Problem mit Sparhandy

Habe ein kleines Problem mit Sparhandy und wollte mal fragen was ihr machen würdet?

Habe im Rahmen der letzten Aktionen den Vertrag mit dem LG abgeschlossen. Die 1,50 sollten mittels Lastschrift eingezogen werden.

Vertrag und Hardware Lieferung hat auch alles gut geklappt.

Via Lastschrift wurde am 07.10 auch der Betrag abgebucht.

Sparhandy hat jedoch dann das Lastschriftmandat erneut genutzt und am 09.10 wiederholt eingezogen.

Via E-Mail forderte ich Sparhandy auf den Betrag zu erstatten. Bis dato ohne Reaktion. Eine Rückbuchung meinerseits kommt nicht in Frage da diese mot kosten i.H.v. 9cent für mich verbunden ist.

Was würdet ihr machen bei weiterer Nichtreaktion seitens Sparhandy?

Anzeige? Mahnbescheid? Erneute Aufforderung?

Bevor manche meckern...wegen 9 cent tan gebühren...der Fehler liegt nicht auf meiner Seite und ich sehe es nicht ein auch nur 1 cent für Fehler anderer zu bezahlen. Eine Lastschriftrückgabe sieht auch nie gut aus bei Banken, Vermietern usw. Auch bei berechtigter Rückgabe nicht.

Beliebteste Kommentare

Kommentar

Cookieforaday

Es sind doch nur 9 cent. Jede Energie für diesen Fall ist Energie- und Zeitverschwendung. Du hast wie jeder andere auf den Planet nur eine begrenzte Lebenszeit und nutze sie sogut wie du kannst. Wegen 9 Cent wäre meine Zeit viel zu kostbar.



Aber es sind ganze 1,50€, da kann man schonmal nach 3 Tagen verrückt werden.

Würde auch noch Schadensersatz fordern weil die 1,50€ ja nicht verzinst werden während sparhandy sie hat

30 Kommentare

0234 - 298 29 90

sachsensascha

0234 - 298 29 90


Eine Stunde Warteschleife...

Reden wir von 1,50 € ? Schreib denen ein Fax (kannst du kostenlos via Cospace versenden).
Eine Stunde Warteschleife wäre mir für so einen Betrag auch zu blöd.

Und wo werden denn 9 Cent pro TAN fällig? Wechsel die Bank X)

Dann muss man wohl mal über die Brücke gehen was sollen die User hier dazu sagen anzeigen wegen1,50€?

Wie kann man nur eine Bank haben, die zusätzliches Geld für Sicherheitsmechanismen verlangt? Das wäre mir schon von vornherein suspekt.
Zu Sparhandy, wie lange steht die Antwort jetzt aus? Ist es jetzt so schlimm, wenn das eine Woche dauert? Wenn ich das richtig sehe steht die Antwort maximal 3 Tage aus. Es ist ja nicht so, dass da irgendwas verjährt.
Zur Lastschriftrückgabe, inwiefern hat dein Vermieter denn bitte die Möglichkeit das zu sehen? Lastschriftrückgaben sind etwas vollkommen normales bei unrechtmäßigem Einzug/Mandatsmissbrauch.

Flux

Reden wir von 1,50 € ? Schreib denen ein Fax (kannst du kostenlos via Cospace versenden). Eine Stunde Warteschleife wäre mir für so einen Betrag auch zu blöd. Und wo werden denn 9 Cent pro TAN fällig? Wechsel die Bank X)



Bin bei einer Sparkasse und hab noch Sms tan

Ja wir reden von 1,50€...aber Geld verschenke ich aus Prinzip nicht

Mit dem Fax ist eine gute Idee. Mach ich mal paralell.

Mich regt nur auf das man noch nichtmal eine Antwort bekommt via E-Mail.

Es sind doch nur 9 cent.
Jede Energie für diesen Fall ist Energie- und Zeitverschwendung. Du hast wie jeder andere auf den Planet nur eine begrenzte Lebenszeit und nutze sie sogut wie du kannst. Wegen 9 Cent wäre meine Zeit viel zu kostbar.



sofort anwalt kontaktieren und umgehend alle konten sperren lassen. einzig sinnvolle maßnahme. nachher werden nochmal 1,50EUR abgebucht.

