Prepaid Kreditkarte - Vorschläge?

30
eingestellt am 5. Sep
Guten Tag,

ich bin zurzeit Schüler und verdiene kein Geld, welches ich nutzen könnte, um mir eine Kreditkarte zu holen, aber da ich nun gehört habe, dass das bei vielen Prepaid Kredikarten kein Problem sein soll, wollte ich wissen, ob ihr mir eine empfehlen könnt.

Bei Revolut muss man scheinbar Auslandsüberweisungen tätigen, um eben dadurch sein Geld einzuzahlen und das würde ich aufgrund der zusätzlichen Kosten nicht wollen.

Am liebsten wäre mir es, wenn die Karte kostenlos und perfekt für Bezahlungen auf Amazon.com und die ganzen anderen Plattformen wäre, was bedeuten würde, dass ich keine Kosten bzgl. Auslandsbezahlungen hätte.

Gibt es so etwas?

Fand keine Seite, um vernünftige Vergleiche durchzuführen.

MfG
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland

Gruppen

30 Kommentare
Revolut
Du bekommst zwar eine UK Iban aber Einzahlungen usw sind kostenfrei
Info: Revolut funzt erst ab 18
Würde in diesem Fall auch N26 (Debitkarte) funktionieren
satosato05.09.2019 18:46

Info: Revolut funzt erst ab 18


Ich bin 19 Jahre alt und daher ist es kein Problem.
No_Pain_No_Gain05.09.2019 18:40

RevolutDu bekommst zwar eine UK Iban aber Einzahlungen usw sind kostenfrei


Wie genau?
Ich wollte 10€ per Postbank Girokonto einzahlen, aber da es eine UK Iban ist, dachte ich, dass ich nun eine Auslandsüberweisung tätigen muss.
MiaMi201505.09.2019 18:50

Würde in diesem Fall auch N26 (Debitkarte) funktionieren


Wie genau läuft es dort ab?
Also für mich ist ne Debitkarte eigentlich eine Prepaidkarte (auch wenn das wohl falsch ist). Aber wenn du kein Geld auf dem Konto hast, kannst du meines Erachtens auch nicht damit bezahlen. Allerdings kenn ich deren AGBs nicht, ob du 18 sein musst.
Enkisama05.09.2019 18:50

Wie genau?Ich wollte 10€ per Postbank Girokonto einzahlen, aber da es eine …Wie genau?Ich wollte 10€ per Postbank Girokonto einzahlen, aber da es eine UK Iban ist, dachte ich, dass ich nun eine Auslandsüberweisung tätigen muss.


Eine normale SEPA Überweisung, die ist kostenlos
Also, ohne Geld kann man auch mit Kreditkarte nicht bezahlen.
MiaMi201505.09.2019 19:00

Also für mich ist ne Debitkarte eigentlich eine Prepaidkarte (auch wenn …Also für mich ist ne Debitkarte eigentlich eine Prepaidkarte (auch wenn das wohl falsch ist). Aber wenn du kein Geld auf dem Konto hast, kannst du meines Erachtens auch nicht damit bezahlen. Allerdings kenn ich deren AGBs nicht, ob du 18 sein musst.


Selbstverständlich habe ich Geld auf dem Konto.
Lediglich bekomme ich zurzeit eher "Taschengeld" und kann somit kein regelmäßiges Einkommen nachweisen.
satosato05.09.2019 19:01

Eine normale SEPA Überweisung, die ist kostenlos


Jedoch wird dort die UK Iban angegeben und daher bin ich leicht verwundert, wie ich die Überweisung tätigen soll.
Enkisama05.09.2019 19:03

Jedoch wird dort die UK Iban angegeben und daher bin ich leicht …Jedoch wird dort die UK Iban angegeben und daher bin ich leicht verwundert, wie ich die Überweisung tätigen soll.


Einfach eine ganz normale SEPA Überweisung (keine Auslandsüberweisung). Du tätigst sie genauso, wie wenn du etwas innerhalb Deutschlands überweisen würdest.
satosato05.09.2019 19:05

Einfach eine ganz normale SEPA Überweisung (keine Auslandsüberweisung). Du …Einfach eine ganz normale SEPA Überweisung (keine Auslandsüberweisung). Du tätigst sie genauso, wie wenn du etwas innerhalb Deutschlands überweisen würdest.


Und wie wähle ich dann dort die Anfangsbuchstaben der IBan aus?
Entschuldige, aber das ist echt ein wenig kompliziert für mich. xD
Enkisama05.09.2019 19:06

Und wie wähle ich dann dort die Anfangsbuchstaben der IBan …Und wie wähle ich dann dort die Anfangsbuchstaben der IBan aus?Entschuldige, aber das ist echt ein wenig kompliziert für mich. xD


Die tippt man ein. De... Uk... Kenne keine bank bei der die Buchstaben schon eingetragen sind.
Es gibt auch deutsche prepaid Karten ohne Gebühren. Gab doch hier ne menge threads zu. Advanzia nimmt sich sicherlich auch. Genauso wie die dkb. Brauchst kein Einkommen. Taschengeld reichte der DKB damals bei mir. Und dann hast du gleich ne anständige bank.
Enkisama05.09.2019 19:06

Und wie wähle ich dann dort die Anfangsbuchstaben der IBan …Und wie wähle ich dann dort die Anfangsbuchstaben der IBan aus?Entschuldige, aber das ist echt ein wenig kompliziert für mich. xD


Ich weiss nicht von wo aus du überweist, aber die Iban tippt man normalerweise (auch die Buchstaben am Anfang) selber ein.

Die Buchstaben "DE" sind nicht festgelegt
El_Pato05.09.2019 19:24

Die tippt man ein. De... Uk... Kenne keine bank bei der die Buchstaben …Die tippt man ein. De... Uk... Kenne keine bank bei der die Buchstaben schon eingetragen sind.


Nun gut.
Hat funktioniert.
Ich wurde auch dafür angeworben und müsste somit die 15€ erhalten.
Wie sieht es eig. nachdem Brexit aus?
Immerhin ist die Iban aus Großbritannien und somit wäre es außerhalb der EU.
Enkisama05.09.2019 19:27

Nun gut.Hat funktioniert.Ich wurde auch dafür angeworben und müsste somit d …Nun gut.Hat funktioniert.Ich wurde auch dafür angeworben und müsste somit die 15€ erhalten.Wie sieht es eig. nachdem Brexit aus?Immerhin ist die Iban aus Großbritannien und somit wäre es außerhalb der EU.


Kannst Du etwas auch alleine bei Google eintippen? Oder möchtest Du nun das wir unsere Glaskugeln anwerfen und Die 1. den Brexitausgang verraten und 2. wissen ob die Banklizenz im Baltikum hält und oder 3. die beantragte Lizenz in Luxemburg erteilt wird?
Wenn Du den Sarkasmus weg lässt, hast DU sogar alle Antworten...
Enkisama05.09.2019 19:27

Nun gut.Hat funktioniert.Ich wurde auch dafür angeworben und müsste somit d …Nun gut.Hat funktioniert.Ich wurde auch dafür angeworben und müsste somit die 15€ erhalten.Wie sieht es eig. nachdem Brexit aus?Immerhin ist die Iban aus Großbritannien und somit wäre es außerhalb der EU.


Kannst Du etwas auch alleine bei Google eintippen? Oder möchtest Du nun das wir unsere Glaskugeln anwerfen und Die 1. den Brexitausgang verraten und 2. wissen ob die Banklizenz im Baltikum hält und oder 3. die beantragte Lizenz in Luxemburg erteilt wird?
Wenn Du den Sarkasmus weg lässt, hast Du sogar alle Antworten...
revolut.com/de-…ich

Ich würde mir wegen dem Brexit keine Sorgen machen
No_Pain_No_Gain05.09.2019 20:19

https://www.revolut.com/de-DE/help/mehr/welche-auswirkungen-hatte-der-brexit-fur-michIch würde mir wegen dem Brexit keine Sorgen machen


Vielen Dank!
Enkisama05.09.2019 19:03

Jedoch wird dort die UK Iban angegeben und daher bin ich leicht …Jedoch wird dort die UK Iban angegeben und daher bin ich leicht verwundert, wie ich die Überweisung tätigen soll.


