[Problem] Amazfit Bip zählt Schritte beim Autofahren

10
eingestellt am 20. Mai
Hallo!
Habe seit kurzem eine Amazfit Bip. Zuvor hatte ich das MiBand 1 und dann das MiBand 2. Mit der Bip habe ich nun ein Problem, dass ich mit den vorherigen Armbändern nicht hatte.

Während der Fahrt zählt die BIP Schritte. Ist ein altes Auto und man hat auf der Autobahn schon eine gewissen Vibration im Lenkrad. Nur die vorherigen Bänder hatten das Problem ja nicht

Hat jemand Tipps, oder muss ich mir angewöhnen die Uhr bei langen Autofahrten abzulegen?

Danke
Thomas
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Hände aus der Hose.. dann stimmt das auch wieder
Vibration im Lenkrad? Autobahn?

Da fällt mir der hier ein



Ein Porschefahrer überschlägt sich mit seinem Wagen auf der Autobahn.

Als die Sanitäter ihn aus dem Wagen bergen jammert dieser: "Mein Porsche, mein schönes Auto!"

Sanitäter: "Der Wagen ist doch jetzt nicht wichtig, Mann! Sie haben den linken Arm verloren!"

Darauf der Porschefahrer: "Oh Gott, meine Rolex (Bip) !"




Ansonsten nicht immer den Arm aus dem Fenster baumeln lassen um die Bip zu zeigen.....
10 Kommentare
Wieviele Schritte/ Prozent der gesamtschritte des Tages macht es denn aus?
Diese Schrittzähler sind ja nun auch nicht besonders genau. Macht ja keinen Sinn, hier alles "Auf den Schritt genau" zu planen.

Oder schaut es bei dem Gehoppel tatsächlich eher nach einem Marathon bei Dir aus?

Ansonsten mal in die App geschaut? Kann man da evtl "Aktivitäten" einstellen? Evtl kann man da ja auch dann so eine Inaktivität einstellen. (obwohl ich da wohl eher die Uhr einfach abnehmen würde, wenn mich dieses "schummeln" nerven würde)
Hände aus der Hose.. dann stimmt das auch wieder
Ein weicheres Fahrwerk könnte helfen
Vibration im Lenkrad? Autobahn?

Da fällt mir der hier ein



Ein Porschefahrer überschlägt sich mit seinem Wagen auf der Autobahn.

Als die Sanitäter ihn aus dem Wagen bergen jammert dieser: "Mein Porsche, mein schönes Auto!"

Sanitäter: "Der Wagen ist doch jetzt nicht wichtig, Mann! Sie haben den linken Arm verloren!"

Darauf der Porschefahrer: "Oh Gott, meine Rolex (Bip) !"




Ansonsten nicht immer den Arm aus dem Fenster baumeln lassen um die Bip zu zeigen.....
Meine BIP zählt beim Autofahren gar nichts. Hast du zufällig ne gestartete Aktivität am laufen? Nutzt du zusätzlich zur Mi Fit App Drittanbieterapps zur weiteren Verwaltung? Dann würde ich die mal prüfen. Mit Amazfit Tools hatte ich nie Probleme.
Doch, bei holprigen Pisten zählt meine auch mit....hatte die 8000 Schritte auf der Rückfahrt von Hamburg erreicht... Also passiert das schon Mal
es gibt keine Tipps
man das ist ein Hinweis an Dich das Auto stehen zu lassen und den ÖPNV zu verwenden bzw. gleich zu Fuß zu gehen
jannie91120.05.2019 10:37

es gibt keine Tipps man das ist ein Hinweis an Dich das Auto stehen zu …es gibt keine Tipps man das ist ein Hinweis an Dich das Auto stehen zu lassen und den ÖPNV zu verwenden bzw. gleich zu Fuß zu gehen

Zu Fuss mit Schrittzähler zählt nicht!
Probleme gibt´s....
Vielleicht weniger hektisch lenken..?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen