Prepaid mit Internet in Spanien Mallorca

Bin ab Samstag erstmal für 5 Tage in Spanien Mallorca. Habe mir mal ausgerechnet, dass ich bei den aktuellen Roaming Gebühren etwa auf 23 Euro bei 100 MB komme. Das ist heftig und zwingt mich dazu die Datenverbindung zu trennen, wenn ich außerhalb des Hotels bin.

Gibt es eine günstige Prepaid Variante mit Internet Flatrate in Mallorca?

16 Kommentare

Waren auch gerade dort.
Es gab bei uns überall Wifi Stationen wo man umsonst ins Internet kann.
Jedes Cafe usw. Gibt dir den Code wenn du dort etwas trinkst. Bei Zbsp. Burger king steht der Code auf der Rechnung drauf.

Ich sehe gerade -Playa de Palma- da waren wir auch...

Gummi nicht vergessen! (_;)

Bei uns war tote Hose. Nichts los

schocker

Bei uns war tote Hose. Nichts los



Ein blindes Huhn findet immer ein Korn.

schocker

Waren auch gerade dort. Es gab bei uns überall Wifi Stationen wo man umsonst ins Internet kann. Jedes Cafe usw. Gibt dir den Code wenn du dort etwas trinkst. Bei Zbsp. Burger king steht der Code auf der Rechnung drauf.



Wie sind die Frauen drauf? Bin gerade in München und habe bei dem geilen Wetter trotz Seminar 1-2 dates am Tag. Alle sehr locker? Kannst mir was empfehlen (location um Mädels aufzureisen). Komme aus einer langen Beziehung und muss mal wieder die Sau raus lassen X)

ich kann Aldi talk empfehlen. malle gehört ja zur EU damit kannste den EU Tarif nehmen

Ich bin auch eine Frau:p.
Vor dem Bierkönig konntest du dir farbige Frauen kaufen...

schocker

Ich bin auch eine Frau:p. Vor dem Bierkönig konntest du dir farbige Frauen kaufen...



Danke aber nicht so meines - hier in Deutschland bekomme ich auch kostenlos meinen Spaß, allerdings ist das halt immer Arbeit (Präsentation, labern, optisch sich immer wieder pushen, ggf. Sogar noch zum essen einladen). Stehe ja mehr auf die deutschen Frauen...

Warst nicht im Club unterwegs?

Das kommt darauf an, wieviel Daten du außerhalb des WIFi/WLAN verbrätst.

Bis zu 300 MB würde ich eine Aldi talk oder Lidl mobil SIM aus Deutschland mitnehmen: 150 MB in 7 Tagen für 4.99€, mehrmals buchbar,außerdem eingehende Gespräche gratis.

Über 300 MB eine span. SIM Karte buchen. Die prepaid Preise mit z.b. 5€ für 1GB liegen unter den deutschen. Zum Kauf Ausweis mitnehmen. Hier ist eine aktuelle Marktübersicht auf Englisch: prepaid-data-sim-card.wikia.com/wik…ain

Ohne WorteoO

WolfBerlin

Das kommt darauf an, wieviel Daten du außerhalb des WIFi/WLAN verbrätst. Bis zu 300 MB würde ich eine Aldi talk oder Lidl mobil SIM aus Deutschland mitnehmen: 150 MB in 7 Tagen für 4.99€, mehrmals buchbar,außerdem eingehende Gespräche gratis. Über 300 MB eine span. SIM Karte buchen. Die prepaid Preise mit z.b. 5€ für 1GB liegen unter den deutschen. Zum Kauf Ausweis mitnehmen. Hier ist eine aktuelle Marktübersicht auf Englisch: http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Spain



Der Tipp ist super aber ich bräuchte dann noch jemanden der mir dir Micro zur Nano Sim stanzt und habe dann das Risiko, dass es nicht funktioniert. Gibt es mittlerweile wirklich noch keine Nano bei Aldi oder lidl? Ich finde im Netz nur Infos, dass man die kostenlos über die Hotline bestellen kann.

schocker

Ohne WorteoO


Tja so sind die MyDealzer halt
Selbst beim Aufreißen von irgendwelchen Ischen wird ne Nutzen-Aufwand Analyse gefahren.

Ekelhaft

WolfBerlin

Das kommt darauf an, wieviel Daten du außerhalb des WIFi/WLAN verbrätst. Bis zu 300 MB würde ich eine Aldi talk oder Lidl mobil SIM aus Deutschland mitnehmen: 150 MB in 7 Tagen für 4.99€, mehrmals buchbar,außerdem eingehende Gespräche gratis. Über 300 MB eine span. SIM Karte buchen. Die prepaid Preise mit z.b. 5€ für 1GB liegen unter den deutschen. Zum Kauf Ausweis mitnehmen. Hier ist eine aktuelle Marktübersicht auf Englisch: http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Spain



Aldi und Lidl verkaufen nur Kombi-mini/micro-SIMs in ihren Filialen. Allerdings gibts neuerdings bei Aldi den Verkauf auch online. Da kann man gleich eine nano bestellen: alditalk.de/sue…et/

Kostet auch nicht mehr als im Laden und man spart etwas Zeit. Also wenn du mich nicht fragst würde ich das so machen, sie auf einen fiktiven Namen anmelden (meine ich nicht im Ernst), Adresse muss aber plausibel sein und sie dann nach Gebrauch über Ebay verscherbeln. Wenn du europaweiter Lieferung zustimmst (gg. Aufpreis), hast du auch genügend Interessenten, die selber die SIM wegen der EU-Option suchen. Aber leider geht das nicht, weil man sich ja registrieren muss.... :-)

WolfBerlin

Das kommt darauf an, wieviel Daten du außerhalb des WIFi/WLAN verbrätst. Bis zu 300 MB würde ich eine Aldi talk oder Lidl mobil SIM aus Deutschland mitnehmen: 150 MB in 7 Tagen für 4.99€, mehrmals buchbar,außerdem eingehende Gespräche gratis. Über 300 MB eine span. SIM Karte buchen. Die prepaid Preise mit z.b. 5€ für 1GB liegen unter den deutschen. Zum Kauf Ausweis mitnehmen. Hier ist eine aktuelle Marktübersicht auf Englisch: http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Spain



Hat alles geklappt mit dem Ausstanzen und freischalten von Lidl mobil. Danke dir noch mal. Schlürfe gerade gechillt Cocktails am Pool

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kroko Deal Jagd abschalten?1325
    2. Geld in Italien anlegen?916
    3. Krokojagd 2016104260
    4. Such Operatoren bei mydealz?1012

    Weitere Diskussionen