Preis/Leistung: NAS / ownCloud gesucht

Hallo myDealzer,

nachdem meine 50GB freier Speicher Dropbox (wg. Handy) nun nach einem Jahr abgelaufen aber eben voll sind ;-) brauche ich nun eine Alternative.

Ich hatte da an ein NAS gedacht, welches als ownCloud verwendet werden kann - sollte also 24/7 von überall aus abrufbar sein und selektive syncronisation für mehrere Endgeräte Laptop(s), Android usw. ohne Probleme (!!) beherrschen.
Gibts sowas für einigermaßen kleines geld?

Hatte an etwa 3 TB speicher gedacht und sofern es ein NAS ist natürlich upgradebar (zu sagen wir mal 6 TB).

Ich habe bereits einen Raspi, aber muss ganz ehrlich zugeben, dass mir das gecode und gebastel da ein bisschen zu stressig ist - am liebsten wäre mir eine relativ einfache problemlose Lösung!

Auf was muss man noch achten?

Viele Grüße

7 Kommentare

Ich habe die Synology DS213j und bin total zufrieden. Handhabung ist relativ easy und läuft reibungslos. Auch mehrere in meinem Bekanntenkreis haben Geräte von Snyology und sind sehr zufrieden. Owncloud ist auch möglich oder halt die hauseigene DS Cloud.

Beachten solltest du wohl deinen upload. Denn du kannst von unterwegs nur so schnell downloaden, wie deine NAS halt hochladen kann.

Ok danke für den Hinweis schonmal!
Synology hatte ich auch schonmal gehört - wenn ich mich recht erinnere waren die NAS besser als die von Zyxel (z.B. NSA-325 v2) was die handhabung usw angeht.. stimmt das soweit?

Alles was ich lese sagt Synology DS213j passt am ehesten zu dem was ich will

Was für eine Festplatte kauft man am besten dazu? Hatte erstmal a 1x 2 oder 3TB gedacht.
Falls dann irgendwann nochmal Geld übrig ist würde ich dann eine zweite nachkaufen - für Backup (beherrscht das das NAS?).

P/L führt nichts am ZyXEL vorbei, die Geräte sind absolut ausreichend für den normalen Heimanwender. Synology baut ohe Frage sehr gute Geräte, haben jedoch auch ihren Preis.

Das NSA 325 bekommst hier immer wieder um die 75 - 80 €. Für die gesparrten 100 € holste dir zwei schöne WD Red.

@willusch: prinzipiell hast du recht, muss aber definitiv nochmal die Leistungsaufnahme checken - habe bei Zyxel deutlich höhrere Werte als bei vielen anderen gesehen. Und das missfällt mir ein bisschen und geht natürlich auch langfristig ins Geld.

Naja, absolut ausreichend... Bei der Synology ist halt alles schön fertig dabei (Smartphone-Apps, Photo Station, Backup, Mediencenter ...)

für Dich reicht auch die Synology DS114.
Im Bundle: Synology DiskStation DS114 2TB Bundle [Inkl. 1x 2TB WD Red WD20EFRX] gibt es schon unter 230,-€. Kannst Du auch mit 3TB oder 4TB kaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bet at home Gutschein aus der B.Z.11
    2. Suche Pizza.de Gutschein Biete Pizza.de Gutschein44
    3. USB Ladegerät34
    4. Fotokalender11

    Weitere Diskussionen