Probleme mit Handydealer24 - Angebot (wer noch?)

Habe bei Handydealer24 den Mobilcom / Debitel VF Allnet Comfort SIMonly (aus "Auszahlungsangebote-Deal Ende Mai von che_che) geordert & beim Überprüfen der Rechnung heute bemerkt, dass der Anschlusspreis anders als im Angebot trotzdem berechnet wurde... soweit so normal, wenn man mit den Telekommunikationsprofis zu tun hat.

Auf Nachfrage bei Handydealer24 wurde das Anliegen an VF weitergeleitet. Zuerst wurde jedoch abgestritten, dass der Anschlusspreis bei diesem Angebot entfällt. Ein screenshot half dann aber doch auf die Sprünge.

Google spuckt aus, dass dies nicht das erste mal der Fall ist bei Handydealer24 Angeboten - Erstattung wurde zum monatelangen Hickhack...

Nach meinem Gespräch mit Handydealer24 (unfreundlich & Vertragsdetails unterschlagend s.o.) erwarte ich nichts anderes...

Jemand schon seine Rechnung gecheckt & mit im Boot?

18 Kommentare

Ist es nicht völlig normal dass der AP auf der nächsten oder übernächsten Rechnung gutgeschrieben wird?

Lol. Einzugsermächtigung? Dann hätte ich erst ne Frist mit 10 Tagen bis zur Rückbuchung gesetzt und danach mal schön den Rückbuchungsbutton gedrückt...

@x35: erst abbuchen, dann wieder gutschreiben? Klingt wenig logisch...

@Ezekiel: und wenn der Händler (in diesem Fall handydealer24) den Rabatt bei Vodafone nicht gebucht hat? Halte ich für keine gute Lösung...

Bei mir wurde bisher bei ALLEN Vodafone Angeboten ohne Anschlusspreis dieser zunächst berechnet und auf Rechnung 2-3 wieder gutgeschrieben. Normalerweise steht das auch so im Keingedruckten...

Händler

Hallo tjol

Zuerst möchten wir klarstellen das es sich um ein mobilcom-debitel Angebot handelt und nicht um Vodafone.( Comfort Allnet). Da du keine Bestellnummer genannt hast können wir natürlich hier nicht beurteilen um welchen Fall oder Angebot es geht. Fakt ist aber,dass wir als Händler wechselnde Angebote Online haben.Die entsprechenden Konditionen ändern sich mehrfach im Monat. Es ist also verständlich wenn der Support dich bittet einen Screenshoot mit den entsprechendem Nachweis und Datum einzusenden um das Thema zu prüfen,Sicherlich kannst du nachvollziehen das wir nicht auf Zuruf reagieren können.Ich möchte dich doch bitten sachlich zu bleiben und Aussagen wie Angebotsdetails unterschlagen usw zu lassen. Wie bei jedem Unternehmen gibt es positive und negative Erfahrungen wie deine Google Suche bestätigt. Du hast aber vergessen zu erwähnen,dass es auch über 95% positive Erfahrungen gibt.Falsche Behauptungen sind kein Kavaliersdelikt und deine Schilderung wiederspricht sich teilweise.Wenn du der Bitte vom Support nachgekommen bist, wird es auch sicherlich eine Lösung dazu geben. Am besten nennst du bitte deine Bestellnummer damit wir überhaupt nachvollziehen können um welchen Fall es sich handelt.

Danke

Handydealer24 Support

@KoS2002: kann bei mir im Kleingedruckten des Angebots von Handydealer24 nichts derartiges finden. Bei mir steht, dass der einmalige Anschlusspreis enfällt (und nicht etwa erstattet wird, wie von dir beschrieben; das ist ein Unterschied!).


