Kategorien

    Problem mit lokal.com User

    Hi,

    ich habe bei einem lokal User (ist auch bei mydealz angemeldet) 3 Monate Uploaded Premium gekauft (Paypal) aber nur einen Monat erhalten.
    Nun ignoriert der User alle meine Nachrichten und Mails.
    Und das obwohl er bisher nur positive Bewertungen erhalten hat.

    Was kann ich noch tun? Gibt es bei lokal.com eine Konfliktlösung?

    danke

    Beste Kommentare

    Redaktion

    Hi! Wende dich gerne sonst nächstes Mal an kundenservice@lokal.com ! Schön dass es noch geklappt hat.
    Bearbeitet von: "symon" 7. Dez 2016

    Anständige Mydealzer boykottieren lokal.com sowieso und werden den Kampf um die Rückkehr der Kleinanzeigen auf mydealz NIEMALS aufgeben!
    Avatar

    GelöschterUser531353

    Hier wird doch immer der Grunsatz propagiert:

    Kauf mit PayPal = Autohot
    Verkauf mit PayPal = Icecold

    Als Local-User/MyDealzer hat der Verkäufer daher selbstverständlich keine "normale" PayPal-Zahlung zugelassen, sondern nur PPF.

    Anders ausgedrückt: Zwei MyDealzer die diesen Grundsatz beherrschen, können nie einen Kauf abwickeln!

    Sabi54vor 21 m

    könnte mir gut vorstellen das es die kleinanzeigen bald auch hier auf md wieder geben wird..



    Ich kann mir auch vorstellen einen Ferrari zu kaufen. Wird trotzdem nix.
    38 Kommentare

    paypal bietet auch schutz bei digitalen käufen... wen du nicht so doof warst per fam. und freunde zu bezahlen gibt es also den käuferschutz.
    Bearbeitet von: "1245" 7. Dez 2016

    Verfasser

    Leider war ich so doof...
    Habe mich von den Bewertungen blenden lassen

    hättest du mal meine Anzeige gelesen, und dir mit mir mein ACC geteilt^^

    Name, Adresse, Telefon und E-Mailadresse bitte

    Welcher langjährige User verarscht denn wegen den paar Euronen?


    chris23azvor 28 m

    Leider war ich so doof... Habe mich von den Bewertungen blenden lassen


    so schreib jetzt 100 mal "ich bezahle im internet bei unbekannten ab sofort immer per paypal und nehme den käuferschutz mit"

    ernsthaft hätte nur ein paar cent gekostet. selbst wen der VK es nicht übernommen hätte wenig geld für viel schutz.

    lehnt ein VK paypal mit käuferschutz ab ist er einfach oft nicht seriös...

    Und was erhoffst du dir von der Konfliktlösung ?
    Außer dass eine Email kommt man solle doch seine Geschäfte ordnungsgemäß abwickeln oder wenn nicht dann sperren wir den Account, wie schlimm , da wird er vor Angst zittern

    1245vor 10 m

    so schreib jetzt 100 mal "ich bezahle im internet bei unbekannten ab sofort immer per paypal und nehme den käuferschutz mit"ernsthaft hätte nur ein paar cent gekostet. selbst wen der VK es nicht übernommen hätte wenig geld für viel schutz.lehnt ein VK paypal mit käuferschutz ab ist er einfach oft nicht seriös...


    Sehr viele seriöse private Verkäufer bieten kein Paypal mehr an, damit diese nicht selber zu Opfern werden!!

    1245vor 11 m

    so schreib jetzt 100 mal "ich bezahle im internet bei unbekannten ab sofort immer per paypal und nehme den käuferschutz mit"ernsthaft hätte nur ein paar cent gekostet. selbst wen der VK es nicht übernommen hätte wenig geld für viel schutz.lehnt ein VK paypal mit käuferschutz ab ist er einfach oft nicht seriös...



    Ahja. Merkste selber deine Logik, oder?

    Palmer78vor 2 m

    Sehr viele seriöse private Verkäufer bieten kein Paypal mehr an, damit diese nicht selber zu Opfern werden!!


    etwas übertriebene aussage man muss sich nur an die AGB halten und schon ist es für beide seiten sehr sicher.
    Avatar

    GelöschterUser531353

    Hier wird doch immer der Grunsatz propagiert:

    Kauf mit PayPal = Autohot
    Verkauf mit PayPal = Icecold

    Als Local-User/MyDealzer hat der Verkäufer daher selbstverständlich keine "normale" PayPal-Zahlung zugelassen, sondern nur PPF.

    Anders ausgedrückt: Zwei MyDealzer die diesen Grundsatz beherrschen, können nie einen Kauf abwickeln!

    who wants to live forever? Vlt. ein Mydealzer der Nutellafraktion, der einfach beim wixxen aus dem Gaming-Chair gekippt ist...

    12309022-EZL4n.jpg

    1245vor 8 m

    etwas übertriebene aussage man muss sich nur an die AGB halten und schon ist es für beide seiten sehr sicher.


    An der Aussage ist überhaupt nichts übertrieben. Wäre mir auch neu, dass private Verkäufer sich selber an irgendwelche AGB geiseln...

    Die AGB von Paypal, bieten Dir als Verkäufer genauso viel Sicherheit wie ein Fallschirmsprung ohne Fallschirm.

    lol heute tag der experten

    ein seriöser VKL hat kein prob mit käuferschutz.und als käufer sollte man immer auf zahlung mit käuferschutz bestehen. dann passiert sowas wie hier selten und wen ist man abgesichert.
    so einfach ist das. nur weil hier ein paar tiefflieger unsinn schreiben und möglichst beleidigend werden sollte man sich nicht beeindrucken lassen.der TE hätte sein geld ohne weiteres wieder bekommen, sofern die story so stimmt.

    Anständige Mydealzer boykottieren lokal.com sowieso und werden den Kampf um die Rückkehr der Kleinanzeigen auf mydealz NIEMALS aufgeben!

    Tonschi2vor 9 m

    Anständige Mydealzer boykottieren lokal.com sowieso und werden den Kampf um die Rückkehr der Kleinanzeigen auf mydealz NIEMALS aufgeben!


    Wo muss ich unterschreiben?

    1245vor 19 m

    lol heute tag der experten ein seriöser VKL hat kein prob mit käuferschutz.und als käufer sollte man immer auf zahlung mit käuferschutz bestehen. dann passiert sowas wie hier selten und wen ist man abgesichert.so einfach ist das. nur weil hier ein paar tiefflieger unsinn schreiben und möglichst beleidigend werden sollte man sich nicht beeindrucken lassen.der TE hätte sein geld ohne weiteres wieder bekommen, sofern die story so stimmt.



    Kannst Du, oder willst Du es nicht schnallen... Ach egal, Träumer! Wahrscheinlich bist Du das nächste Opfer des Paypal-Kauferschutzes...

    Ich freu mich schon auf Deinen Erguss unter Diverses!

    1245 [Lebenshilfe] Käufer eröffnet Fall bei Paypal, obwohl ich das Paket versandt habe.

    Liebe Gemeinde. Was kann ich tun? Paypal ist doch das sicherste überhaupt und nun ist meine Ware und das Geld weg.
    Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Überlege schon wegen Sammelklage.

    Palmer78vor 2 m

    Kannst Du, oder willst Du es nicht schnallen... Ach egal, Träumer! Wahrscheinlich bist Du das nächste Opfer des Paypal-Kauferschutzes...Ich freu mich schon auf Deinen Erguss unter Diverses! 1245 [Lebenshilfe] Käufer eröffnet Fall bei Paypal, obwohl ich das Paket versandt habe.Liebe Gemeinde. Was kann ich tun? Paypal ist doch das sicherste überhaupt und nun ist meine Ware und das Geld weg.Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Überlege schon wegen Sammelklage.


    wenisgtens mal keine direkte beleidigung und nur kindlicher trotz.stell dir vor ich bin über 4 jahre sogar gewerblicher anbieter auf ebay. genau 0 betrugsfälle zu meinen lasten aufgrund von ebay. deine märchen kannst du dir mal verkneifen...
    echt kiga manche user hier. einfach mal psst wen man sich nicht argumentativ und erwachsen unterhalten kann

    1245vor 25 m

    lol heute tag der experten ein seriöser VKL hat kein prob mit käuferschutz.und als käufer sollte man immer auf zahlung mit käuferschutz bestehen. dann passiert sowas wie hier selten und wen ist man abgesichert.so einfach ist das. nur weil hier ein paar tiefflieger unsinn schreiben und möglichst beleidigend werden sollte man sich nicht beeindrucken lassen.der TE hätte sein geld ohne weiteres wieder bekommen, sofern die story so stimmt.


    Du bist hier noch nicht lange unterwegs, oder?
    Du wirst hier in jedem Thread zum Thema "Ich habe was verkauft aber mein Geld per PayPal wieder abgenommen bekommen" die Aussage bekommen "Als Käufer immer PayPal als Verkäufer nie!"
    Mich hat es als Verkäufer bei PayPal auch schon 2 Mal erwischt. Kohle futsch. Deshalb verkaufe ich nie wieder etwas per PayPal. Nur Überweisung und bei vertrauenswürdigen Käufern PayPal FF. Du hast als Verkäufer keine Möglichkeit außer einer Anzeige wegen Betruges wenn dein Käufer einen unbefugten Kontozugriff meldet.
    Du hast einfach keine Ahnung und offensichtlich die letzten Jahre sehr viel Glück gehabt.
    Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 7. Dez 2016

    chris23azvor 1 h, 20 m

    Leider war ich so doof... Habe mich von den Bewertungen blenden lassen


    Hast du wenigstens eine entsprechende Bewertung abgegeben, damit man den Typen erkennen kann?
    Bearbeitet von: "Kaufzwang" 7. Dez 2016

    1245vor 8 m

    wenisgtens mal keine direkte beleidigung und nur kindlicher trotz.stell dir vor ich bin über 4 jahre sogar gewerblicher anbieter auf ebay. genau 0 betrugsfälle zu meinen lasten aufgrund von ebay. deine märchen kannst du dir mal verkneifen...echt kiga manche user hier. einfach mal psst wen man sich nicht argumentativ und erwachsen unterhalten kann


    Welche Passage war denn die mit der direkten Beleidigung? Auch die indirekten Beleidigungen darfst Du gerne aufzählen.

    Das Du jetzt natürlich 4 Jahre Erfahrung in dem Bereich hast, ist mir vollkommen bewußt gewesen. Eigentlich habe ich mit 25 Jahren gerechnet. Sicherlich kein erfolgreiches Unterfangen bei Dir, aber die Erfahrung ist da. Weniger erfolgreich wird man dann auch sicher nicht so schnell Opfer eines Betruges...

    Und in all Deiner Intelligenz und Erfahrung ist Dir nicht mal aufgefallen das Du Äpfel mit Birnen vergleichst. Weiter so!

    Und viel Erfolg weiterhin auf ebay!

    heute habe ich gelernt das es echt leute gibt die "lokal.com" benutzen

    Tonschi2vor 30 m

    Anständige Mydealzer boykottieren lokal.com sowieso und werden den Kampf um die Rückkehr der Kleinanzeigen auf mydealz NIEMALS aufgeben!


    könnte mir gut vorstellen das es die kleinanzeigen bald auch hier auf md wieder geben wird..

    Sabi54vor 10 m

    könnte mir gut vorstellen das es die kleinanzeigen bald auch hier auf md wieder geben wird..



    Die wurden doch wegen der Betrügereien hier zu local.com ausgelagert

    Sabi54vor 21 m

    könnte mir gut vorstellen das es die kleinanzeigen bald auch hier auf md wieder geben wird..



    Ich kann mir auch vorstellen einen Ferrari zu kaufen. Wird trotzdem nix.

    Peplvor 1 m

    Ich kann mir auch vorstellen einen Ferrari zu kaufen. Wird trotzdem nix.


    du hasst richtig rein geschissen glückwunsch

    Verfasser

    Wow hätte nicht gedacht das es hier so hitzig wird.
    User hat sich gerade gemeldet - war eine über Woche auf Montage, wie er sagt.

    OK, hätte er vielleicht vorher mal erwähnen können.

    Wird schon, Dankeschön


    Sabi54vor 3 m

    du hasst richtig rein geschissen glückwunsch



    Gute Besserung.

    Wie heißt der lokal.com User denn?

    12311336-MBKSm.jpg

    Auf lokal.com gibt es keine user

    Sabi54vor 2 h, 12 m

    könnte mir gut vorstellen das es die kleinanzeigen bald auch hier auf md wieder geben wird..


    träum weiter!

    Redaktion

    Hi! Wende dich gerne sonst nächstes Mal an kundenservice@lokal.com ! Schön dass es noch geklappt hat.
    Bearbeitet von: "symon" 7. Dez 2016

    Palmer78vor 2 h, 54 m

    Welche Passage war denn die mit der direkten Beleidigung? Auch die indirekten Beleidigungen darfst Du gerne aufzählen.Das Du jetzt natürlich 4 Jahre Erfahrung in dem Bereich hast, ist mir vollkommen bewußt gewesen. Eigentlich habe ich mit 25 Jahren gerechnet. Sicherlich kein erfolgreiches Unterfangen bei Dir, aber die Erfahrung ist da. Weniger erfolgreich wird man dann auch sicher nicht so schnell Opfer eines Betruges...Und in all Deiner Intelligenz und Erfahrung ist Dir nicht mal aufgefallen das Du Äpfel mit Birnen vergleichst. Weiter so!Und viel Erfolg weiterhin auf ebay!


    Wenn du dich wirklich wunderst wieso man sich von deinen Kommentaren angegriffen fühlt

    1245vor 10 h, 47 m

    so schreib jetzt 100 mal "ich bezahle im internet bei unbekannten ab sofort immer per paypal und nehme den käuferschutz mit"ernsthaft hätte nur ein paar cent gekostet. selbst wen der VK es nicht übernommen hätte wenig geld für viel schutz.lehnt ein VK paypal mit käuferschutz ab ist er einfach oft nicht seriös...


    Wenn mit 2n. .. Alder....

    1245vor 11 h, 1 m

    etwas übertriebene aussage man muss sich nur an die AGB halten und schon ist es für beide seiten sehr sicher.


    Daran ist nichts übertrieben.
    Ich hatte dieses Jahr zweimal den Fall, dass der Käuferschutz zu Unrecht gegen mich als Verkäufer angewandt wurde. Dann ist mal direkt das Geld auf deinem Paypalkonto weg und du darfst warten wie PayPal den Fall entscheidet.
    Um ein Beispiel zu nennen, ein Käufer war zu blöd eine PDF Datei zu öffnen, in der sich ein E-Tickets befand. Dann steh ich als Verkäufer ohne Geld da und muss mich drum kümmern den mit 2 IQ bestückten Käufer klarmachen, dass er sich nur ein entsprechendes Programm auf den PC laden muss obwohl das Wort PDF Datei deutlich in der Beschreibung stand.
    PayPal als Verkäufer nie wieder.

    Cool, bin ich ab jetzt ein unseriöser Verkäufer weil ich kein normalo Paypal anbiete Ich schlimmer Abzocker ich
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. NFL Gamepass Thread 2017113575
      2. Gutes Handwerker-Forum gesucht89
      3. Vodafone DSL55
      4. iPhone 7 vs Samsung Galaxy S8-eure Meinung2035

      Weitere Diskussionen