Probleme mit Amazon.fr, Geld wird einbehalten

49
eingestellt am 1. Nov 2020
Hallo zusammen,

ich hab seit knapp 2 Wochen jetzt irgendwie einen Streit mit Amazon.fr.

Ich hab vor einigen Wochen eine Asus Rogstation 2 bestellt und ohne das ich überhaupt richtig auf die Beschreibung geschaut habe (war bisschen doof und dachte das wäre ein richtiger PC, stand ja auch in der Beschreibung so) einfach mal bestellt und wollte schauen was ankommt. War über Amazon Warehouse. So es kam eigentlich wie neu an, hab dann gemerkt das ist nicht das was ich wollte und habe es so versichert wieder zurückgeschickt.

Jetzt das geilste von amazon.fr: Die haben mir meinen Account gesperrt und geben mir das Geld nicht zurück, bis ich das zurückgeschickt habe, was angeblich in der Beschreibung stand. Ich hab sogar vorher Fotos gemacht und hab denen gezeigt was drin war. Juckt die nicht und die schreiben ständig auf französisch die selbe Nachricht das mein Account geschlossen bleibt. Ich hatte in der Vergangenheit schon mal etwas dort bestellt und es kam beschädigt an (was ja eigentlich nichts neues ist für Warehouse) und das nehmen die als Grund dafür.

Jetzt weiß ich ehrlich gesagt nicht wie ich da genau vorgehen soll. Das sind einfach 300€ die einbehalten werden und ich hab das Ding ja schon zu denen geschickt.

Soll ich zum Anwalt gehen? Bzw. soll ich versuchen mal bei meiner Bank zu fragen, ob man da das Geld wieder zurückziehen kann?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
49 Kommentare
Dein Kommentar