eingestellt am 10. Jan 2015
Bei originalen Vodafone-Mobilfunkverträgen ist es ja möglich Call Now Guthaben aufzuladen. Geht es auch bei der Telekom oder O2?
Die Möglichkeit die monatliche Grundgebühr etwas zu drücken ist bei Vodafone sehr nett. Nur bin ich mit der Netzabdeckung alles andere als zufrieden. Und als MyDealzer sucht man natürlich nach jeder Soarmöglichkeit.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
29 Kommentare

Nein. Bei der Telekom geht das definitiv nicht (Die Frage gibt es diese Frage im "Telekom Hilft" Forum und es wurde verneint).
Bei O2 geht das laut einem Mitarbeiter im O2 Shop auch nicht, dort hat ein Kollege für seinen Vertrag schonmal nachgefragt.

Vodafone baut das Netz aktuell aus, vielleicht bessert sich das ja bei dir auch noch. Ich habe seit einem Monat endlich LTE an meinem Wohnort

sinxxpe

Nein. Bei der Telekom geht das definitiv nicht (Die Frage gibt es diese Frage im "Telekom Hilft" Forum und es wurde verneint). Bei O2 geht das laut einem Mitarbeiter im O2 Shop auch nicht, dort hat ein Kollege für seinen Vertrag schonmal nachgefragt.



Die Frage ist, ob das halt wirklich schonmal jemand ausprobiert hat.

Frag 10 Vodafone Shopmitarbeiter und 9,5 davon werden Dir sagen: "Hä? Mit CallNow Deinen Vertrag abzahlen/aufladen geht nicht. Kenn ich nicht. Das eine ist Prepaid, das andere Vertrag."
Selbst der Support bei Vodafone wundert sich, wenn nach Vertragsende ein mehr oder weniger hohes Guthaben steht und Auszahlung erfolgen soll. "Woher kommt so ein Guthaben?"

sinxxpe

Nein. Bei der Telekom geht das definitiv nicht (Die Frage gibt es diese Frage im "Telekom Hilft" Forum und es wurde verneint). Bei O2 geht das laut einem Mitarbeiter im O2 Shop auch nicht, dort hat ein Kollege für seinen Vertrag schonmal nachgefragt.



Stimmt, deshalb habe ich meine Quellen auch genannt.
Ich kann für keine getätigte Aussage garantieren, sind nur Richtwerte

Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie ich mit Prepaid-Vodafone-Karten meinen Vodafone Vertrag auflade/tilge?

UncleChicken

Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie ich mit Prepaid-Vodafone-Karten meinen Vodafone Vertrag auflade/tilge?


Ganz normalen eben, so wie du auch Prepaid Guthaben auflädst: vodafone.de/pri…tml

Könnte ich gleich das Startguthaben einer solchen Karte verwenden?
ebay.de/itm…647
Ich habe gehört, mit dem Anfangsguthaben soll das nicht gehen... wie kann ich das ganze dann überhaupt ausnutzen?

UncleChicken

Könnte ich gleich das Startguthaben einer solchen Karte verwenden? http://www.ebay.de/itm/Vodafone-Smartphone-Allnet-D2-CallYa-Prepaid-Handy-SIM-Karte-Internet-Flat-/371098289735?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item56672e8647 Ich habe gehört, mit dem Anfangsguthaben soll das nicht gehen... wie kann ich das ganze dann überhaupt ausnutzen?




du kauft prepaid aufladecodes (tankstelle, supermarkt, mediamarkt ect ect.)
dann einfach den anweisungen auf dem zettel folgen das wars.

UncleChicken

Könnte ich gleich das Startguthaben einer solchen Karte verwenden? http://www.ebay.de/itm/Vodafone-Smartphone-Allnet-D2-CallYa-Prepaid-Handy-SIM-Karte-Internet-Flat-/371098289735?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item56672e8647 Ich habe gehört, mit dem Anfangsguthaben soll das nicht gehen... wie kann ich das ganze dann überhaupt ausnutzen?


Diese Art und Weise ist nicht gemeint und funktioniert auch nicht direkt oder zuverlässig. Callya/Callnow-Transfer geht nur zu Prepaid-Karten, nicht zu Laufzeitverträgen - jetzt mal unabhänging von der Verwendungsmöglichkeit eines Startguthabens. Gemeint sind nicht Prepaidsims, sondern die an jeder zweiten Ecke erhältlichen Aufladecodes zum Aufbuchen auf schon vorhandene Sims. Nennen sich Callnow. Sobald irgendwo "Transfer" steht ist das nicht geeignet und es sind anders als beim Transfer - da werden immer ein paar Groschen Transferentgelt abgezogen - sind es immer gerade und vollständige Beträge von 15 oder 25 Euro.

also ich habe die volle Grundgebühr auf meinen Vertrag aufgebucht nach der letzten Mediamarkt Gutscheinaktion. Einfach mit der Vertragssim die auf der Karte angegebene Nummer anrufen und den Aufladecode eintippen. Aber Vorsicht: geht wohl nur mit original vodafone-Verträgen, also keine Provider im vodafone-Netz

Turaluraluralu

Gemeint sind nicht Prepaidsims, sondern die an jeder zweiten Ecke erhältlichen Aufladecodes zum Aufbuchen auf schon vorhandene Sims. Nennen sich Callnow.



An jeder zweiten Ecke - kannst du da mal ein paar Beispiele nennen? Dachte die Karten gibt es nur bei Telepoint, Saturn?, Mediamarkt? und Conrad.

