Prepaidanbieter mit Portierungserstattung?

Hallo zusammen,

leider gab es bei der Portierung meiner Nummer zu D1 ein riesen Theater und es wurden zwei Verträge geschlossen. Auf den falschen wurde meine Rufnummer portiert.

Da ich den Vertrag storniere wird meine Rufnummer wieder frei (für die ich 30 Euro bezahlt habe). Die Telekom wird mir diesen Betrag wohl nicht erstatten. Um den Schaden zu reduzieren würde ich gerne die Nummer gerne möglichst kostengünstig zu einem Anbieter mitnehmen. Gibt es einen Anbieter mit geringen Anschaffungskosten (möglichst keine), der eine Rufnummermitnahme erstattet?


Besten Dank im Voraus

3 Kommentare

Lidl Connect gibt derzeit 50 Euro. Lässt man sich werben bekommt man nochmal 5 Euro

Bearbeitet von: "d5e5f5" 8. September

d5e5f5

Lidl Connect gibt derzeit 50 Euro. Lässt man sich werben bekommt man nochmal 5 Euro


Allerdings gibt es die 50€ nur als Guthaben und nicht als richtige Erstattung.

d5e5f5vor 8 h, 31 m

Lidl Connect gibt derzeit 50 Euro. Lässt man sich werben bekommt man nochmal 5 Euro



Danke für den Tip. Leider kann man dieses Guthaben nicht auszahlen lassen. Bisher fällt mir jedenfalls keine Möglichkeit ein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [S] Laptop zum zocken bis 500€68
    2. iTunes Karten33
    3. (Prepaid) Tarif mit wenig Daten und Einheiten fürs Partyhandy22
    4. Gaming PC bis ca. 1300€912

    Weitere Diskussionen