Preisgünstiger Router

12
eingestellt am 19. Aug
Hallo, ich suche für meinen bald beginnenden Tarif MagentaZuhause L (100k Down/40k Up) einen passenden Router, da mir Mietmodelle nicht gut in den Kram passen. Letztendlich habe ich nichts Großes vor - lediglich Gaming, Streaming (Up & Down). WLAN ist auch ein Muss, aber meine Bude hat eh nur 30m^2. Daher muss es wahrscheinlich kein Spitzenmodell sein. Bisher hatte ich Speedport Smart 3 und Fritzbox 7530 im Blick, frage mich aber, ob es nicht auch günstigere Modelle tun?

LG
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

12 Kommentare
100Mbit = Vectoring, aber ein Speedport Smart erster Generation sollte dir da auch schon genügen.
Wirst für 20-30€ einen gebrauchten bei Ebay kriegen (Stichwort: Refurbished).
Wenn es wirklich günstig sein soll: Fritzbox 7362 SL. Ist ein "altes Modell", aber kann VDSL2-Vectoring. Läuft problemlos an meinem 100er Telekom-Anschluss (anders gesagt: mit einem Flagschiff sind die 100Mbit auch nicht schneller).

Nachteil der alten Technik: nur zwei Ports von vier haben Gigabit, WLAN nur 2,4GHz.
Vorteil der alten Technik: 20-30€
Würde sonst auch die 7520 empfehlen. Gibt's auf eBay und da die erst vor kurzem raus kam (1&1 only) sind die alle quasi neu.
7362sl ca 20-30 Euro.
Tu Dir einen Gefallen und nimm eine Fritzbox. Und da eine, bei der der Support noch nicht ausgelaufen ist. Bei einer kritischen Komponente wie einem WLAN-Router würde ich auf Sicherheitsupdates wert legen. Und bei Fritzbox bekommen die Geräte nach dem Verkauf noch eine ganze Weile davon, bei anderen Hersteller herrscht oft "Sell and forget".
nafspa1219.08.2019 16:08

Tu Dir einen Gefallen und nimm eine Fritzbox. Und da eine, bei der der …Tu Dir einen Gefallen und nimm eine Fritzbox. Und da eine, bei der der Support noch nicht ausgelaufen ist. Bei einer kritischen Komponente wie einem WLAN-Router würde ich auf Sicherheitsupdates wert legen. Und bei Fritzbox bekommen die Geräte nach dem Verkauf noch eine ganze Weile davon, bei anderen Hersteller herrscht oft "Sell and forget".


Das Teil kostet 20-30€. Einfach kaufen und wenn tatsächlich eine dermaßen kritische Sicherheitslücke kommt, dann einen neuen kaufen. Die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr gering, dass eine schwerwiegende Lücke auftaucht. Da habe ich eher Angst vom Blitz getroffen zu werden
DealBen19.08.2019 16:25

Das Teil kostet 20-30€. Einfach kaufen und wenn tatsächlich eine dermaßen k …Das Teil kostet 20-30€. Einfach kaufen und wenn tatsächlich eine dermaßen kritische Sicherheitslücke kommt, dann einen neuen kaufen. Die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr gering, dass eine schwerwiegende Lücke auftaucht. Da habe ich eher Angst vom Blitz getroffen zu werden


Wahrscheinlichkeitsrechnung ist jetzt nicht so Dein Ding oder? Den letzten Blitzeinschlag hatte ich vor zehn Jahren, kritische Sicherheitslücken werden alle paar Monate gefunden.
nafspa1219.08.2019 16:38

Wahrscheinlichkeitsrechnung ist jetzt nicht so Dein Ding oder? Den letzten …Wahrscheinlichkeitsrechnung ist jetzt nicht so Dein Ding oder? Den letzten Blitzeinschlag hatte ich vor zehn Jahren, kritische Sicherheitslücken werden alle paar Monate gefunden.


Und wie viele Sicherheitslücken wurden bei deinem Router entdeckt? 2017 gab es mal einen Fall bei der Fritzbox und selbst da war es nicht wirklich wichtig: "Experten sahen es als ein Leichtes an, die Lücke für Angriffe auszunutzen. AVM entgegnete, dass für Privatnutzer in typischen Anwendungsszenarien keinerlei Gefahr bestehe."

Für Praxisbeispiele bin ich gerne offen.
Und dann kann es auch wieder sein, dass die alte Fritzbox mit Deiner VDSL Vermittlungsstelle nicht klarkommt. Kann hin und wieder passieren. Musste selber bspw. wegen ständiger Verbindungsabbrüche bei einer 50er Leitung von einer 7490 auf einer 7530er wechseln. Hatte da in einem anderen Thread eine interessante Unterhaltung mit @DealBen .
Blöd ists halt wenn Du eine gebrauchte Box kaufst, die dann Probleme macht... Wenn sie läuft ist die 7362 top und preislich unschlagbar.
Zyxel Speedlink 6501 20€

ebay.de/itm…4En

Ich werde zwar noch eine Fritzbox 4040 für das Heimnetz dahinter schalten aber wenn man wirklich kaum Ansprüche hat sollte es langen.
Fritzbox 7362 SL... hat auch Fritz OS 7... letztes Update vom 07.08.2019 mit Fritz OS 7.12
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen