Prepaid Karten bei Ebay. Fragen und Erfahrungen erwünscht.

Hey Leute,
will was größeres bei Amazon kaufen demnächst und hab mir gedacth ich kann mir vorher ein paar Sim Karten bei Ebay kaufen wo ich Amazon Gutscheine dazu bekomme, um das ganze günstiger zu gestalten. Gibt ja alle möglichen Prepaid Karten (Freenet, Klarmobil, Congstar, Callmobile, ...) wovon manche mit Mindestumsatz sind. Heißt das einfach, dass wenn ich weniger als angegeb an Guthaben vertelefoniere, ich von dem Guthaben Geld abgezogen bekomme? Oder wird da irgendwas an Bargeld verlangt (per Bankeinzug abgebucht), versteh das nicht ganz... Und wenn ich Zwei Prepaid Karten von Freenet (ist wohl auch Klarmobil) kaufe, kann ich nicht noch zwei Karten von Klarmobil kaufen oder? (Man darf pro Person nur zwei haben)
Desweiteren würde ich mich über jegliche Erfahrungen und Sachen die ich beachten muss (eventuell automatische Aufladung des Guthabens per Bankeinzug die ich ausschalten muss z.B.) freuen! Würde das Guthaben nämlich noch verwenden... Soll ich das vielleicht lassen um mir Stress zu ersparen?
danke schon mal an jeden der was dazu sagt

Beliebteste Kommentare

Lass es lieber.....

7 Kommentare

Lass es lieber.....

Wenn, dann nimm nur die "klassischen" congstar prepaid Karten und keine, die irgendwelchen Mindestumsatz fordern! Ansonsten: Darfst halt nicht zu viele über den gleichen Anbieter kaufen, die sind ja auch nicht blöde Und frühstens nach 2 Monaten kündigen (ja, auch prepaid sollte man kündigen).

Hedonist

Wenn, dann nimm nur die "klassischen" congstar prepaid Karten und keine, die irgendwelchen Mindestumsatz fordern! Ansonsten: Darfst halt nicht zu viele über den gleichen Anbieter kaufen, die sind ja auch nicht blöde Und frühstens nach 2 Monaten kündigen (ja, auch prepaid sollte man kündigen).



Wieso sollte man die kündigen? Was ist wenn ich das nicht mache? Hab noch nie in meinem Leben eine Sim Karte gekündigt

butticom1

Lass es lieber.....



dito!!


Alles, was beachtet werden muss, steht in den Auktionen UND IM KLEINGEDRUCKTEN

Wenn man des Lesens nicht mächtig ist, sollte man es, wie bereits empfohlen, besser lassen.

Mal im Ernst, soll dir hier jemand die Details, die wie gesagt überall gelistet sind, nochmal vorkauen, oder schaffst du es alleine, das zu lesen?? oO

butticom1

Lass es lieber.....



Ich glaube du kannst wohl eher nicht lesen. Wenn du meinen Text gelesen hättest wüsstest du das ich das Kleingedruckte und was in den Auktionen steht bereits gelesen habe und lediglich Verständnisfragen habe...

Einfach mal die Suche benutzen dann findest du deine Antworten. Wurde schon gefühlte 1000x durchgekaut hier.

1. Guck dir genau die Artikelbeschreibung an, d. h. auch inklusive des Kleingedruckten.

2. Wenn du etwas nicht verstehen solltest, kannst du hier einen entsprechenden Deal für die jeweilige Prepaid-/Postpaidkarte heranziehen, z. B.:

klarmobil:
hukd.mydealz.de/dea…946

callmobile:
hukd.mydealz.de/dea…986

Drittanbietersperre umgehen bei callmobile und debitel light:
hukd.mydealz.de/div…e=3

Wie gesagt, ein bisschen einlesen - ob nun nur bei der Artikelbeschreibung oder auch zusätzlich hier - wirst du dich schon müssen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Telekom DSL Angebot22
    2. DHL Paketmarken ebay45
    3. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?23
    4. DVB-T2 Receiver22

    Weitere Diskussionen