Preise in Schweden!

9
eingestellt am 30. Okt 2011
Hallo,

ich bin demnächst für längere Zeit in Schweden und habe gehört, dass es da ziemlich teuer sein soll. Jetzt wollte ich wissen, was besonders teuer ist. Besonders interessant:

Lebensmittel
Technik
Schmuck
Spielzeug

Würde mich freuen, wenn jemand was sagen kann. Danke
Zusätzliche Info
9 Kommentare

werde nächstes Jahr in Schweden und Norwegen sein. Das Thema interessiert mich auch. Ich weiß, dass sich die Lebensmittelpreise stark angepasst haben. Nur "Süßwaren" sind zum Teil noch recht teuer. Ebenso Alkohol.
Und was mich noch interessiert: Was ist da oben günstig?

Elchfleisch ist dort günstiger :-)

ich hab gehört alkohol kostet etwa 2-3x soviel wie hier und ansonsten halt vor allem lebensmittel, aber auch insgesamt soll es ziemlich teuer sein

Joar, so schlimm sind die Preise in Schweden nicht mehr. Liegt aber mehr daran das hier alles teurer geworden ist X) Vom Gefühl her find ichs in Ordnung und dennoch etwas teurer als in Deutschland.

Alkohol ist wirklich ne teure Geschichte in den skandinavischen Ländern. Raucher werden dort auch nicht froh. Was in Schweden fehlt, sind eben diese Knallerpreise, gerade wie bei unseren Technikgeschichten hier in Deutschland. Nen Fernseher wirste hier günstiger bekommen. Schmuck und Spielzeug kann ich dir schwer sagen, bei Spielzeug rechne ich aber auch in deutschen Onlineshops mit entsprechenden Aktionen und Gutscheinen mit besseren Preisen.

Klamotten haben irgendwie die selben Preise wie in Deutschland, H+M Fans kommen in den skandinavischen Ländern gern auf ihre Kosten.

Hier nochmal ein paar Links zum Thema Preise:
Klick
Klick
Klick

Und egal wie die Preise sind, in Schweden sollte man sich mal schwedische Kartoffelchips kaufen, ich find die super lecker. X) Gibt auch gute finnische Gummitiere, die dort besser ankommen als Haribo.

Bei Ikea gibt es Hotdogs OHNE Getränk für umgerechnet 50 Cent~. Hier zahlt man immer 1€ mit Getränk (gibt es dort aber auch).

Alkohol gibt es dort meist nur im Systembolaget. Die Preise sind selbst für Rotwein im Tetrapack verdammt hoch. Da vergeht es einem schnell. Mitnehmen was geht.

Bier gibt es aber im Supermarkt, ist aber meist dünne Plörre. Ich fand das Bier bei Lidl in Ordnung. Scheint das gleiche Bier wie hier zu sein.

Günstig fand ich jedesmal die Sportläden/Outlets. Fast immer gab es sehr günstige Schuhe oder Sportbekleidung.Für den Sohnemann ein Orginal Barca Trikot für 12.- Hose für 6.-. Eine Adidas Jacke von 100.- auf 25.- runtergesetzt.
Im Sommerschlussverkauf war ich in einem Quicksilver Shop. 50% auf Alles. Der Laden war auch noch voll bestückt und es waren nicht wie bei uns nur noch Reste da.
Ingesamt ist Schweden nicht mehr viel teurer als D. Das Einkaufen macht aber mehr Spass, da die Läden meist sehr sauber, gepflegt und leer sind.

Bisher hab ich immer Wasa Thin Crisp mit Rosmarin und Salz aus Schweden mitgenommen. Seit kurzem auch hier erhältlich. Die Knäcke Auswahl ist gigantisch. Es gibt auch sehr leckere Butter. Obst, Gemüse, Holz und Eier kann man oft direkt bei Bauern an der Strasse kaufen. Das Geld legt man oft in einen Tonne oder Briefkasten. Bei uns undenkbar.

In den Schären kann man mit Schiffen sehr günstig von Insel zu Insel fahren. Das sind die Linienbusse des Meeres.

milky84

Elchfleisch ist dort günstiger :-)



Das Elchfleisch ist nur dann günstiger wenn du es selbst jagst! Auf keinen Fall wenn du es in einem Laden kaufst!
Reflex11

Alkohol gibt es dort meist nur im Systembolaget. Die Preise sind selbst … Alkohol gibt es dort meist nur im Systembolaget. Die Preise sind selbst für Rotwein im Tetrapack verdammt hoch. Da vergeht es einem schnell. Mitnehmen was geht.Bier gibt es aber im Supermarkt, ist aber meist dünne Plörre. Ich fand das Bier bei Lidl in Ordnung. Scheint das gleiche Bier wie hier zu sein.Günstig fand ich jedesmal die Sportläden/Outlets. Fast immer gab es sehr günstige Schuhe oder Sportbekleidung.Für den Sohnemann ein Orginal Barca Trikot für 12.- Hose für 6.-. Eine Adidas Jacke von 100.- auf 25.- runtergesetzt. Im Sommerschlussverkauf war ich in einem Quicksilver Shop. 50% auf Alles. Der Laden war auch noch voll bestückt und es waren nicht wie bei uns nur noch Reste da.Ingesamt ist Schweden nicht mehr viel teurer als D. Das Einkaufen macht aber mehr Spass, da die Läden meist sehr sauber, gepflegt und leer sind.Bisher hab ich immer Wasa Thin Crisp mit Rosmarin und Salz aus Schweden mitgenommen. Seit kurzem auch hier erhältlich. Die Knäcke Auswahl ist gigantisch. Es gibt auch sehr leckere Butter. Obst, Gemüse, Holz und Eier kann man oft direkt bei Bauern an der Strasse kaufen. Das Geld legt man oft in einen Tonne oder Briefkasten. Bei uns undenkbar.In den Schären kann man mit Schiffen sehr günstig von Insel zu Insel fahren. Das sind die Linienbusse des Meeres.



Das Lidl-Bier ist nur dann das gleiche wenn es nicht die 3,5% übersteigt. Ansonsten fällt es in die Avgiftsklasse 3. In Sachen Kleidung ist Schweden wie Norwegen auf keinen Fall teurer, teilweise auch billiger.

lebensmittel sind in schweden teuer!

benzin kostet quasi das gleiche wie hier. technik immer unterschiedlich, mal günstiger, mal teurer, tut sich aber nicht viel. spielzeug ist auch eher teurer als in deutschland, zumindest LEGO und siku etc.. kommt aber natürlich immer drauf an, wo man kauft und ob es im angebot ist. schmuck - keine ahnung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler