Problem mit Notebookdisplay

Hallo Mydealzer,

habe folgendes Problem und vlt kann mir ja jemand helfen.

Meine Displayhintergrundbeleuchtung am Notebook geht im Akkubetrieb immer nach ein paar Minuten aus, aber eben nur im Akkubetrieb. Wenn ich dann die TAstenkombination für Display Aus/Ein zwei mal drücke geht die Beleuchtung wieder an, in der Regel aber nur für ein paar Sekunden. Wenn ich in den Netzbetrieb wechsel funktioniert alles einwandfrei.
Habe erst vor kurzem einen neuen Akku gekauft, allerdings keinen originalen sondern einen Nachbau auf Ebay.
Kann das Problem vom neuen Akku verursacht werden oder tippt ihr auf einen anderen Fehler?

Grüße und Danke für die Hilfe!!!

5 Kommentare

Welche werte hast du denn in den energiespar-optionen in der systemsteuerung?

schau doch mal bei den Grafikeinstellungen - Energiefunktionen nach,
normalerweise kann man da bei Netzbetrieb und Batteriebetrieb verschiedene Einstellungen machen (_;)

DA_HP

Welche werte hast du denn in den energiespar-optionen in der systemsteuerung?


Das sollte dein Problem lösen.

Hoffen wir einmal, dass "controlled" morgen wieder die Kontrolle über seinen Bildschirm hat... :D.

auch wenn ich die Energiesparoptionen alle deaktiviere bleibt das Problem bestehen

Evtl. der Inverter der Displays..?!
Hatte das Problem mal bei einem Bekannten.. der Inverter wandelt den Strom/die Spannung für das Display um..
Jetzt kann es sein, dass er im Batteriebetrieb zu wenig davon bekommt und deshalb nach kurzer Zeit schwarz wird.
Wenn das Problem besteht und du das Notebook unter/gegen Licht halten tust, sieht du z.B. dein Desktop (ist teilweise schwer den richtigen Winkel zu bekommen bzw.. überhaupt etwas zu erkennen)?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo sind meine PNs geblieben?11
    2. Vorsicht Betrug + Abzocke KM-Fahrzeugteile (MAP Motors and Parts) - Motor +…1031
    3. GUNS N' ROSES 2017 in München44
    4. Geld in Italien anlegen?914

    Weitere Diskussionen