Probleme mit der Heizung/Klima beim Golf 7

eingestellt am 3. Dez 2021
Liebe Leute,
seit drei Wochen habe ich Probleme mit der Heizung meines Golfs. Termin in der Werkstatt habe ich erst in der Woche vor Weihnachten erhalten, leider.
Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen könnte? Sitzheizung funktioniert.
Heizung, wenn man auf volle Stärke aufdreht wird die Luft kalt/kühl. Auf leichter Stärke ist die Luft nicht ganz so kalt/kühl, aber auch nicht warm..
Kühlwasser habe ich aufgefüllt(war am Minimum), doch es hat nichts gebracht leider.
Freue mich über Tipps.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
23 Kommentare
  1. Avatar
    Könnte was mit dem Heizungsventil (Thermostat) oder der elektronischen Regelung dessen zu tun haben
  2. Avatar
    Temparaturfühler, Thermostat. Wird denn der Motor warm?
  3. Avatar
    Ziemlich sicher ist der Wärmetauscher Defekt - kann man spülen (bringt nur kurzfristig was) oder besser auswechseln!

    Hoffentlich hast du noch Garantie - da das Teil hinterm Armaturenbrett sitzt, es es ein teurer Spaß (500-800€ je nach Werkstatt).
    Bearbeitet von: "jones71" 3. Dez 2021
  4. Avatar
    jones7103.12.2021 08:21

    Ziemlich sicher ist der Wärmetauscher Defekt - kann man spülen (bringt nur …Ziemlich sicher ist der Wärmetauscher Defekt - kann man spülen (bringt nur kurzfristig was) oder besser auswechseln!Hoffentlich hast du noch Garantie - da das Teil hinterm Armaturenbrett sitzt, es es ein teurer Spaß (500-800€ je nach Werkstatt).


    hab keine Ahnung von Autos aber wärmetauscher Spülen bringt nichts neu ist gut
  5. Avatar
    Multion03.12.2021 09:09

    hab keine Ahnung von Autos aber wärmetauscher Spülen bringt nichts neu ist …hab keine Ahnung von Autos aber wärmetauscher Spülen bringt nichts neu ist gut



    sag ich ja
    der Wärmetauscher setzt sich durch Korrosion zu - mit spülen kann man etwas raus bringen, setzt sich aber schnell wieder zu -> deswegen neu.
  6. Avatar
    Ich würde mal in einem kompetenten Forum fragen, anstatt auf mydealz
  7. Avatar
    Golf sollte man spielen nicht fahren
  8. Avatar
    Benutz doch einfach die Suche und kauf dir einen neuen Golf. Dafür ist dieses Forum ja auch gedacht
  9. Avatar
    riot3r03.12.2021 09:23

    Benutz doch einfach die Suche und kauf dir einen neuen Golf. Dafür ist …Benutz doch einfach die Suche und kauf dir einen neuen Golf. Dafür ist dieses Forum ja auch gedacht


    Wäre der neue Golf wenigstens fehlerfrei
  10. Avatar
    "Heizung, wenn man auf volle Stärke aufdreht wird die Luft kalt/kühl. Auf leichter Stärke ist die Luft nicht ganz so kalt/kühl, aber auch nicht warm.."

    Liegt wohl daran, dass nur eine kleine Portion warme Luft produziert wird.
    Bei leicht merkt man noch was davon, bei stark halt nix, da zuviel kalte Luft mitpustet. Würde ich mal raten.

    Wird wohl was am Thermostat oder der Heizung/Kreislauf sein.

    Aber da Du nun einen Termin gemacht hast....... was für Tipps brauchst de denn? Scheinst ja kein Schrauber zu sein, der die Karre mal selbst auseinander nimmt.
  11. Avatar
    jones7103.12.2021 09:14

    sag ich ja der Wärmetauscher setzt sich durch Korrosion zu - mit …sag ich ja der Wärmetauscher setzt sich durch Korrosion zu - mit spülen kann man etwas raus bringen, setzt sich aber schnell wieder zu -> deswegen neu.


    Golf 7 nicht Golf 2
    Selbst bei VW sollte beim 7er der WT noch nicht zugerostet sein.

    Bei den Autodoktoren war das auch mal Thema


    Muss aber nicht bei ihm sein.
    Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 4. Dez 2021
  12. Avatar
    UmHimmelsWillen04.12.2021 15:28

    Golf 7 nicht Golf 2Selbst bei VW sollte beim 7er der WT noch nicht …Golf 7 nicht Golf 2Selbst bei VW sollte beim 7er der WT noch nicht zugerostet sein.Bei den Autodoktoren war das auch mal Thema [Video] Muss aber nicht bei ihm sein.



    werden wir ja sehen - ist ein bekanntes Problem beim Golf 7
  13. Avatar
    jones7104.12.2021 15:50

    werden wir ja sehen - ist ein bekanntes Problem beim Golf 7


    Das ist ja echte Kontinuität bei VW. Gut im 1er war es nicht der Wärmetauscher selbst sondern das Ventil; im 2er/3er ging es dann los mit platzenden Wärmetauschern. Dann hat VW um Kosten zu sparen beim Rückruf nicht die Wärmetauscher ersetzt sondern einen Druckbegrenzer eingebaut, der dann später die Heizung lahmgelegt hat.
  14. Avatar
    Autor*in
    ercy03.12.2021 08:13

    Temparaturfühler, Thermostat. Wird denn der Motor warm?


    Anzeige sagt mir 90 Grad, also ja, Motor wird warm

    jones7103.12.2021 08:21

    Ziemlich sicher ist der Wärmetauscher Defekt - kann man spülen (bringt nur …Ziemlich sicher ist der Wärmetauscher Defekt - kann man spülen (bringt nur kurzfristig was) oder besser auswechseln!Hoffentlich hast du noch Garantie - da das Teil hinterm Armaturenbrett sitzt, es es ein teurer Spaß (500-800€ je nach Werkstatt).


    Oh man, so viel wollte ich nicht ausgeben. Tatsächlich habe ich keine Garantie mehr.
    Kann man sowas denn erstmal nur von VW herausfinden lassen ohne es gleich reparieren zu lassen?
    Bearbeitet von: "hhben" 7. Dez 2021
  15. Avatar
    motor-talk.de/for…tml


    VCDS User suchen und Fehlerspeicher auslesen lassen. Da der Wärmetauscher ein G7 Problem zu sein scheint, wirst du mit 500-700€ rechnen dürfen. Ohne Diagnosegerät kann man das Modell nichtmal mehr entlüften.

    wenn du Glück hast, ist es nur ein Stellmotor der Klima, aber darauf wirst du nicht hoffen können
    Bearbeitet von: "Guddi1984" 7. Dez 2021
  16. Avatar
    Autor*in
    Hey Leute, heute hatte ich endlich den Termin. Der Wärmetauscher ist laut VW dicht.
    Für die Überprüfung haben sie 200 Euro verlangt.
    Wenn sie den Wärmetauscher wechseln würde es 1.800 Euro kosten.
    Ist diese Summe angemessen?
    Um ehrlich zu sein bin ich nicht bereit diese Summe zu zahlen.

    Guddi198407.12.2021 07:14

    https://www.motor-talk.de/forum/die-wohl-groesste-vcds-liste-mit-800-besitzern-t4889436.htmlVCDS User suchen und Fehlerspeicher auslesen lassen. Da der Wärmetauscher ein G7 Problem zu sein scheint, wirst du mit 500-700€ rechnen dürfen. Ohne Diagnosegerät kann man das Modell nichtmal mehr entlüften.wenn du Glück hast, ist es nur ein Stellmotor der Klima, aber darauf wirst du nicht hoffen können


    Es sind 1.800 Euro, was ziemlich brutal ist wie ich finde
    Bearbeitet von: "hhben" 17. Dez 2021
  17. Avatar
    Für diese Arbeit

    youtube.com/wat…oL4

    1800€ ? Deine Werkstatt wird vermutlich einen Stundensatz von 110-130€/h ansetzen und dir erzählen wollen, das gemäß Arbeitsanweisung im ElsaWin das Armaturenbrett raus muss.

    Spürst du schon die Reibungswärme im Bauchbereich. Und auf jeden Fall kein G13 mehr, sondern G12evo als Kühlmittel danach verfüllen.
    Bearbeitet von: "Guddi1984" 17. Dez 2021
  18. Avatar
    Autor*in
    Guddi198417.12.2021 19:57

    Für diese Arbeithttps://www.youtube.com/watch?v=XlC0t2a9oL41800€ ? Deine We …Für diese Arbeithttps://www.youtube.com/watch?v=XlC0t2a9oL41800€ ? Deine Werkstatt wird vermutlich einen Stundensatz von 110-130€/h ansetzen und dir erzählen wollen, das gemäß Arbeitsanweisung im ElsaWin das Armaturenbrett raus muss.Spürst du schon die Reibungswärme im Bauchbereich. Und auf jeden Fall kein G13 mehr, sondern G12evo als Kühlmittel danach verfüllen.


    Sie haben ja bereits für die Überprüfung 200 Euro verlangt.
    Es ist eine normale VW Werkstatt.
    Ich könnte es woanders, bei einem Bekannten, machen lassen, doch ich weiß nicht, ob da etwas kaputt gehen kann. Okay ich bestelle mir G12evo Kühlmittel.
    Was meinst du mit Reibungswärme im Bauchbereich?
  19. Avatar
    Reibungswärme, wenn sie dich gemäß Arbeitsanweisung über den Tisch gezogen jaben
  20. Avatar
    Autor*in
    Guddi198418.12.2021 08:56

    Reibungswärme, wenn sie dich gemäß Arbeitsanweisung über den Tisch gezogen …Reibungswärme, wenn sie dich gemäß Arbeitsanweisung über den Tisch gezogen jaben


    Ah jetzt verstehe ich
    Ich werde mich bei einem Bekannten nochmal beraten und erfragen, wie teuer die Reparatur wäre.
  21. Avatar
    Beim Golf 7 muss man nur glaub ich über die Beifahrereite statt der Fahrerseite ran. Was man liest, kostet der Zubehörwärmetauscher 70-100€, mit Kühlflüssigkeit nochmal 20€, überschaubar. Danach per Diagnosegerät entlüften.

    hach, wie schon „damals“ bei meinem Passat 35i…da ist der auch schon verstopft. VW ist da anscheinend sehr traditionell …
  22. Avatar
    Was macht die Heizung? Ich hätte noch eine Idee dazu: Vielleicht wäre es notwendig gewesen, nach dem Nachfüllen des Kühlwassers zu entlüften. Es gibt Autos, die in den Zuleitungen zum Wärmetauscher eine Entlüfterschraube o.ä. haben. (Darüber wird speziell der Wärmetauscher entlüftet, der Motor-Kühlkreislauf ist beim Entlüften eine andere Baustelle.) Wenn dann darüber nicht entlüftet wurde, kann es sein, dass deine Motorkühlung gut funktioniert, aber im Wärmetauscher Luft verblieben ist. Modellspezifisch kann ich dazu nichts sagen.
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler