Problem Doogee X5: geht nicht mehr an

12
eingestellt am 22. Jun 2017
Vielleicht hat noch jemand einen Tipp für mich: Leider geht mein Doogee X5 nicht mehr an. Ich habe mir schon einen neuen Akku gekauft, aber an dem lag es wohl nicht, da es immer noch tot ist. Könnte ich noch etwas probieren oder ist es wohl ein Totalschaden? Wär toll wenn noch jmd etwas wüsste...
Zusätzliche Info
Diverses
12 Kommentare
Schonmal ein anderes Netzteil oder Micro-USB-Kabel ausprobiert?
Vielleicht auch mal das eingesteckte Ladekabel in eine Richtung leicht drücken und ne Minute halten um Wackelkontakte auszuschließen. Kontakte zum Akku sehen auch gut aus?
Bearbeitet von: "DA_HP" 22. Jun 2017
Verfasser
Ja, das hab ich alles glaub ich auch getestet. Bin echt etwas fertig dewegen.
Mal versucht per USB-Kabel an den Rechner anzuschließen?
Verfasser
wenn ich es ohne akku anschließe kommt manchmal die Meldung "die Treibersoftware wurde nicht installiert" oder so ähnlich.
Arntel22. Jun 2017

Ja, das hab ich alles glaub ich auch getestet. Bin echt etwas fertig …Ja, das hab ich alles glaub ich auch getestet. Bin echt etwas fertig dewegen.



Hast kein Zweithandy am Start?
Natürlich blöd, wenn es das Haupthandy ist.
Schon einmal über Nacht laden lassen?
Hatte dieses Problem beim S3 Mini mit originalem Akku auch letztens. Erst nach 2-3 Stunden lud es wieder.
Ich weiß auch nicht woran es lag, nun bockt es bei einem Ladekabel auch herum, worüber es wenige Tage zuvor noch aus dem Tiefschlaf (Entladung) wiederbelebt wurde.
Avatar
GelöschterUser340377
Probier mal power button und lautstärke + oder -. Dadurch kannst du einen Reset machen, alle Daten sind weg aber vielleicht hilft es ja.

2-3 Stunden ans Netzteil ran, danach 20 Sek Power gedrückt halten.
Verfasser
GelöschterUser34037722. Jun 2017

Probier mal power button und lautstärke + oder -. Dadurch kannst du einen …Probier mal power button und lautstärke + oder -. Dadurch kannst du einen Reset machen, alle Daten sind weg aber vielleicht hilft es ja.


dazu müsste es erst angehen, tut es leider nicht...aber danke trotzdem
eTC22. Jun 2017

2-3 Stunden ans Netzteil ran, danach 20 Sek Power gedrückt halten.



hat nicht funktioniert...aber danke für den tipp
cityhawk22. Jun 2017

Hast kein Zweithandy am Start?Natürlich blöd, wenn es das Haupthandy i …Hast kein Zweithandy am Start?Natürlich blöd, wenn es das Haupthandy ist.Schon einmal über Nacht laden lassen?Hatte dieses Problem beim S3 Mini mit originalem Akku auch letztens. Erst nach 2-3 Stunden lud es wieder.Ich weiß auch nicht woran es lag, nun bockt es bei einem Ladekabel auch herum, worüber es wenige Tage zuvor noch aus dem Tiefschlaf (Entladung) wiederbelebt wurde.



ne, leider nicht...oh man ich bin einfach zu blöd. über nacht war es auch schon dran. ich gebs jetzt bald auf. aber danke für eure ganzen tipps.
Arntel22. Jun 2017

dazu müsste es erst angehen, tut es leider nicht...aber danke trotzdemhat …dazu müsste es erst angehen, tut es leider nicht...aber danke trotzdemhat nicht funktioniert...aber danke für den tipp ne, leider nicht...oh man ich bin einfach zu blöd. über nacht war es auch schon dran. ich gebs jetzt bald auf. aber danke für eure ganzen tipps.


Das Handy müsste wenn es ne Restladung hat aber mit diesem Power + Lautstärke Taste wenigstens in den Recovery Modus gehen.
Wenn es ohne zu liegen einfach aus ging, dann liegt ggf. ein defekt der Hardware vor. Das es aber nichts mehr anzeigt ist eher selten.
Was sagt denn der Support dazu?!
Verfasser
Mangu22. Jun 2017

Was sagt denn der Support dazu?!


ist ja ein chinahandy,da gibts das wohl nicht, oder?
Arntel22. Jun 2017

ist ja ein chinahandy,da gibts das wohl nicht, oder?


Ach, das kostet ja nur 50€, Kauf einfach ein neues..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler