Problem mit Käufer

AvatarGelöschterUser18713642
eingestellt am 18. Mai 2014
Hallo,ich habe einen Laptop für 100€ verkauft bei Ebay Kleinanzeigen und ein Käufer hat mir 100€ inkl. Versand geboten.
Hab mir gesagt eigentlich will ich lieber eine Übergabe aber egal.Nun schrieb er mich an das der Laptop nicht funktionieren soll da die Graka wohl defekt ist und gleich mit Anzeige gedroht.Nun bat ich Ihm an den Laptop zurück zu nehmen.Darauf schrieb er mich an das er Ihn jetzt reparieren liess für 50€ und will 30€ von mir zurück haben sonst zeigt er mich an.Will eigentlich keinen Stress aber fühl mich irgendwie beschissen ihm 30€ zu schenken.Wie würdet Ihr da reagieren.gruss

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser187136

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!



War ja Ebay Kleinanzeigen.Er schrieb gerade das er es von einer befreundeten Werstatt reparieren liess ohne Rechnung.Ich schreib jetzt er soll mich anzeigen,Geld bekommt er jedenfalls nicht mehr.

lass dich anzeigen

Hattest du vor dem Verkauf denn die Funktionstüchtigkeit überprüft?

Lass dir eine Kopie der Rechnung (der Reparatur) zuschicken.
Hat er die nicht...kann er auch nicht belegen, dass etwas repariert wurde bzw. kannst du ihm unterstellen, dass er selbst für den Defekt (sofern dieser existierte) verantwortlich ist...und dann bist du ihm gar nichts schuldig.

Edit: Wobei einem deine Suche bissle zu denken gibt
(ohne dir etwas unterstellen zu wollen)
hukd.mydealz.de/ges…913


waldpost

Er schrieb gerade das er es von einer befreundeten Werstatt reparieren liess ohne Rechnung.Ich schreib jetzt er soll mich anzeigen,Geld bekommt er jedenfalls nicht mehr.



Lustig, lustig. Er gibt also zu, Schwarzarbeit beauftragt zu haben. Könnte sein, dass das die "befreundete Werkstatt" öfters macht und sich der Zoll sowie das FA dafür interessiert.
42 Kommentare

Reparaturrechnung vorzeigen lassen.

lass dich anzeigen

Hattest du vor dem Verkauf denn die Funktionstüchtigkeit überprüft?

Lass dir eine Kopie der Rechnung (der Reparatur) zuschicken.
Hat er die nicht...kann er auch nicht belegen, dass etwas repariert wurde bzw. kannst du ihm unterstellen, dass er selbst für den Defekt (sofern dieser existierte) verantwortlich ist...und dann bist du ihm gar nichts schuldig.

Edit: Wobei einem deine Suche bissle zu denken gibt
(ohne dir etwas unterstellen zu wollen)
hukd.mydealz.de/ges…913


Wenn du Laptop vorher getestet hast, ignorieren. Du bist eine privat Person und haftest nicht dafür.

Avatar

GelöschterUser57512

lass ihn ne anzeige machen.(macht er eh nicht).das ist ja wohl ein witz von dem typen..der kann doch nicht irgend eine reperatur machen lassen ohne das vorher zu klären..wieviel zeit ist denn zwischen kauf und seiner " ich habe jetzt repariert" mail vergangen ?

auf klage warten

Ignorier ihn. Der will dich anscheinend abziehen. Bei ner eventuellen Anzeige würde nach deiner Schilderung eh nichts rumkommen. Bezweifele eh, dass er das wirklich zur Anzeige bringt.

Avatar

GelöschterUser187136

Murmel1

Hattest du vor dem Verkauf denn die Funktionstüchtigkeit überprüft?Lass dir eine Kopie der Rechnung (der Reparatur) zuschicken.Hat er die nicht...kann er auch nicht belegen, dass etwas repariert wurde bzw. kannst du ihm unterstellen, dass er selbst für den Defekt (sofern dieser existierte) verantwortlich ist...und dann bist du ihm gar nichts schuldig.



Ja klar,habe den Laptop 4 Jahre auch selber benutzt.Ich schreib ihm mal ne Mail das er mir die Rechnug zukommen lassen soll.Ärgert mich schon wieder das ich so doof war nicht den nächsten Interessenten genommen hab der mir Abholung anbat.
Avatar

GelöschterUser187136

regnared

lass ihn ne anzeige machen.(macht er eh nicht).das ist ja wohl ein witz von dem typen..der kann doch nicht irgend eine reperatur machen lassen ohne das vorher zu klären..wieviel zeit ist denn zwischen kauf und seiner " ich habe jetzt repariert" mail vergangen ?



2 Tage
Avatar

GelöschterUser57512

regnared

lass ihn ne anzeige machen.(macht er eh nicht).das ist ja wohl ein witz von dem typen..der kann doch nicht irgend eine reperatur machen lassen ohne das vorher zu klären..wieviel zeit ist denn zwischen kauf und seiner " ich habe jetzt repariert" mail vergangen ?


unglaublich diese leute..ich würde dir den fall echt gerne abnehmen und mich mit dem typen treffen bzw. auseinanderseten ! er ist der einzige,der ne anzeige verdient hat !

Man man man Leute gibt's oO

Avatar

GelöschterUser187136

Murmel1

Hattest du vor dem Verkauf denn die Funktionstüchtigkeit überprüft?Lass dir eine Kopie der Rechnung (der Reparatur) zuschicken.Hat er die nicht...kann er auch nicht belegen, dass etwas repariert wurde bzw. kannst du ihm unterstellen, dass er selbst für den Defekt (sofern dieser existierte) verantwortlich ist...und dann bist du ihm gar nichts schuldig.Edit: Wobei einem deine Suche bissle zu denken gibt ;)(ohne dir etwas unterstellen zu wollen)http://hukd.mydealz.de/gruppe/gesuche/defekte-notebooks-260913



Ja das war ein Uniprojekt damals wo es sogar speziel um Grafikkartenprobleme ging aber hier kann ich versichern das der Laptop von mir benutzt wurde und nie geöffnet wurde.War ja auch versiegelt das Notebook.Ich werde einfach mal abwarten ob ne Rechnung kommt.

Ja genau das ist der Grund das ich vom Verkaufen auf ebay und Co. die Schnauze voll hab, jeder 2 Käufer kommt mit so einer scheisse rüber. Ich verkaufe fast nur noch über ankaufseiten man bekommt zwar weniger aber das ganze Affentheater hast du dafür aber auch nicht da ist alles ganz klar es wird angekauft oder nicht.

frag mal, ob er dir die daten von der werkstatt und die auftragsnummer geben kann, weil du dich als verkäufer gerne selbst erkundigen möchtest, was mit dem notebook nicht in ordnung sein soll. da die geschichte von ihm erfunden sein wird, könnte er ja dann vielleicht erstmal ruhe geben. also falls er die rechnung "verloren" hat oder so

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!

Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!

Avatar

GelöschterUser187136

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!



War ja Ebay Kleinanzeigen.Er schrieb gerade das er es von einer befreundeten Werstatt reparieren liess ohne Rechnung.Ich schreib jetzt er soll mich anzeigen,Geld bekommt er jedenfalls nicht mehr.

Kannst auch noch Anzeige erstatten wegen Erpressung. Geht ja alles online.

Einfach ignoriere, der macht eh nichts.

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!



Ich würde gar nicht antworten. Lass ihn doch machen.
Avatar

GelöschterUser187136

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!



Hattest Recht,weil jetzt kommen schon Beleidigungen an.Ich werd nicht mehr reagieren und wenn noch was kommt das erste mal ne Anzeige im Leben machen.

waldpost

Hattest Recht,weil jetzt kommen schon Beleidigungen an.Ich werd nicht mehr reagieren und wenn noch was kommt das erste mal ne Anzeige im Leben machen.



Der Punkt ist eben, dass er damit weitermachen wird. Es gibt genug Dumme, die sich einschüchtern lassen. Ich würde Anzeige erstatten.

Zeig ihn am besten an

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!



na, mit der aussage bist du auf jedenfall schon raus. selbst falls da ein defekt war, aht er ja jetzt zugegebn das da jemand rumgebastelt hat udn das ohne rechnungsbeleg.
lass ihn bissl zappeln, tu so als gehst du auf die sache ein, antworte aber immer erst nach frühestens 3 tagen. und dann auch nur ganz kurz und am thema vorbei. da wird er ruckzuck ruhe geben

Gib ihm mal den Link zu dieser Seite, dann kann er uns nochmal seinen Standpunkt darlegen

Avatar

GelöschterUser187136

DrKuraz

Gib ihm mal den Link zu dieser Seite, dann kann er uns nochmal seinen Standpunkt darlegen



Habe ich Ihm beim erstellen des Threads schon gegeben.Ging er nicht drauf ein.

naja, im prinzip ist die sache ja schon erledigt, ne negative bewertung wird er dir wohl noch geben, das schreiben kostet nerven, aber gut, dass du ihm wenigstens nichts zurück überwiesen hast

Avatar

GelöschterUser187136

DrKuraz

naja, im prinzip ist die sache ja schon erledigt, ne negative bewertung wird er dir wohl noch geben, das schreiben kostet nerven, aber gut, dass du ihm wenigstens nichts zurück überwiesen hast



Bei Kleinanzeigen gibt es kein Bewertungsportal.

waldpost

Er schrieb gerade das er es von einer befreundeten Werstatt reparieren liess ohne Rechnung.Ich schreib jetzt er soll mich anzeigen,Geld bekommt er jedenfalls nicht mehr.



Lustig, lustig. Er gibt also zu, Schwarzarbeit beauftragt zu haben. Könnte sein, dass das die "befreundete Werkstatt" öfters macht und sich der Zoll sowie das FA dafür interessiert.

Schreib mal einen anderen Verkäufer an, bei dem er schon eingekauft hat und frag nach ob ihm die Methode bekannt vorkommt. Wenn ja, Anzeige wegen Betrug.

Frag doch in einem jura Forum nach warum MyDealz?

mach keine Spiele wie angeblich annehmen und dann nix machen. einfach mit anzeige drohen wenn er dich weiter belästigt da du keine Chance hättest zu reagieren. wenn der dann weiter macht ne Anzeige machen. wird wahrscheinlich nix bringen aber dafuer solltest du dann deine ruhe haben. hast ja angeboten das zurück zu nehmen . echt nervig das solche Leute das immer wieder versuchen und nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

regnared

lass ihn ne anzeige machen.(macht er eh nicht).das ist ja wohl ein witz von dem typen..der kann doch nicht irgend eine reperatur machen lassen ohne das vorher zu klären..wieviel zeit ist denn zwischen kauf und seiner " ich habe jetzt repariert" mail vergangen ?

Crenzy

Hoffe du hast vorher die Seriennummer notiert!Bei eBay muss man inzwischen echt auf alles gefasst sein. Und versuch dann mal eine neutrale oder gar negative Bewertung löschen zu lassen. Das ist Krieg!


Ohne Rechnung? Also keine Steuern abgeführt?
Na wenn das mal nicht zum Bumerang wird.

ist nur wieder so ein Händler mit der üblichen Masche um den Preis zu drücken.

Ich hätte es so gemacht: ebay Rückabwicklung 10€ zurückerhalten und 25€ ihn erstattet. So hast du nur 15€ "Verlust". Ganz ehrlich: wg 15€ kann der Käufer gerne einen abzocken, wenn er lügt...auf so einen Stress hätte ich keinen Bock.

Avatar

GelöschterUser187136

beneschuetz

Ich hätte es so gemacht: ebay Rückabwicklung 10€ zurückerhalten und 25€ ihn erstattet. So hast du nur 15€ "Verlust". Ganz ehrlich: wg 15€ kann der Käufer gerne einen abzocken, wenn er lügt...auf so einen Stress hätte ich keinen Bock.



Es ist immernoch Ebay Kleinanzeigen.Also wären es 30€ Verlust und ich bin Ihm schon mit den 5,90€ Versandkosten entgegengekommen.Aber ich erstatte eh nix mehr.

Graka ist im Notebook Onboard, kann kein Mensch für 50 EUR reparieren

Hey
der Käufer muss einen die Möglichkeit zur Nachbesserung geben bevor er Schadensersatz statt der Leistung verlangen kann. Ohne einen fruchtlosen Ablauf einer Nachfristsetzung gemäß 281 BGB ist ein Schadenersatz außer bei entbehrlichkeit was hier nicht zutrifft sowieso nicht möglich.

Avatar

GelöschterUser53833

Du hast doch sicher Bilder vom Laptop gemacht auf dem er auch eingeschaltet zu sehen ist. Die Fotos werden doch mit einem Aufnahmedatum versehen. Diese Fotos wurden ja sicher kurz vorm einstellen deiner Kleinanzeige gemacht...

Würde ihm also eine Mail schicken, in welcher steht dass du die Kleinanzeige am Tag YX.XX. eingestellt hast und die Bilder auch am Tag YX.XX. gemacht wurden. Somit war für dich die Ware zum Zeitpunkt des Verkaufs im angegeben einwandfreien Zustand. Am besten noch Screenshots der Kleinanzeige sichern, sollte es hart auf hart kommen und alle Mails abspeichern, am besten als PDF. Wobei zu 99,999999% Wahrscheinlichkeit eh nix kommt.

Selbst wenn etwas defekt gewesen wäre, hätte er dir die zuerst Möglichkeit zur Nachbesserung geben müssen, bevor er da irgendwas machen lässt.
Und so wie es sich ja jetzt weiter darstellt, hat er ja nicht mal den Beweis, dass was gemacht wurde.
Also hast du nichts zu befürchten, und das ganze grenzt schon stark an versuchte Erpressung...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bürostuhl Empfehlung1115
    2. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)2032979
    3. Deutschlandcard - eBay 15-Fachpunkte, sind die bei euch gutgeschrieben word…77
    4. Kamera Empfehlung Reise/Zoom/Videos79

    Weitere Diskussionen