Problem mit Wlan Verbindung zwischen Intel(R) Dual Band Wireless-N 7260 und Speedport W502V. Wer kann helfen?

Hallo liebe Crocs,

ich habe ein neues Notebook aus dieser Aktion


mydealz.de/dea…e=3

erstanden. Nun erlebe ich schlechte und teilweise gar keine Wlanverbindungen. Die Intelkarte sendet nen anderen Funkstandard, wenn ich nicht irre. Die neusten Treiber sind drauf, aber ich vermute, dass es entweder an der Konfiguration des Routers, oder an den Settings am Notebook liegt.

Hat jemand eine Idee, wie ich dem entgegenwirken kann?

Vielen Dank.

11 Kommentare

es handelt sich um die mittlere Version für UVP 899€. Mit 8GB Ram..nur als info

Hast du mit anderen Geräten keine Probleme? Wie weit bist du weg vom Router? Was passiert wenn du näher an den Router gehst?

Grundsätzlich kannst du versuchen, deinen Router auf die aktuellste Version zu bringen (falls er es nicht schon ist). Bei der Konfiguration wirst du wohl nicht so viele Möglichkeiten haben.

Bzgl. des Funkstandards: Deine Karte ist "abwärtskompatibel", an der Stelle sollte es keine Probleme geben.

1. Spiele ein wenige mit den Kanaleinstellungen im Router, das 2,4GHz Band ist rappelvoll und hier stört wirklich alles, von der Funkfernbediehnung, der Funktastatur/Maus combo über die Microwelle bis zum Babyfon usw.
Am besten mit einer Wifiapp vom Smartphone aus prüfen welche Kanäle am wenigsten genutzt werden.

2. Vorher den Router mal resetten, auch das hilft ab und an.

3. der Austellort ist enorm wichtig, falsch ist es den Router tief unten an die Wand zu nageln... der sollte so ungefähr halbe Wandhöhe haben um möglichst viel zu überdecken.

4. Aktuellste Firmware einspielen! Aktuell ist 1.24.000

RB1912

Hast du mit anderen Geräten keine Probleme? Wie weit bist du weg vom Router? Was passiert wenn du näher an den Router gehst?Grundsätzlich kannst du versuchen, deinen Router auf die aktuellste Version zu bringen (falls er es nicht schon ist). Bei der Konfiguration wirst du wohl nicht so viele Möglichkeiten haben.Bzgl. des Funkstandards: Deine Karte ist "abwärtskompatibel", an der Stelle sollte es keine Probleme geben.



ich bin 2 zimmer weiter. sind mindestens 1oder 2 tragende wände dazwischen. der router ist aktuell. in der nähe ist der empfang gut! habe gestern eine 3-antennige fritzbox gebraucht erstanden, da diese hoffentlich mehr durchschicken kann und den schnelleren n-standard sendet. das speedport ist einfach vorsinnflutlich alt.

vielem dank fürr eure anstrengungen!

Berserkus

1. Spiele ein wenige mit den Kanaleinstellungen im Router, das 2,4GHz Band ist rappelvoll und hier stört wirklich alles, von der Funkfernbediehnung, der Funktastatur/Maus combo über die Microwelle bis zum Babyfon usw.Am besten mit einer Wifiapp vom Smartphone aus prüfen welche Kanäle am wenigsten genutzt werden.2. Vorher den Router mal resetten, auch das hilft ab und an.3. der Austellort ist enorm wichtig, falsch ist es den Router tief unten an die Wand zu nageln... der sollte so ungefähr halbe Wandhöhe haben um möglichst viel zu überdecken. 4. Aktuellste Firmware einspielen! Aktuell ist 1.24.000



yo, danke! wird alles befolgt. am vielversprechensten scheint die kanalwahl, die aber aufgund der sich ändernden kanalwahl der anderen nicht für lange zeit andauern wird. aber besser als nichts!

die neue ist übrigens eine AVM FRITZbox Fon WLAN 7570.

djcosta

yo, danke! wird alles befolgt. am vielversprechensten scheint die kanalwahl, die aber aufgund der sich ändernden kanalwahl der anderen nicht für lange zeit andauern wird. aber besser als nichts!



Router wechseln im Normalfall eigendlich nur bei einem Reboot den Channel und sind dann oft eher im unteren Channelbereich angesiedelt.
Beobachte ich bei mir auch gerne, im 2,4GHz Bereich tummelt sich alles bei mir (gut 20 Router) im Bereich 1-10, 11-14 ist bei mir fast immer komplett frei. Im 5GHz Bereich bin ich dagegen komplett alleine, da freut sich der Repeater für mein Entertain, mein Smarti und mein Tablet.

Hast Du vielleicht Die Kabelverwechselt? Bzw wackelkontakt? hast du den Adapter mit AC?

HotDealz

Hast Du vielleicht Die Kabelverwechselt? Bzw wackelkontakt? hast du den Adapter mit AC?



die kabel von was verwechselt? der adapter hat ac! mein router sendet b/g und der adapter ac/n/g

also passt nur der g standard! denke es liegt daran. hab ne fritzbox bestellt, die auch n sendet. hoffe auf besserung!

danke

Es sind 2 oder 3 kabel oder ist das ein usb wifi? Ac macht öfter probleme

HotDealz

Hast Du vielleicht Die Kabelverwechselt? Bzw wackelkontakt? hast du den Adapter mit AC?

okay jetzt habe ich dich verstanden. Lass Dir einen neuen Router schicken, sag das es defekt ist oder veraltet.

HotDealz

Hast Du vielleicht Die Kabelverwechselt? Bzw wackelkontakt? hast du den Adapter mit AC?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3237
    2. Krokojagd 20165198
    3. Volleynator, eine kostenlose Android App für alle Volleyballer in Deutschla…22
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?22

    Weitere Diskussionen