Verfasser

Du kannst Call Now zum Beispiel auch bei DM kaufen. Mit einer Payback Karte bekommst du so zwischen 1 und 11 Prozent des "Rabatt" .

Verfasser

Ach zum Netzausbau, ich wohne in Essen. Da sollte man meinen, dass du Netz einigermaßen gut ausgebaut sein sollte. Das der Empfang in der U-Bahn nicht immer perfekt ist, kann man sich ja denken, aber an H+ angezeigt aber keine WhatsApp rauszubekommen stört mich seit einiger Zeit sehr. Das war auch schon mal besser.
Schlimmer ist es noch in Rüttenscheid ("Kneipenviertel"). In einigen Lokalen ist das Netz ganz weg und ich kann noch nicht mal SMS senden. Hier warte ich schon seit knapp 2 Jahren auf Besserung. :-(

skfe

Du kannst Call Now zum Beispiel auch bei DM kaufen. Mit einer Payback Karte bekommst du so zwischen 1 und 11 Prozent des "Rabatt" .



11%???

Jepp in Form von Paybackpunkten. Diese kannst du dir 1:1 auf dein Girokonto überweisen lassen.

Funktioniert diese Vorgehensweise auch bei Vodafone Festnetz/DSL-Verträgen?

Hat DM wirklich Callnow Karten, die man auch auf Laufzeitverträge buchen kann oder nur callya Guthabenkarten?

0815Hamster

Funktioniert diese Vorgehensweise auch bei Vodafone Festnetz/DSL-Verträgen?


Nein

FRiGiDiTy

Hat DM wirklich Callnow Karten, die man auch auf Laufzeitverträge buchen kann oder nur callya Guthabenkarten?


Es funktioniert mit CallYa.
Einfach die Daten Simkarte in ein Handy packen und über die CallYa Hotline (22922) aufladen, der Anruf ist kostenlos.
Oder die Aufladenummer von Coupon selbst eintippen.

*100*Aufladenummer#
Steht aber auch alles auf jedem Coupon.

Verfasser

Ich habe es mit meinem Vodafone RED M Tarif schon mehrfach gemacht. Klappt wunderbar.

Die 11 Prozent kann man mit den hin und wieder für DM gültigen 10fach Punkten in Verbindung mit einer Payback-Kreditkarte erreichen. Mir haben die 10 Prozent aber bisher gereicht.

Turaluraluralu

Gemeint sind nicht Prepaidsims, sondern die an jeder zweiten Ecke erhältlichen Aufladecodes zum Aufbuchen auf schon vorhandene Sims. Nennen sich Callnow.

Tankstellen, Supermärkte, Mobilfunkläden, Elektrofachmärkte, manche Baumärkte, Drogerien und Kioske. Damit ist zwar nur wenig Geld zu verdienen aufgrund der knappen Margen, aber zum einen müssen die Händler das Geld nicht vorlegen und zum anderen bringt's Kundschaft ins Haus.

Verfasser

Bis zum 20.1. kann man den Vorteil von 11 Prozent noch etwas erhöhen, wenn man bereits Paybackguthaben hat und dieses für einen neuen Einkauf einsetzt.

dm: Aktionszeitraum 08.01.-21.01.2015. PAYBACK Neukunden, die eine dm PAYBACK Karte anmelden, erhalten 150 Extra-Punkte und ein praktisches Geschenk (gilt nur solange der Vorrat reicht bei Anmeldung vor Ort). PAYBACK Punkte-Sammler erhalten 10 % Extra-Punkte auf jeden Wertscheck, den sie am dm-Service-Punkt ausdrucken.

Weiß jemand ob das noch aktuell ist?
Würde es gerne mit dem PayBack Vorteil kombinieren...

stefanbc

Weiß jemand ob das noch aktuell ist? Würde es gerne mit dem PayBack Vorteil kombinieren...



Ich habe gerade mit der Hotline telefoniert - das geht defintiv noch bei Vodafone! Erst wurde zwar gemeint, dass das nicht geht, jedoch hat er dann nochmal nachgefragt und seine Antwort korrigiert.

funktioniert es noch?

Verfasser

Was meinst du genau? Das Aufladen auf einen Vertrag oder das Auszahlen von Prepaidguthaben?
Das Aufladen hat bei mir Ende letzten Jahres noch geklappt.

habe es aufgeladen, jedoch wurde die erste rechnung komplett von meinem konto abgebucht.
habe es genauso gemacht wie es auf dem bon stand.

Verfasser

Vielleicht hast du es zu spät aufgeladen. Als ich bei einer Vertragsverlängerung ein neues Smartphone bekam, wurde das auch nicht vom Guthaben abgezogen und ich musste es abbuchen lassen.

Gibts da irgendwelche Obergrenzen? Machen die Probleme, wenn ich den Geräteerlös (ca. 600€) aus meinem Neuvertrag komplett drauflade, um die nächsten zwei Jahre nichts überweisen zu müssen... ?
Bearbeitet von: "sfrueh" 1. Aug

Nachdem ich im ersten Vertragsmonat aufladen konnte, komme ich nun bei der 22922 nicht mehr durch und auch die Schnellaufladung per Code funktioniert nicht mehr? Ist das noch bei jemandem so?

Kommt immer: "Guten Tag, wir können ihren Anruf leider nicht durchstellen."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [S]uche Allyouneed Fresh Gutschein33
    2. Tanten-Tarif ohne Datenautomatik: was gibt's noch neben Simplytel?23
    3. Du besten Handytarife522
    4. Einsteiger-Smartphone (5 Zoll +) bis 70,- € gesucht44

    Weitere Diskussionen