Preiswerte Hotels auf Hawaii finden

5
eingestellt am 5. Aug
Hallo zusammen,

kennt ihr gute und preiswerte Hotels auf Hawaii (Insel per se egal, eine Station wird aber Maui sein) ? Oder einen Tipp wo und wie man diese am besten sucht und findet? Taugen hier hotwire / priceline noch etwas?

2 Personen - Kategorie 3,5 * und aufwärts

Für eure Tipps bin ich euch sehr dankbar. Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Vergiss die Hotels auf Hawaii, insbesondere auf Oahu, Honolulu bzw. in Waikiki. Viele davon sind maßlos überteuert und/oder total abgewohnt bzw. veraltet. Such dir lieber n gescheites airbnb/vrbo, auch wenn das aufgrund der seit kurzem neuaufgelegten Gesetzeslage etwas schwieriger werden dürfte. Standortempfehlung die Gegend um Haleiwa oder East Honolulu bzw. Kailua, in jedem Fall raus aus der City...
Bearbeitet von: "Icecreamman" 5. Aug
Icecreamman05.08.2019 15:42

Vergiss die Hotels auf Hawaii, insbesondere auf Oahu, Honolulu bzw. in …Vergiss die Hotels auf Hawaii, insbesondere auf Oahu, Honolulu bzw. in Waikiki. Viele davon sind maßlos überteuert und/oder total abgewohnt bzw. veraltet. Such dir lieber n gescheites airbnb/vrbo, auch wenn das aufgrund der seit kurzem neuaufgelegten Gesetzeslage etwas schwieriger werden dürfte. Standortempfehlung die Gegend um Haleiwa oder East Honolulu bzw. Kailua, in jedem Fall raus aus der City...


Hi.

Danke für Deine Antwort! Ich habe bei airbnb auch schon geschaut und war überrascht dass schöne Wohnungen häufig genau so teuer wie ein Hotel sind. Ich gehe hier von westlichen Standards aus. Interessant ist das mit der Gesetzesänderung von der ich nichts wusste - hier lese ich mich am besten noch ein was hier zu beachten ist.
Bin gerade auch an der Hawaii Planung (für November).
Gerade Maui ist wirklich sau teuer, wenn man nicht grad im Dorm schlafen will (selbst dann verhältnismäßig).
Habe auch jede Menge Hotelseiten abgeklappert und rum recherchiert, aber letztlich denke ich auch dass Airbnb oder vrbo die besten Optionen sind.
Bei vrbo finde ich es nur so nervig, dass da Unmengen an Gebühren dazu kommen und der eigentlich angezeigte Preis teilweise beim Check-Out noch um 100% steigen würde.
Habe dann letztlich für 5 Tage auf Maui vorletzte Woche ein Airbnb in/bei Paia für etwas über 100€ die Nacht (2 Pers.) gebucht.
Evtl. ist ja Camping eine Option?

Oahu und Hawaii gestaltet sich im übrigen schon etwas günstiger, da sind wir auch jeweils einige Tage.

Hier ein ganz hilfreicher Artikel bzgl der neuen B&B Regulations (vorweg gegriffen, die gelten nur für Oahu und Strafen gibt es nur für die Anbieter):
hawaiimagazine.com/con…ers
Hotels auf Hawaii kannste vergessen wenn Du nicht ein Vermögen ausgeben möchtest.

Wir haben auf Oahu ein Airbnb Zimmer gebucht (wobei das auch sehr teuer war aber im Vergleich zu Hotels noch bezahlbar). Dann auf Kauaii haben wir nach Cottages (Ferienwohnungen) geschaut und sind da auch relativ preiswert fündig geworden.

Wir haben zum Beispiel hier gewohnt:

greenacrescottages.com/ind…htm


War sauber, bequem, ruhig und schön gelegen. Und für 75$ die Nacht kann man nix sagen. Ob es solche ähnlichen Cottages auf Oahu oder den anderen Inseln gibt, kann ich nicht sagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen