eingestellt am 1. Okt 2018
Ich habe noch ein paar Gutscheine von wunschgutschein.de aus diversen mydealz-Deals. Jetzt wollte ich sie endlich einlösen.... nur... : nach Eingabe der Codes lässt sich kein Gutschein auswählen (mit versch. Browsern versucht). Beim Kundenservice läuft nur ein Band.
Hat hier jemand ähnliche Erfahrungengemacht?
Zusätzliche Info
mydealz_meister-yoda
Wunschgutschein.de: was ist das?
Wunschgutschein ist ein Anbieter für flexible Geschenkgutscheine. Mit unterschiedlichen Motiven und variablen Gutscheinbeträgen könnt Ihr hier einen Geschenkgutschein nach Euren Wünschen erstellen und online kaufen. Ein erworbener Wunschgutschein kann in zahlreichen Filialen sowie in Online Shops von über 500 Partner-Unternehmen eingelöst werden. Dazu gehören zum Beispiel adidas, Conrad, H&M, IKEA, Media Markt, Tchibo, Thalia und viele andere Geschäfte und Shops.

Wunschgutschein aktivieren: so geht es
Habt Ihr einen Wunschgutschein geschenkt bekommen, müsst Ihr ihn zunächst aktivieren. Ihr könnt den Wunschgutschein nicht direkt einlösen, sondern müsst einen Zwischenschritt absolvieren. Wunschgutschein.de arbeitet nämlich wie ein Zwischenhändler: mit einem Wunschgutschein-Code erhaltet Ihr ein flexibles Guthaben, das Ihr dann in einen Gutschein für einen einzelnen Händler umwandelt.

So aktiviert Ihr Euren Wunschgutschein:

1. Navigiert zur Anbieterseite einloesen.wunschgutschein.de.

2. Tragt den Code Eures Wunschgutscheins ein und bestätigt die Einlösung.

3. Anschließend erscheint ein Fenster mit der Bestätigung des Guthabens.

4. Ihr habt nun die Wahl, das Guthaben erstmal Eurem Wunschgutschein-Shoppingkonto hinzuzufügen, um das Guthaben später auf mehrere Shops aufzuteilen, oder direkt ein Partner-Unternehmen auszuwählen.

5. Sucht Ihr Euch ein Partner-Unternehmen aus, erscheint ein Fenster, in dem Ihr die Möglichkeit habt, mit dem Guthaben einen Gutschein für den entsprechenden Shop anzufordern.

6. Tragt einen verfügbaren Wunschwert ein und fordert den Gutschein an.

7. Im Anschluss müsst Ihr noch eine E-Mail-Adresse sowie Euren Namen angeben.

8. Nach Absolvierung erhaltet Ihr per E-Mail den Gutschein zugesendet, der nun ausschließlich in dem jeweiligen Shop oder Geschäft eingelöst werden kann.

9. Um den Wertgutschein einzulösen, folgt den Anweisungen des entsprechenden Händlers, bei dem Ihr einkauft.


84277-lfOnT.jpg
Wunschgutschein veraltet oder nicht aktiv: was tun?
Sollte es vorkommen, dass Euer Wunschgutschein veraltet oder deaktiviert ist, dann müsst Ihr ihn anderweitig aktivieren lassen. Beachtet vorab den Gültigkeitszeitraum. Ein Wunschgutschein ist ab Kauf drei Jahre gültig.

Bei veralteten Codes findet Ihr eine Option im Kundenservice von Wunschgutschein, mit dem Ihr Codes mit einem veralteten Codeformat aktivieren lasst. Das kann bis zu 24 Stunden dauern.

84277-9J6Zx.jpg
Sollte Euer Gutschein deaktiviert sein oder Ihr habt die Meldung erhalten, dass er abgelaufen oder ungültig sei, müsst Ihr den Kundenservice direkt kontaktieren.

Laut unserem Community Mitglied billy77 werden die Gutscheine beispielsweise automatisch nach 12 Monaten deaktiviert. Sollte eine dieser Fälle bei Euch zutreffen, schreibt dem Kundenservice eine Mail an hilfe@wunschgutschein.de oder nutzt den telefonischen Wunschgutschein Kontakt unter der 0211 78175830. Dort könnt Ihr Euren Gutscheincode prüfen lassen.
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
82 Kommentare
Dein Kommentar