Prepaidkreditkarte

Hallo!

Ich weiß, es gibt einige Deals mit solchen Kreditkarten, ABER ich verliere langsam den Überblick und das ist sehr nervig. Zudem würden mich Erfahrungsberichte zu Karten interessieren.

Was meine Prepaid-CC können soll?

- möglichst kostenlose Aufladung über Überweisung, Paysafecard oder Paypal
- geprägte Karte (also mit meinem Namen drauf)
- kostenlos
- kostenloser Einsatz (z.B. Amazon, iTunes, etc. sowie Offline beim Shopping)

Wer hat da Erfahrungen? Wer kann was empfehlen? Ich bin für jede ehrliche Meinung dankbar, da ich bei so etwas gerne reibungslose Abläufe habe, also bei finanziellem.

Thx schonmal!

7 Kommentare

Für mich ist Kalixa die beste.

ich bin bei neteller. da hast du ne "echte" kreditkarte (plastikarte mit namen drauf), mit der über dein auf das konto geladenes guthaben verfügen kannst. zudem gibts virtuelle kreditkarten zu erstellen, wenn du mal online was bezahlen musst. dafür kannst du dir dann jedesmal nen neue kreditkarte generieren. und das konto kannst du per giropay und sofortüberweisung aufladen.
ich glaub, die plastikkarte kostet nen 5er im jahr (?), die virtuellen sind kostenlos. mindesteinzahlbetrag sind knapp 25,- eur...restguthaben bleibt natürlich erhalten. wenn du also zb bei itunes 7,99 zahlst, überweist du dir 25,- auf die karte, zahlst die 7,99 und hast dann 17,01 restguthaben für die nächsten einkäufe..

Knase

Für mich ist Kalixa die beste.



Gibt es da irgendeinen nettes Cashback / Startguthaben / KwK Angebot für?

markymark

ich bin bei neteller. da hast du ne "echte" kreditkarte (plastikarte mit namen drauf), mit der über dein auf das konto geladenes guthaben verfügen kannst. zudem gibts virtuelle kreditkarten zu erstellen, wenn du mal online was bezahlen musst. dafür kannst du dir dann jedesmal nen neue kreditkarte generieren. und das konto kannst du per giropay und sofortüberweisung aufladen.ich glaub, die plastikkarte kostet nen 5er im jahr (?), die virtuellen sind kostenlos. mindesteinzahlbetrag sind knapp 25,- eur...restguthaben bleibt natürlich erhalten. wenn du also zb bei itunes 7,99 zahlst, überweist du dir 25,- auf die karte, zahlst die 7,99 und hast dann 17,01 restguthaben für die nächsten einkäufe..



Ja, Netteller ist nett. Kann ich bestätigen...

markymark

ich glaub, die plastikkarte kostet nen 5er im jahr (?)


Kostet nix.

Allerdings funktioniert iTunes/AppStore damit nicht, weils ne englische Karte ist. (zumindest war es vor nem Jahr noch so)

Danke schonmal für die Antworten!
Wenn iTunes mit der Netteller nicht geht, fällt sie direkt raus. Ist einer der Haupteinsatzpunkte, für den ich eine CC suche

Knase

Für mich ist Kalixa die beste.



Für KwK gibt es 5 Euro Guthaben + 7 Euro Qipu. Wer geworben werden möchte, kann sich gerne per PN melden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (B)iete 10€ Flixbus Gutschein (S)uche Lieferando o.Ä.11
    2. Suche Tablet34
    3. Plattenspieler gesucht11
    4. Smartphone bis 250.00€55

    Weitere Diskussionen