Hätte mich interessiert, wie bei anderen, die den Vertrag abgeschlossen haben, abgebucht/abgerechnet wurde.


zunächst einmal möchte ich klarstellen, dass
1. der Name "tjoll" heißt.
2. Mobilcom-Debitel genannt ist
3. meine Bestellnummer auf dieser Plattform nichts zur Sache tut
4. mich wechselnde Händlerangebote nicht interessieren
5. der Support meine Bestellnummer & Bestelldatum hatte und trotzdem ICH den Nachweis über einen Screenshot für die weitere Bearbeitung erbringen musste. Zuvor hat der Support den Anschlusspreis-Entfall im Angebot abgestritten und wurde nicht tätig...
6. ich mich auf dieser Plattform für die Meinung anderer Kunden interessiere

Danke


Fantomass

Hallo tjol Zuerst möchten wir klarstellen das es sich um ein mobilcom-debitel Angebot handelt und nicht um Vodafone.( Comfort Allnet). Da du keine Bestellnummer genannt hast können wir natürlich hier nicht beurteilen um welchen Fall oder Angebot es geht. Fakt ist aber,dass wir als Händler wechselnde Angebote Online haben.Die entsprechenden Konditionen ändern sich mehrfach im Monat. Es ist also verständlich wenn der Support dich bittet einen Screenshoot mit den entsprechendem Nachweis und Datum einzusenden um das Thema zu prüfen,Sicherlich kannst du nachvollziehen das wir nicht auf Zuruf reagieren können.Ich möchte dich doch bitten sachlich zu bleiben und Aussagen wie Angebotsdetails unterschlagen usw zu lassen. Wie bei jedem Unternehmen gibt es positive und negative Erfahrungen wie deine Google Suche bestätigt. Du hast aber vergessen zu erwähnen,dass es auch über 95% positive Erfahrungen gibt.Falsche Behauptungen sind kein Kavaliersdelikt und deine Schilderung wiederspricht sich teilweise.Wenn du der Bitte vom Support nachgekommen bist, wird es auch sicherlich eine Lösung dazu geben. Am besten nennst du bitte deine Bestellnummer damit wir überhaupt nachvollziehen können um welchen Fall es sich handelt. Danke Handydealer24 Support




Hallo Fantomass / Handydealer24 Support,

wie tjoll bereits erwähnt hatte, wird der Support, mit dem er bereits in Kontakt war / ist, seine Bestellnummer mit Sicherheit haben.
Dass hier argumentiert wird, dass es selbstverständlich wäre, dass der Kunde einen Nachweis per Screenshot zu erbringen hat, welches Angebot er gebucht hat, halte ich für einen schlechten Scherz.
Dass ein Support auf Zuruf reagiert, halte ich für essentiell - guter Kundenservice steht genau dafür.
Ich möchte auch erwähnen, dass ich nicht der Auffassung bin, dass tjoll falsche Behauptungen aufgestellt hat. Er hat meiner Meinung nach allen Grund, angefressen zu sein - weil ihr euren Laden / eure Daten nicht unter Kontrolle hat, muss er überhaupt erst aktiv werden.
Die Aussage, dass falsche Behauptungen kein Kavaliersdelikt wären, fasse ich hier sogar als Drohung auf - also bleib doch bitte selbst sachlich, wenn du das schon von ihm / uns verlangst.

Unterm Strich steht für mich fest: Bei EUCH werde ich zu meinen Lebtagen keinen Vertrag abschließen. Wer mehr Energie aufwendet, User in Schnäppchenforen von der Seite anzumachen und als Faktenverdreher darzustellen, statt diese in guten Kundenservice beim Support zu erbringen, von dem würde ich nicht mal das beste Tarif-Angebot weit und breit annehmen wollen.

Schönen Tag noch.

PS: Als Gute-Nacht-Lektüre würde ich diesen Wikipedia-Artikel empfehlen:
Streisand-Effekt

Händler

@ ezekiel

danke für deinen Beitrag aber ich wusste nicht das du zu dem Fall eine objektive Beurteilung einer Situation geben kannst in die Du keinerlei Einblick hast noch in irgendeiner Art und Weise zu tun hast.Zu jedem Thema gibt es immer 2 Seiten der Medaille aber wir werden uns hier nicht in Diskussionen begeben. Wenn der User tjoll ein Anliegen hat darf er das gerne mit uns klären und dann werden wir auch sicherlich zu einer Lösung kommen.

