Problem mit Xiaomi Powerbank

Hallo Menschen,

ich hab mir im September letzten Jahres bei Banggood eine Xiaomi Powerbank (10400mAh) gekauft und war mit dem Ding bisher echt mega zufrieden.

Seit kurzem hab ich nun aber das Problem, dass das Teil nichtmal mehr mein iPad komplett auflädt.

Kann ich da recht in der Annahme gehen dass die Bank geschrottet ist und wenn ja, was könnt ich denn da falsch gemacht haben ? Außer Laden und wieder entladen hab ich da nichts mit gemacht.
Schießt es en Akku doch so extrem wenn man die entladen liegen lässt ? Denn darauf zu achten sie immer wieder aufzuladen hab ich nicht wirklich.

Wie siehts denn mit Garantie bei Banggood aus, hab ich da irgend ne Chance ? Nicht dass es jetzt an den paar Euro hängen würde nochmal eine zu bestellen, aber wenn ich da die Chance habe würde ich die natürlich gern nutzen.

Beste Grüße

8 Kommentare

Garantie ja, aber Rücksendung auf eigene Kosten. Problem ist aber Akkus dürfen nicht ohne weiteres verschickt werden per Post. Somit neukaufen und fertig.

Einfach mal Banggood über den Chat kontaktieren. Falls sie eine Rücksendung auf deine Kosten anbieten, würde ich fragen, ob sie dir nicht einen Rabatt auf eine neue Bestellung geben können, weil das für beide Seiten günstiger wäre. Kann klappen, muss aber nicht. Einfach mal die Service-Qualität testen

Alternativ eine E-Mail schreiben, da kannst du auch Fotos zur Dokumentation anhängen. Also Ladevorgang auf dem iPad um XX:XX Uhr gestartet, um XX:XX Uhr war die Powerbank leer, iPad nur 50% geladen. So was halt. Die Chinesen stehen auf solche Beweise, auch wenn die natürlich total leicht gefälscht werden können.

Crythar

Alternativ eine E-Mail schreiben, da kannst du auch Fotos zur Dokumentation anhängen. Also Ladevorgang auf dem iPad um XX:XX Uhr gestartet, um XX:XX Uhr war die Powerbank leer, iPad nur 50% geladen. So was halt. Die Chinesen stehen auf solche Beweise, auch wenn die natürlich total leicht gefälscht werden können.



Hatte ich auch schon einige Male. Gut wenn Fotos reichen. Wenn Videos gefordert werden empfinde ich das gerade bei Dingen wo man keinen Fehler auf einem Video oder Zeitraum X sieht eher idiotisch und dient wohl zur Vermeidung von Erstattungen.

maxii

Garantie ja, .


Jein.

Hatte mal genau das gleiche gefragt. und hab sogar die mail noch

Thanks to your email. About the item Original XIAOMI 5V 2A 10400mAh Power Bank For Smartphone of order XXXXXX I am sorry the warranty period of it is only 3 months. I appreciate your understanding. Best wishes,



Die 3 Monate hat er auch schon überzogen also pech gehabt

PS:

Schießt es en Akku doch so extrem wenn man die entladen liegen lässt ? Denn darauf zu achten sie immer wieder aufzuladen hab ich nicht wirklich.


Gut ist es nicht wirklich

Einfach banggood mal per Service-Chat kontaktieren.
Wann das ohne Erfolg bleibt, wäre der Paypal-Käuferschutz (bis 180 Tage nach Kauf) noch eine Alternative.

saibotrellek

Schießt es en Akku doch so extrem wenn man die entladen liegen lässt ? Denn darauf zu achten sie immer wieder aufzuladen hab ich nicht wirklich.

Möglichst zwischen 40% und 60% Ladezustand kühl und trocken lagern.

Danke für Eure Antworten, ich wird mich mal an den Chat wenden und sehen was es zu holen gibt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vorsicht Betrug + Abzocke KM-Fahrzeugteile (MAP Motors and Parts) - Motor +…513
    2. Das 10Wochenprogramm und Size-Zero Programm für 249€ -50€ GS22
    3. Congstar PSN gesperrt?1419
    4. WARNUNG vor Lottoland - Kontoschließung bei Auszahlungsversuch3166

    Weitere Diskussionen