eingestellt am 3. Okt 2022
Servus, der Sohn bekommt sein erstes Smartphone. Welche Prepaid Sim Karte könnt ihr empfehlen für ein Kind, damit er außerhalb vom WLAN trotzdem ausreichend Datenvolumen für sein Gedöns hat?

Ich hab einen Telekom Geschäftskunden Tarif, da ist es mit einer Partnerkarte nicht wirklich günstig.
Zusätzliche Info
Spartipps
Sag was dazu

4 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich habe für meine Tochter fraenk genommen. Das isz mit seinen zehn Euro recht teuer, hat aber automatisch alles gesperrt, was Geld kostet. Die einzige Ausnahme ist zusätzliches Datenvolumen, das trotzdem buchbar ist. Da dürfte meine Tochter mangels Passwort zum Konto nicht dran kommen.

    Es ist also nicht möglich, irgendein Jamba Sparabo abzuschließen, die Pornohotline anzurufen oder per SMS an der nächsten Fußballwette teilzunehmen. Alles, was nicht durch die EU auf das Inlandsniveau reguliert wird, ist ebenfalls nicht möglich, Roaming geht zb aber problemlos.

    Für das erste Handy meiner Tochter war mir das die zehn Euro echt wert. Zu schnell klicken selbst Erwachsene mal auf den falschen Link oder so.

    Telekomnetz hast du dann auch, damit dürftest du die Empfangssituation also einschätzen können.

    Edit : das ganze ist kein Prepaid, sondern postpaid, aber mangels weiterer Ausgabemöglichkeiten quasi wie Prepaid.

    Ich finde s durchaus wichtig, dass die Kinder auch ein begrenztes Volumen haben. Das ist einfach leider momentan Stand in Deutschland, so ärgerlich das ist. Wenn das Volumen weg ist, geht halt tiktok oder Youtube den Rest des Monats nicht mehr. Alternativ kann das Kind Taschengeld bezahlen, damit du Volumen nachkaufen kannst. Ich halte das für eine durchaus sinnvolle Maßnahme. (bearbeitet)
    Avatar
    Haben damals das auch so gemacht

    (leider erst nachdem wir ihm eine prepaid organisiert und mit 20€ aufgeladen hatten…nach 2 Tagen war nämlich das Guthaben weg).

     Beste Entscheidung bisher
  2. Avatar
    Jamobil
  3. Avatar
    Ich denke das ist schwierig zu sagen. Wenn man sich z.B. viele TikTok Videos anschaut, dann sind ratzfatz 4GB im Monat weg. Vielleicht ist es einfacher, wenn du sagst, wieviel du bereit bist zu zahlen. Tarife fangen so um die 5EUR pro Monat an. Bei simonmobile.de gibt es z.B. 10GB für 9EUR (bearbeitet)
Avatar
Top-Händler