Prime Video CINEMA - Kinofilme ab jetzt im Wohnzimmer schauen

32
eingestellt am 24. Mär
Bei Amazon Prime Video werden inzwischen erste Kinofilme zum Leihen abrufbar; mindestens zwei Titel werden auch bei Amazon Deutschland schon angeboten.

Was haltet ihr davon?
Ich persönlich bin schon Feuer & Flamme dafür!

Zum ersten Mal in der Geschichte des Films werden große Releases nicht nur ins Kino gebracht, sondern parallel auch als Stream angeboten.
Die amerikanische Variante von Amazon hat jetzt den neuen Kanal "Prime Video Cinema" eingerichtet. Auf der Übersichtsseite werden alle aktuellen Kinofilme angezeigt, die jetzt zum Streamen bereitstehen. Dadurch haben interessierte Streamer direkt Zugriff auf aktuelle und künftige Inhalte und müssen nicht ewig in der Suche danach forschen. Auch die deutsche Amazon-Seite bietet bereits erste Kinofilme im Stream zum Ausleihen an.

Amazon verlangt für die Leihe jeweils 17,99 Euro. Einmal ausgeliehen, wandert der Film dann für 30 Tage in die Video-Bibliothek des Nutzers; sobald Sie den Film starten, können Sie ihn für 48 Stunden im Stream abrufen.
Die Preisgestaltung dürfte vor allem an den Verleihern liegen. Auch Sky hat angekündigt, über den Sky Store aktuelle Kinofilme zur digitalen Ausleihe anzubieten.
Quelle
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos geschlossen sind, wäre ein reguläres Kinoticket sogar günstiger.
Bearbeitet von: "pfennig_fuchser" 24. Mär
18 Euro für einen Film finde ich schon arg teuer...

Spielt keine Rolle, ob ich den alleine, zu zweit oder in einer Gruppe schaue.

Als wenn jeder eine Highend Anlage inkl. Beamer und großer Leinwand zu Hause hätte.

Wenn ich ins Kino gehe zahle ich nicht nur für das Ticket sondern auch für die verbaute Technik, ggf. sehr gute Sitzplätze (ich sag nur UCI Luxe), die Angestellten, Licht, Strom usw.

Habe ich zu Hause doch alles nicht. Also sollten diese "Kosten" bei der Ausleihe auch weg fallen.


Idee gut, Preis Flop.
fez8724.03.2020 08:28

Ich gehe lieber ins Kino.


Ohne Brecheisen momentan schwierig
32 Kommentare
NAS sei Dank.
17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos geschlossen sind, wäre ein reguläres Kinoticket sogar günstiger.
Bearbeitet von: "pfennig_fuchser" 24. Mär
pfennig_fuchser24.03.2020 08:02

17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos …17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos geschlossen sind, wäre ein reguläres Kinoticket sogar günstiger.


Naja wenn du dich mit deiner Liebsten auf die Couch setzt und schaust, dann macht es knapp 9€ pro Person, wird ohne Aktionen schon schwer den Preis zu erreichen. Wenn es Kinderfilme sind und man eigentlich zu viert ins Kino ginge, ist dieser Preis Top
Christopher_M.24.03.2020 07:20

?



Er wollte dir nur sagen, dass er ein Raubkopierer ist und darauf stolz ist
Und wenn man sich zuhause mit ein paar Freunden trifft, dann wirds viel billiger als im Kino... halt, soll man ja nicht.
Ich gehe lieber ins Kino.
Dann wartet man lieber bis die Filme auf Blu Ray kommen. Da bezahl ich meistens weniger als 17,99€ und kann die Filme sogar behalten.
pfennig_fuchser24.03.2020 08:02

17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos …17,99 für die Leihe eines Films? Abgesehen davon, dass momentan alle Kinos geschlossen sind, wäre ein reguläres Kinoticket sogar günstiger.


Du vergisst hierbei folgende Sachen:
1. Wie viele Personen gucken es sich an - bei einer Person spart man wohl noch - bei 2 Personen fast der gleiche Preis...
Punkte 2 - 5 sind optional
2. Keine Parkplatz Suche
3. Keine Parkplatz Kosten
4. Kein Stress mit Hin und Rückfahrt
5. Man kann mehrmals den Film in 2 Tagen sehen oder 30 Tage eben warten, wenn der Partner nicht da ist

und sicher noch vieles mehr
ya260124.03.2020 08:39

Dann wartet man lieber bis die Filme auf Blu Ray kommen. Da bezahl ich …Dann wartet man lieber bis die Filme auf Blu Ray kommen. Da bezahl ich meistens weniger als 17,99€ und kann die Filme sogar behalten.



Du hast den Sinn von Kinos nicht verstanden.
fez8724.03.2020 08:28

Ich gehe lieber ins Kino.


Ohne Brecheisen momentan schwierig
Smurf24.03.2020 08:48

Ohne Brecheisen momentan schwierig


Super Gegenargument. Das kinoerlebnis ist halt einfach was anderes als zuhause zu schauen.
Alles weitere ist subjektiv
Persona_non_grata24.03.2020 08:47

Du hast den Sinn von Kinos nicht verstanden.


Kino und Filme zu Hause ausleihen sind immer noch zwei paar Schuhe. Es ging darum, dass es sinnvoller ist die Filme für den Preis zu kaufen anstatt auszuleihen. Aber jeder wie er will.
polyphamos24.03.2020 08:52

Super Gegenargument. Das kinoerlebnis ist halt einfach was anderes als …Super Gegenargument. Das kinoerlebnis ist halt einfach was anderes als zuhause zu schauen. Alles weitere ist subjektiv


Sicherlich zu normalen Zeiten keine Alternative. ABER aktuell wäre ich zumindest bereit gewesen 20 Euro für den neuen Bond zu zahlen und den in 4k zuhause zu sehen als 6 Monate zu warten bis - evtl. die Kinos wieder offen sind.

Eisprinzessin 2 war mit der Famile auch wunderbar im Kino. Aber Stand heute würde ich nicht mal Umsonst ins Kino wollen.
Konzept ist soweit gut und das habe ich mir schon länger gewünscht.
Folgende Dinge würde ich mir wünschen. Download/Puffer für mindestens 30 Minuten, bei voller Qualität.
Ich hätte nämlich keine Lust auf nachpuffern des Streams, vor allem nicht bei meiner Leitung.

Längerfristig könnte der Preis sogar fallen.
ya260124.03.2020 09:01

Kino und Filme zu Hause ausleihen sind immer noch zwei paar Schuhe. Es …Kino und Filme zu Hause ausleihen sind immer noch zwei paar Schuhe. Es ging darum, dass es sinnvoller ist die Filme für den Preis zu kaufen anstatt auszuleihen. Aber jeder wie er will.



Es geht hier um Filme zum Kinostart, da ist nichts mit BR kaufen.
polyphamos24.03.2020 08:52

Super Gegenargument. Das kinoerlebnis ist halt einfach was anderes als …Super Gegenargument. Das kinoerlebnis ist halt einfach was anderes als zuhause zu schauen. Alles weitere ist subjektiv


Wo habe ich denn was anderes behauptet?
Persona_non_grata24.03.2020 09:15

Es geht hier um Filme zum Kinostart, da ist nichts mit BR kaufen.



ya260124.03.2020 08:39

Dann wartet man lieber bis die Filme auf Blu Ray kommen. Da bezahl ich …Dann wartet man lieber bis die Filme auf Blu Ray kommen. Da bezahl ich meistens weniger als 17,99€ und kann die Filme sogar behalten.


Hat mit Kinostart dann doch nix zu tun... er sagt ganz deutlich das er lieber auf den Start der BR wartet und DANN kauft.
Uriel1824.03.2020 09:41

Hat mit Kinostart dann doch nix zu tun... er sagt ganz deutlich das er …Hat mit Kinostart dann doch nix zu tun... er sagt ganz deutlich das er lieber auf den Start der BR wartet und DANN kauft.



Ja, dann hat er den Sinn von Kinos und diesem Angebot nicht verstanden.
Persona_non_grata24.03.2020 10:01

Ja, dann hat er den Sinn von Kinos und diesem Angebot nicht verstanden.


Wir wissen es so langsam
18 Euro für einen Film finde ich schon arg teuer...

Spielt keine Rolle, ob ich den alleine, zu zweit oder in einer Gruppe schaue.

Als wenn jeder eine Highend Anlage inkl. Beamer und großer Leinwand zu Hause hätte.

Wenn ich ins Kino gehe zahle ich nicht nur für das Ticket sondern auch für die verbaute Technik, ggf. sehr gute Sitzplätze (ich sag nur UCI Luxe), die Angestellten, Licht, Strom usw.

Habe ich zu Hause doch alles nicht. Also sollten diese "Kosten" bei der Ausleihe auch weg fallen.


Idee gut, Preis Flop.
Endlich wieder Screener selbst abfilmen und im Freundeskreis austauschen. Ich hab den Gorilla-Pod schon rausgekramt
Hat man dann auch 20-30 Minuten Werbung vor dem Film? Gehe doch lieber ins Kino, Werbung nervt. Zahle aber nie mehr als 9€. Oft auch nur 4,50€...o2 sei Dank.
Bearbeitet von: "mtr2k" 24. Mär
Happige Preise und die 30 Tage / 48 Stunden Regel sind bei der Leihe für den

Dann wundern die sich, warum es immer noch so viele Raubmordkopierer gibt
Bearbeitet von: "GordonGekko" 24. Mär
mtr2k24.03.2020 11:11

Gehe doch lieber ins Kino, Werbung nervt. Zahle, aber nie mehr als 9€. Oft …Gehe doch lieber ins Kino, Werbung nervt. Zahle, aber nie mehr als 9€. Oft auch nur 4,50€...o2 sei Dank.


Lieber mal aktuelle Nachrichten lesen, schauen, hören....
tomsan24.03.2020 11:21

Lieber mal aktuelle Nachrichten lesen, schauen, hören....


Ich sprach nicht davon in der aktuellen Situation ins Kino zu gehen du Intelligenzbestie.
Bearbeitet von: "mtr2k" 24. Mär
mtr2k24.03.2020 11:23

Ich sprach nicht davon in der aktuellen Situation ins Kino zu gehen du …Ich sprach nicht davon in der aktuellen Situation ins Kino zu gehen du Intelligenzbestie.



jaja... apropos...
Diese Sache IST doch aber nur wegen der aktuellen Situation.
Oder meinst das ist Zufall, dass das JETZT probiert wird?
Neill198324.03.2020 08:44

Du vergisst hierbei folgende Sachen:1. Wie viele Personen gucken es sich …Du vergisst hierbei folgende Sachen:1. Wie viele Personen gucken es sich an - bei einer Person spart man wohl noch - bei 2 Personen fast der gleiche Preis...Punkte 2 - 5 sind optional2. Keine Parkplatz Suche3. Keine Parkplatz Kosten4. Kein Stress mit Hin und Rückfahrt5. Man kann mehrmals den Film in 2 Tagen sehen oder 30 Tage eben warten, wenn der Partner nicht da ist und sicher noch vieles mehr


Und die Snacks sind zu Hause billiger
Ich finde 17,99 auch viel zu teuer, dafür dass ich es mit meiner Technik anschauen muss.
( Auch wenn 55“ Oled nicht so schlecht ist )
Dennoch hab ich kein Kinofeeling. Vllt. Bei 14,99 kann man mal drüber nachdenken
naja irgendwer wird es schon kaufen. Die stellen dann 50 Leute ins Wohnzimmer, dann wird es ganz günstig theoretisch.
Eisthomas24.03.2020 13:22

naja irgendwer wird es schon kaufen. Die stellen dann 50 Leute ins …naja irgendwer wird es schon kaufen. Die stellen dann 50 Leute ins Wohnzimmer, dann wird es ganz günstig theoretisch.



Bis die Polizei diese verbotene Zusammenrottung auflöst !
Für mich uninteressant... unabhängig vom Preis... wenn der Film lohnt (was die letzten Jahre selten wurde) gibts zum echten Kino keine Alternativen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler