Prepaidanbieter - Welcher am besten für Portierung?

Ich brauche einen Prepaidanbieter, zu dem ich eine Nummer portieren kann, um sie direkt wieder zurückzuportieren. Bei wem läuft das Verfahren am problemlosesten? Die Nummer kommt von O2 und muss dahin wieder zurück.

Mit dem neuen Gesetz soll das ja in 24 Stunden passieren, was ich nicht glaube, besteh ich auch nicht drauf. Mit gehts nur darum, dass es sich nicht unnötig zieht und die die Nummer nicht festhalten. Fonic klappt ja wohl schonmal nicht so doll.

Wie siehts mit Congstar aus? Müssen beide Verträge auf den selben Namen laufen?

15 Kommentare

Congstar müsste klappen - schau mal - bekommst sogar Guthaben geschenkt... aber wie es mit dem gleich zurück portieren ist - kp

Hab da grad angerufen, von Guthaben hat der Mann nix gesagt, aber ich musste so derbe nen Lachflasch unterdrücken, der hat original gesprochen wie ne Ansageasiatin nach nem Stimmbruch. Abgehakt und betont und völlig wirr. ^^

Der meinte es dauert 7 Tage, bis das durch ist. Nach der Rückportierung hab ich nicht gefragt, war mir dann zu blöd, das mach ich in nem zweiten Anruf. *g*

Ich habe einen Wechsel von Vodafone zu lidl mobil was ja fonic ist gerade hinter mir und der hat völlig problemlos funktioniert

Ja, aber ich will da ja hauptsächlich wieder weg, darum gehts eher.

Da würde ich doch einen Anbieter suchen, der eine Wechselgutschrift bietet UND wo man diese dann wieder zum portieren nutzen kann.

Bei Fonic z.B. ist das möglich.
Da wird auch Startgutahebn für eine Portierungsgebühr verrechnet.

Bei Congstar und Klarmobil z.B. nicht.

Habe damals auch 25€ Wechselgutschrift bei Congstar bekommen! Müsste es immer noch geben.

MrBrightside

Habe damals auch 25€ Wechselgutschrift bei Congstar bekommen! Müsste es immer noch geben.


Die gibt es auch.

Die Frage ist, kann man die für die Portierungsgebühr benutzen, die Congstar in Rechnung stellt?
Ich glaube nicht.

Ich bekomm ja 50€ von O2, wenn ich die Nummer wieder dahin zurücknehm, das passt dann insgesamt.

Klar wärs sinnvoll auch bei der Wegportierung was zu bekommen, aber zu Fonic will ich nicht, die haben momentan ja n riesiges Chaos wegen der Umstellung, ne danke. Die bekommen nichtmal ihre Verträge auf die Reihe.

Es wird wie fast bei allen Anbietern als Guthaben nach Kartenaktivierung verrechnet - wüsste auch nichts, dass es anders geht... du zahlst ja beim alten Anbieter auch zwischen 25 und 30 Euro fürs wechseln...

Ja, genau, der O2 Mann hat mir das vorgeschlagen, weil ich wegen der Nummer genölt hab. Er meinte ich zahl so 50€ für Hin und Zurück, aber bekomm vond enen 50€ Gutschrift (die ich eh brauchen kann für Sondernummern und so). Sodass ich auf 0€ rauskomme.

MrBrightside

Es wird wie fast bei allen Anbietern als Guthaben nach Kartenaktivierung verrechnet - wüsste auch nichts, dass es anders geht... du zahlst ja beim alten Anbieter auch zwischen 25 und 30 Euro fürs wechseln...


Bei klarmobil hat man mir definitiv, dass Startguthaben nicht verrechnet. Und da steht klarmobil auch nicht alleine da.

Klarmobil ist doch Postpaid oder nicht?! naja gut das sind natürlich nochmal zwei paar Schuhe... meine Portierung ging damals von Vertrag D1 zu Congstar Prepaid D1

MrBrightside

Habe damals auch 25€ Wechselgutschrift bei Congstar bekommen! Müsste es immer noch geben.



Bei mir wurde die Wechselgutschrift bei Congstar problemlos mit der Portierungsgebühr verrechnet. Hab auch von O2 => Congstar => O2 portiert. Ging problemlos und habe dank 50 Euro von O2 und qipu für congstar noch insgesamt Gewinn gemacht.

Ich denke ich lass mir das schriftlich schicken und beantrage das dann mal bei Congstar. Danke. Ich muss nur bei O2 Bescheid sagen und dann bei Congstar und die holen sich die Nummer, oder muss ich noch was tun?

Also von Congstar muss ich definitiv abraten, ich hab schon drei stornierte Karten hier rumfliegen und die vierte kommt sicher demnächst. Da klappt absolut NIX und der Service ist unter aller Sau und die Hotline kostet. Die Kommunikation der Abteilungen untereinander besteht praktisch nicht und die widersprechen sich permanent.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. HAUPTSTADTKOFFER: Gültiger Gutschein wird nicht angenommen78
    2. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew813
    3. Lebenshilfe: Notebbok <15" bis 600 €44
    4. Kostenlos Geld abheben London1417

    Weitere Diskussionen