Primark Eröffnung in Bielefeld - Taugen die Klamotten was?

26
eingestellt am 9. Jul 2017
Hallo!

Demnächst eröffnet eine Primark Filiale in Bielefeld. Wie sind die dort angebotenen Klamotten denn so?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
ich wunder mich wozu du kleidung brauchst, in den Filmen warst du immer nackt
In wo?
26 Kommentare
ich wunder mich wozu du kleidung brauchst, in den Filmen warst du immer nackt
Socken gerne.
Den Rest kannst du nach einem Monat wieder entsorgen.
Billigste Qualität. Riecht man schon beim Betreten des Ladens.
Ist halt Kik in etwas modischer.
Einmal waschen und die Sachen sind kaputt. Außerdem kippt man vom Plastikgeruch im Laden fast um

In den letzten Jahren hat sich nichts verändert
shellshock9. Jul 2017

Einmal waschen und die Sachen sind kaputt. Außerdem kippt man vom …Einmal waschen und die Sachen sind kaputt. Außerdem kippt man vom Plastikgeruch im Laden fast um


Das macht nichts, bei dem Preis lohnt sich das Waschen sowieso nicht, wenn sie dreckig sind, kauft man einfach neu.
In wo?
Sehr billig, klar. Wer billig kauft, kauft 2x. War vor 4 Jahren mal dort und habe noch eine Jacke. Wieder kaufen würde ich aber aus Prinzip nicht.
ich versteh den ganzen hype um diesen laden nicht... egal was ich da gekauft hatte war nach 3-4x waschen schrott und wurde weggeschmissen..
Was lange hält bringt kein Geld... Nichts desto trotz sieht man genug Leute in der Stadt mit den Tüten von Primark in der Hand.
Keine ahnung warum alle haten, aber diverse basics sind bei mir seit 2-3 Jahren ohne Vergang in Benutzung. Auch eine Chino sieht seit einem Jahr aus wie neu. Kann nur positives berichten.
Sind ja bekanntlich Einwegklamotten, die ihren Zweck aber absolut erfüllen Bisher hat noch jedes Teil die ganze Partynacht überstanden. Kann also nichts negatives berichten.
Konsumbrot9. Jul 2017

Keine ahnung warum alle haten, aber diverse basics sind bei mir seit 2-3 …Keine ahnung warum alle haten, aber diverse basics sind bei mir seit 2-3 Jahren ohne Vergang in Benutzung. Auch eine Chino sieht seit einem Jahr aus wie neu. Kann nur positives berichten.


Hat bestimmt nichts mit den Arbeitsbedingungen zu tun die Primak so praktiziert werden.
Ich war ein einziges Mal in einem Laden der Kette und danach nie wieder... fand den Laden einfach nur schrecklich. Zur Haltbarkeit der Klamotten kann ich nichts sagen, habe keine gekauft, so weit kam es nicht.
Als Putzlappen bestimmt gut.
Avatar
GelöschterUser553149
Konsumbrot9. Jul 2017

Keine ahnung warum alle haten, aber diverse basics sind bei mir seit 2-3 …Keine ahnung warum alle haten, aber diverse basics sind bei mir seit 2-3 Jahren ohne Vergang in Benutzung. Auch eine Chino sieht seit einem Jahr aus wie neu. Kann nur positives berichten.



ist halt immer noch hip das " primark bashing" ..hab zwar nicht viel..aber auch mein lieblingspulli hält seit 3 jahren und unzähligen waschungen die form und schaut aus wie am ersten tag.
Habe von dort nur eine Zipper Jacke, die nach wie vor einwandfrei ist. Aus moralischen Gründen kaufe ich trotzdem nicht dort.
Socken,einstecktücher, Manschettenknöpfe, Sonnenbrillen, mehr würde ich dort nicht kaufen
"Wie sind die dort angebotenen Klamotten denn so?"


immer diese rhetorischen Fragen hier bei mydealz


BILLIG, BILLIG, BILLIG SIND DIE KLAMOTTEN DORT UND DER TE DEM NAMEN NACH JA IMMER WILLIG, WILLIG, WILLIG


ERGÄNZT SICH DANN JA GANZ GUT WIE ICH FINDE

Habe den Eindruck wenn du dort etwas "mehr" ausgibst die Klamotten schon etwas halten.
Habe 1 Jeans mit der bin ich ganz zufrieden, bis jetzt 1 Knopf abgegangen. War allerdings mit 21 Euro die teuerste dort. Hauptsächlich machen die Klamotten jedoch auf mich einen qualitativ minderwertigen Eindruck. Dünn und Polyesteranteil. Dazu kommt, dass ich den Laden immer voll erlebt habe, Die Kleidung meist durcheinander und als Haufen, lange Warteschlangen vor der Umkleide + Kassen. 1 Warteschlange, es wird dort immer die jeweilige Kasse aufgerufen an der man dann bezahlen kann.
Bearbeitet von: "Viog" 10. Jul 2017
Als ich Student war, habe ich dort einige Hemden gekauft.Ich muss sagen, dass sie immer noch halten und super gut zu bügeln sind. Jetzt mit Job zieht mich aber nichts mehr in den Laden
Hab auch einige Sachen von denen und bin doch recht zufrieden
Besonders die Herren T-Shirts (2,50€) kann ich empfehlen halten doch echt lange.

Euch noch einen schönen Tag
Lass mich raten: Vielen von den Usern hier in den Kommentaren haben noch nie Kleidung bei Primark gekauft, sagen aber, dass die Qualität beschissen ist, richtig? Weil günstig ja nur schlecht sein kann, richtig? Mal eine Meinung von jemandem der schon öfters bei Primark gekauft hat: Die Qualität ist je nach Kleidung manchmal gut, manchmal durchschnittlich, manchmal schlecht. Ich persönlich habe hauptsächlich nur Kleidung mit guter Qualität erwischt, lediglich zwei T-Shirts sehen inzwischen aus wie Putzlappen. Der Rest hat seine Form behalten, auch die Waschungen und die Form der Jeans sehen noch ordentlich aus.

Ob man nun bei Primark einkaufen geht ist was anderes, entweder unterstützt man so eine Firmenpolitik oder man unterstützt sie nicht. Früher wurden Läden wie Kik und Woolworth gehasst, seitdem dort die Preise in den letzten Jahren auch gestiegen sind wird nun Primark gehasst. Fakt ist, dass es Markenkleidung gibt, die zum Teil aus den gleichen Fabriken kommen.
Bearbeitet von: "Credipede" 10. Jul 2017
Nicht jeder kann es sich leisten, für Kinder teure Sachen zu kaufen. Insofern verstehe ich es, Socken und Unterwäsche dort zu kaufen. Bevor die Sachen defekt sind, ist das Kind schon raus gewachsen.
Erst waschen, bevor man die Sachen trägt, ist sowieso klar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler