Prepaid Karte für Internet

Hallo,

ich habe das Gefühl das die Prepaidkarte ausgestorben ist. Die heißen zwar noch so, aber ich dachte immer das bei Prepaidkarten ein Paket gebucht wird und wenn dieser verbraucht wurde, kann man neu bestellen.
Also, ich such eine Prepaidkarte mit der ich ein Interetpaket kaufen kann, Beispielsweise 3 GB Datenvolumen und wenn dieser verbraucht ist, kann ich einach ein neues Paket kaufen.
Ich habe zwar auch paar gefunden, nur laufen die Pakete immer innerhalb von 30 Tagen ab, auch wenn man sie nicht verbraucht hat.
Gibt es auch Tarife wo dies nicht so ist?

Würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann.

Danke!

3 Kommentare

aber ich dachte immer das bei Prepaidkarten ein Paket gebucht wird und wenn dieser verbraucht wurde, kann man neu bestellen



Nein, Prepaid bedeutete damals wie heute einfach, dass man Guthaben auf die Karte lädt und dann Dienste nutzen/buchen kann, bis dieses Guthaben verbraucht ist. Prepaid = im Voraus bezahlt.

Das was du suchst, gibt es nicht, es gibt immer eine temporäre Begrenzung von Optionspaketen.

Naja, lädt man 15 Euro Guthaben auf eine PrePaid-Karte, kann man sehr wohl damit solange telefonieren, SMSsen oder surfen bis das Guthaben leer ist. Nur kostet halt das typische MB dann z.B. 24 Cent. Spricht nach 62 MB wären die 15 Euro halt aufgebraucht.

Die Sache mit den 30 Tage gültigen Optionstarifen ist halt eine Mischkalkulation der Anbieter, weil viele User dann eben nicht alles aufbrauchen, bzw. alternativ danach es teuer weiternutzen.

Aber solltest Du ein 3 GB Paket als "echtes" PrePaid-Guthaben wo günstig finden, gib Bescheid, kenne jetzt spontan auch keinen interessanten Anbieter dafür.

Hmm, ist doch blöd :-(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PlayStation 4 Bundle Angebot33
    2. Smartphone bis 250.00€44
    3. Microsoft Windows Insider 20% Code11
    4. Handy-Vertrag bis maximal 20 Euro im Monat22

    Weitere Diskussionen