Du kannst auch in sekundenschnelle per Google Pay Geld einzahlen. Ist auch kostenlos
Dafür braucht man doch eine Kreditkarte, oder nicht?
Vimpay hab ich seit ca. 1 Jahr, gab mal nen Deal dazu. Kann ich nur empfehlen, bezahl damit nicht nur bei Amazon oder Ebay (ist bei Paypal hinterlegt) sondern auch offline. Gibt auch ne "richtige Karte" davon: amazon.de/VIM…8-5
Bearbeitet von: "0_v_0" 5. Sep
@Enkisama Revolut ist für deinen Anwendungszweck genau richtig. Eine kostenlose Prepaid-Karte, die man u. a. per Überweisung aufladen kann. Zudem hat sie keine Fremdwährungsgebühren und sogar Bargeld abheben ist bis zu 200€ monatlich kostenlos. Darüber kostet es Gebühren.

Dass mit der IBAN ist richtig. Manche Banken blockieren standardmäßig Überweisungen an ausländische IBANs, die Commerzbank zum Beispiel. Da muss man es erst auf Antrag freischalten lassen. Denk also dran, wenn dir z. B. deine Mutter oder Oma mal etwas auf dein Revolut Konto überweisen möchten.

Die Karte kannst du bei Amazon DE, Amazon UK, etc. hinterlegen und damit bezahlen. Musst halt nur immer vorher für genug Guthaben sorgen.
Bearbeitet von: "Garcia" 5. Sep
Garcia05.09.2019 21:10

@Enkisama Revolut ist für deinen Anwendungszweck genau richtig. Eine …@Enkisama Revolut ist für deinen Anwendungszweck genau richtig. Eine kostenlose Prepaid-Karte, die man u. a. per Überweisung aufladen kann. Zudem hat sie keine Fremdwährungsgebühren und sogar Bargeld abheben ist bis zu 200€ monatlich kostenlos. Darüber kostet es Gebühren.Dass mit der IBAN ist richtig. Manche Banken blockieren standardmäßig Überweisungen an ausländische IBANs, die Commerzbank zum Beispiel. Da muss man es erst auf Antrag freischalten lassen. Denk also dran, wenn dir z. B. deine Mutter oder Oma mal etwas auf dein Revolut Konto überweisen möchten. Die Karte kannst du bei Amazon DE, Amazon UK, etc. hinterlegen und damit bezahlen. Musst halt nur immer vorher für genug Guthaben sorgen.


Das freut mich sehr!
Vielen Dank.
Enkisama05.09.2019 21:18

Das freut mich sehr!Vielen Dank.


Du kannst dir auch mal Tomorrow mydealz.de/dea…642 anschauen. Da gibt's ein kostenloses Konto mit DE-IBAN und eine kostenlose Visa Karte. Fremdwährungsgebühren fallen bei Kartenzahlung keine an. Und da es ebenfalls Prepaid ist spielen Einkommen und Schufa keine Rolle. Aufgeladen werden kann das Konto und damit die Karte per normaler Überweisung.
Bearbeitet von: "Garcia" 5. Sep
Für viele Kreditkarten musst du kein Einkommen nachweisen. Du musst lediglich angeben, wie viel du verdienst etc., wird im Regelfall nicht geprüft.

Zu den Prepaid Karten wurde ja alles diskutiert und mitgeteilt.

Bei Revolut musst du nicht unbedingt eine Überweisung tätigen. Du kannst auch GooglePay nutzen.
No_Pain_No_Gain05.09.2019 20:19

Ich würde mir wegen dem Brexit keine Sorgen machen


Genau. Schon eher wegen des Brexits.
Bearbeitet von: "Produkttester" 6. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen