft und bin recht happy Aber als Käufer ist ebay bei DSLR Artikeln gar nicht mal so verkehrt.

Ja ich bin auch immer wieder auf der Suche aber wirkliche Schnäppchen sind nirgends dabei, weder bei den dslr foren noch bei ebay.
Entweder man zahlt 400€ gebraucht ohne Garantie oder neu 450€ bei Amazon. So richtig sparen kann man bei DSLR nicht.
Falls jemand eine Canon 600D (350€) hat bitte PN.

Verfasser

Ja die Frage war ja, warum solche Preise aufgerufen werden. Aber scheinbar kauft das tatsächlich jemand zu dem Kurs. Wobei bei den Kleinanzeigen auch einige Kameras schon einige Wochen eingestellt sind.
Scheinen wohl alles Leute zu sein, die nicht unbedingt verkaufen "müssen". Da geht man dann auch nicht mit dem Preis runter.
Auch im Forum übrigens. Da wird dann nach ner Woche der Preis um nen 10er angepasst... seltsam.
Wird wohl also kein Gebrauchtkauf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PNY GTX 1080 im Saturn Vorführgerät für 460€ zugreifen oder warten?44
    2. Smartphone Tarif für Minimalisten gesucht33
    3. YouTube auf FireTv-Stick per Youtube App (Android) steuern22
    4. VPN für ca. 5€ /Monat1219

    Weitere Diskussionen