Via E-Mail forderte ich Sparhandy auf den Betrag zu erstatten. Bis dato ohne Reaktion.



Lass mich raten: Es wurde nicht innerhalb von 1 Stunde geantwortet?


Anzeige? Mahnbescheid? Erneute Aufforderung?



Ab zum Anwalt, der freut sich!

Via E-Mail forderte ich Sparhandy auf den Betrag zu erstatten. Bis dato ohne Reaktion.

Anzeige? Mahnbescheid? Erneute Aufforderung?


Gib denen doch mal etwas Zeit, frag in 2 Wochen nochmal nach, Erinnerung im Kalender setzen, fertig.
Bei einer Stunde Wartezeit an der Hotline liegt doch auf der Hand, dass der Ansturm aktuell zu groß ist.
Das Ganze klärt sich bestimmt auf.

Kommentar

Cookieforaday

Es sind doch nur 9 cent. Jede Energie für diesen Fall ist Energie- und Zeitverschwendung. Du hast wie jeder andere auf den Planet nur eine begrenzte Lebenszeit und nutze sie sogut wie du kannst. Wegen 9 Cent wäre meine Zeit viel zu kostbar.



Aber es sind ganze 1,50€, da kann man schonmal nach 3 Tagen verrückt werden.

Würde auch noch Schadensersatz fordern weil die 1,50€ ja nicht verzinst werden während sparhandy sie hat

Warum macht ihr hier so dumm rum wegen den 1,50? Wenn es nicht rechtens ist, hat er doch das Recht dazu. Wenn die das bei jedem machen, lohnt es sich für die schon. Kleinvieh....

sachsensascha

0234 - 298 29 90



Hab vorgestern um ca.12.30 uhr sparhandy angerufen wartezeit : 10-12minuten , es ging darum wann das handy in den versand geht...ca. 13.15 uhr wurde mein Vertrag genehmigt und handy ging am nächsten morgen in den versand ( kann mich pber sparhandy sein kundenservice nicht beklagen )

Flux

Reden wir von 1,50 € ? Schreib denen ein Fax (kannst du kostenlos via Cospace versenden). Eine Stunde Warteschleife wäre mir für so einen Betrag auch zu blöd. Und wo werden denn 9 Cent pro TAN fällig? Wechsel die Bank X)



wegen 1,50 so ein geschiss ??? kann ich irgendwie nicht verstehen

warte einfach ein paar tage noch ab , deswegen zum anwalt zu gehen wäre lächerlich

die, die sich wegen 1,50 Euro aufregen, sollten mir mal per PN ihre Kontonummer geben und ich lasse dann mal 1,50 Euro abbuchen. Und dann möchte ich sehen, was ihr dann macht. Nehmt ihr es einfach hin? Gut, dann habe ich mehr Geld zur Verfügung. Aber ich glaube, dass ihr euch darüber auch aufregt, mit welcher Frechheit ich euch 1,50 Euro abbuchen lasse.

Anwalt hab ich nie etwas von gesagt.

Anzeige bei der Polizei geht mittlerweile Online.
Mahnbescheid ebenfalls.

Von Anwalt hab ich nie etwas gesagt.

Domino

die, die sich wegen 1,50 Euro aufregen, sollten mir mal per PN ihre Kontonummer geben und ich lasse dann mal 1,50 Euro abbuchen. Und dann möchte ich sehen, was ihr dann macht. Nehmt ihr es einfach hin? Gut, dann habe ich mehr Geld zur Verfügung. Aber ich glaube, dass ihr euch darüber auch aufregt, mit welcher Frechheit ich euch 1,50 Euro abbuchen lasse.



Man merkt, dass du nichts verstanden hast.

Wenn am 09.10.2015 etwas abgebucht wird, was ein Freitag war, dann ist die Aufregung am Mittwoch wohl lächerlich, vor allem bei 1,50 €.

Soll ich dir die 1.50 Euro überweisen, damit du wieder sorgenfrei schlafen kannst? Stimmst du bist ein Deutscher. Die sind oft auf Suche nach Problemen.

1,50€ durch Widerspruch bei der Bank zurückholen. So einfach.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT811
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen