Prepaidkarte oder günstigen Vertrag mit Rufnummerportierung von o2 gesucht!

Hallo Leute,

der Titel sagt wohl alles. Heute morgen aufgewacht und: kein Netz. "Witzig dabei" ist, dass ich gestern noch mit o2 telefoniert habe und den Typen nochmal gefragt habe, ob er meine Kündigung zum 17.8. nochmal bestätigen würde. "Ja, nächsten Monat dann. Ist richtig." Heute morgen dann, wie gesagt... ist ja auch egal, komisch, aber rückwirkend nachvollziehbar, weil der Vertrag auch am 17.07.2014 aktiviert wurde. Der Typ hatte wohl keine Ahnung. Wie auch immer...

Also ich SUCHE:
eine Prepaidkarte oder günstigen Vertrag mit möglichst viel LTE Volumen, aber auch der Möglichkeit zu telefonieren. Also keine NUR Datenflat, eben einen richtigen "Vertrag" bzw. ne Karte halt. Normal hätte ich den Base Blue All-In-L mit 4GB für 12,99 genommen, aber bei dem kann ich nicht meine o2 Nummer portieren. Und das muss sein. Oder gibts das evtl einen Trick, dass ich die erst auf eine Prepaidkarte portiere und dann den Base-Tarif abschließe?`
Ich denke mal, ihr wisst, was ich brauche. Über Hilfe und Vorschäge wäre ich sehr dankbar. Heute am scheiss Sonntag versagt das Teil... ich muss gleich 20km zum Kieler HBF fahren und mir da erstmal ne Prepaidkarte holen... wie soll ich denn sonst Pokemon jagen?? (nur Spaß - aber ich muss heute noch unterwegs ein Objekt angucken usw. und muss dafür mobil sein).

Wer Tipps hat, der sagt mir bitte Bescheid. Bin für alle Alternativen offen... mir reichen auch 100 Minuten und 100 SMS im Monat, aber so mindestens 3-4 GB LTE (ab 50 Mbit dann) sollten schon drin sein.
Any Ideas?

Vielen Dank.

10 Kommentare

achso: ich brauche kein handy oder irgendwas dabei. ich hab n 6s plus und bin damit doch recht zufrieden. wenn jetzt aber nur ein angebot mit hardware in frage käme, dann wäre das trotzdem eine überlegung wert, dann kann ich das gerät ja verticken... aber am liebsten wäre mir sowas wie der deal über check 24 da, dieser base blue all in l mit 4gb mit direkt wenig kohle auf der rechnung und so. theoretisch hätte ich auch n angemeldetes gewerbe, aber da fehlen mir noch unterlagen, also eher nur die privatverträge. eine immatrikulationsbestätigung könnte ich aber noch anbieten.

Also ich hab bei winsim.de jetzt nen AllNet Flat Tarif mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit und 4GB LTE gefunden. Kostet 14,99€ bzw 12,99€ (wenn man nen 2 jahres vertrag abschliesst)

Schau Dir die Tarife von simply an.
Monatlich kündbar, Datenautomatik deaktivierbar, geringe Anschlussgebühr (14,99 €).
LTE bis zu 50 Mbit/s und Allnet Flat und SMS Flat und 100 EU Minuten oder 100 EU SMS. Zusätzlich noch 100 MB in der EU.

Zudem gibt es noch 15 € Startguthaben, bei Rufnummernportierung.
Ja diese ist möglich, obwohl simply (Drillisch) auch das o2 Netz nutzt.

Ich denke der LTE 3000 für 12,49 € wäre der ideale Tarif für Dich. Mit dabei ist sogar eine kostenlose Multicard

simplytel.de/tar…cht

Bearbeitet von: "dodo2" 14. September

Zwischenportierung wohl am einfachsten, ob du dann aber noch den Base-Tarif für 12,99eur bekommst ist fraglich...

z.B. bei Lidl connect gibts 25eur für die Portierung gutgeschrieben, mit dem Guthaben dann einfach wieder zu Base portieren... dauert aber ca. 10 Tage glaub ich, bis portiert ist..http://www.lidl.de/de/classic/s7373642

Die Mitnahme Ihrer Rufnummer Rufnummer (Portierung) zur Nutzung mit LIDL Connect ist möglich. LIDL Connect erhebt für die Portierung zu LIDL Connect kein Entgelt, es können jedoch Kosten vom bisherigen Anbieter geltend gemacht werden. Die Portierung kann nur erfolgen, wenn die Kundendaten beim alten Anbieter identisch sind mit den bei LIDL Connect hinterlegten. Die Rufnummernmitnahme erfolgt, wenn der bisherige Anbieter die Rufnummer für die Portierung freigegeben hat und sobald eine neue LIDL Connect Karte freigeschaltet und diese an Sie versandt wird. In diesem Falle werden Ihrem Kundenkonto 25 € Bonusguthaben gutgeschrieben.



oder halt irgendein anderer Anbieter, der 25eur Bonus zahlt wäre am sinnvollsten.

hallo leute,

super, ich glaube, da ist wirklich was für mich dabei. ich denke an simply LTE 5000... da kann man echt nicht meckern, 20 euro im monat für 5gb und allnet flat...so viel wie früher bin ich auch nicht mehr im ausland, das wäre ja super, wenn das hinhaut mit der portierung!
wobei 20€ im monat, da gibts teilweise ja auch schon 24 monatige verträge mit nem gerät, das man wieder verkaufen könnte, aber ich denke mal, dass dies die bequemste lösung ist. mit der o2 netzabdeckung bin ich eigentlich immer ganz gut klargekommen. wenn es dabei bleibt, ich alle 30 tage kündigen kann, dann wird das wohl mein neuer anbieter. wobei ich keine großen unterschiede zu winsim sehe, 4 gb für 15€ ist (für brd verhältnisse) ebenso fair... also eins der beiden wird es wohl werden.

und was die zwischenportierung angeht... cool zu wissen, dass das funktionieren würde (wieso auch nicht) aber das dauert mit dann wohl alles zu lange bzw. wäre mir zu umständlich. hab mir grad am bahnhof erstmal ne prepaid karte mit 5 gb gekauft, für die nächsten tage, bis dann die neue simkarte ankommt. vielen dank. ich werde im laufe des tages eins der beiden angebote bestellen (2x multisim bei simply ist natürlich auch geil!).. bis dahin höre ich mir sonst auch noch andere vorschläge an. aber viel besser kann es ja kaum mehr werden. also vielen dank!

wenn Du Deine Rufnummer bei einem Prepaidanbieter zwischenparkst, gibt es meist 25,- € Bonusguthaben für die Rufnummermitnahme. aber nicht alle Anbieter verrechnen dir wieder die 25,- €, wenn Du bei denen die Rufnummer wegportierst.
bei nettokom z.Bsp. muß man die 25,- € Wegportierungskosten per Überweisung bezahlen, das gutgeschrieben Bonusguthaben kann man dafür nicht nutzen.

Bei ALDI Talk soll es wohl funktionieren.

bei mir konnte ich übrigens letzten Monat meine o2 (Business) Nummer in den 12,49 € o2 All L portieren, obwohl alle Hotliner sagten, daß es von o2 nach o2 nicht gehen würde, habe wahrscheinlcih nur Glück gehabt ;-)

Ich danke euch allen. Ich habe jetzt erstmal LTE 5000 mit zwei kostenlosen Multi Sims bestellt und monatlich die Möglichkeit zu kündigen. Für 20€ wirklich fair. Freue ich mich drüber. Und falls bei uns dann innerhalb der nächsten Monate mal normale europäische Preise auf dem Mobilfunkmarkt erhältlich sein werden, kann ich wieder wechseln. Hoffentlich haut die Netzabdeckung bei dem neuen Provider hin. Aber o2 ging bei mir vorher auch gut klar. Und LTE mit 50 MBit reichen mir. Zu Hause habe ich 100. Und mit dem Handy lade ich ja selten Filme oder so, höchstens streame ich mal was. Und 225 wie bei Vodafone brauche ich mobil echt nicht.
Also besten Dank euch allen!

surfnazi

Hoffentlich haut die Netzabdeckung bei dem neuen Provider hin. Aber o2 ging bei mir vorher auch gut klar.



simply nutzt das o2 netz, da wirds keinen unterschied geben

nachtrag nochmal. mittlerweile sind meine karten von simply angekommen, vor einer woche. die ... von o2 haben aber das mit der portierung nicht so ganz hinbekommen, sodass ich eine woche auf die rufnummer warten musste/durfte... in der o2 hotline war es der hammer, als ich meinem unmut luft gemacht habe... da wurde dann einfach aufgelegt. und simply vergibt keine vorläufigen nummern... das war also scheisse. da musste ich eine prepaidkarte holen, vom bahnhof ;-) und war dann nur darüber eine woche erreichbar. alles etwas umständlich. aber keinen vorwurft an simply, nur an o2 - die haben es verkackt. schade.
ahso, das einzige, das mich stört: "drillisch" steht jetzt hässlich oben links. ja, ich hab mein iphone nicht gejailbreaked.. und mit meinem 6s plus 128gb will ich auch irgendwie keine risiken eingehen, weil ich "eigentlich" keinen jailbreak mehr brauche (früher ging bei mir kein iphone ohne ;-) ) aber diesen schriftzug würde ich schon gerne verbergen. geht das irgendwie? würde da sonst eher meine nachnamen oder so hinpacken. ;-)

lobster09

wenn Du Deine Rufnummer bei einem Prepaidanbieter zwischenparkst, gibt es meist 25,- € Bonusguthaben für die Rufnummermitnahme. aber nicht alle Anbieter verrechnen dir wieder die 25,- €, wenn Du bei denen die Rufnummer wegportierst.bei nettokom z.Bsp. muß man die 25,- € Wegportierungskosten per Überweisung bezahlen, das gutgeschrieben Bonusguthaben kann man dafür nicht nutzen.Bei ALDI Talk soll es wohl funktionieren.bei mir konnte ich übrigens letzten Monat meine o2 (Business) Nummer in den 12,49 € o2 All L portieren, obwohl alle Hotliner sagten, daß es von o2 nach o2 nicht gehen würde, habe wahrscheinlcih nur Glück gehabt ;-)



gibts dafür irgendwo bereits einen Thread? ich kann nichts finden..
wäre gut zu wissen, welche Prepaidanbieter man dafür kostengünstig hernehmen kann..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. S: Microsoft Insider Gutschein von heute22
    2. Suche Allyouneedfresh Gutscheine AYNF! Biete Allyouneed Marktplatz Gutschei…11
    3. [S / B] alte pizza.de-Gutscheine11
    4. Xiaomi Redmi 3s bei eBay auf Englisch kaufen?58

    Weitere Diskussionen