VG

Fantomass

@ ezekiel danke für deinen Beitrag aber ich wusste nicht das du zu dem Fall eine objektive Beurteilung einer Situation geben kannst in die Du keinerlei Einblick hast noch in irgendeiner Art und Weise zu tun hast.Zu jedem Thema gibt es immer 2 Seiten der Medaille aber wir werden uns hier nicht in Diskussionen begeben. Wenn der User tjoll ein Anliegen hat darf er das gerne mit uns klären und dann werden wir auch sicherlich zu einer Lösung kommen. VG



Dies ist ein Forum, dass von Diskussionen lebt. Ich werde mir hier von niemandem, ausser dem Betreiber, verbieten lassen, meine Meinung kundzutun.
Ich habe nie behauptet, eine objektive Meinung abgeben zu wollen. Deswegen die vielen "halte ich", "fasse ich auf", "steht für mich fest" - Satzteile, die meinen Text klar als subjektiv kennzeichnen.
Wenn du dich hier keiner Diskussion stellen willst, kannst du dich gerne per PN an tjoll wenden. Sobald hier aber öffentlich gepostet wird, muss damit gerechnet werden, dass diskutiert wird.

Nachdem sich das "Störfeuer" nun gelegt hat und die Fronten geklärt sind, hoffe ich, wie auch Ezekiel, auf eine Diskussion mit regem Meinungsaustausch unter Kunden.

Selbstverständlich werde ich parallel hierzu auch weiterhin mein Anliegen mit dem Support klären & hierzu auch liebend gerne positive Nachrichten vermelden, falls der Support seinem Namen denn nachkommt.

Bitte zurück zur eigentlichen Frage:

Jemand schon seine Rechnung gecheckt & mit im Boot?
(Positive Rückmeldungen über ein Erlass des Anschlusspreises bei gleichem Vertrag würden mich natürlich ebenso interessieren - dies ist wohl selbstverständlich...)

update:

Die zweite Monatsabrechnung enthält den Posten Gutschrift (Kulanz) über den Betrag des Anschlusspreises. Gut möglich, dass es sich hierbei um die nachträgliche Erstattung des Anschlusspreises handelt, wie von x35 angedeutet.
Gegen eine reguläre Erstattung der AP im Folgemonat würde allerdings weiterhin der Posten Gutschrift (Kulanz) sprechen.
So gehe gehe ich davon aus, dass die Rückerstattung als Reaktion auf die Reklamation durch handydealer24 erfolgte. Sollte sich dies bestätigen, bedanke ich mich hierfür beim handydealer24 Support

update & mein persönliches Fazit zu handydealer24:

Anschlusspreis wurde ab der zweiten Monatsabrechnung als Gutschrift erstattet. Ob dies automatisch durch MD erfolgt oder erst auf Nachfrage bei handydealer24 kann ich nicht beantworten.

Fazit zu handydealer24:

Eines vorweg - es hat letztendlich alles wie versprochen funktioniert. ABER...

...ich empfehle jedem Kunden eine genaue Dokumentation mit Screenshots des Angebots, etc (siehe vorherige Posts)
...die Kommunikation mit dem Support ist mangelhaft und unfreundlich (Emails werden nicht beantwortet, Umgangston, etc.)
...über das Auftreten von Fantomass/handydealer24-Support soll/kann sich jeder ein eigenes Bild machen (siehe letzter Punkt)
...Auszahlung erfolgte nach über 11 Wochen nach zweimaligem Anmahnen und Androhung rechtlicher Schritte

In der Summe für mich ein klarer Fall von "einmal und nie wieder". Bereits nach der ersten mail an den Support, ahnte ich, wo ich gelandet war (siehe Ausgangspost): Meine Erwartungen sollten sich bestätigen...

Macht Handydealer24 tatsächlich große Probleme mit versprochenen Auszahlungen?

guitarrrro

Macht Handydealer24 tatsächlich große Probleme mit versprochenen Auszahlungen?



Es scheint so. Schau mal bei Google rein.

Ich persönlich würde da nie einen Vertrag abschließen.

Ich habe dort vor 4-5 Monaten einen Handyvertrag abgeschlossen mit einer Auszahlung (600€ nach ~6 Wochen). Bei mir hat alles funktioniert. Auch auf eine Anfragen via Email erhielt ich einen schnellen Rückruf und konnte mein Anliegen klären. Bin froh das es bei mir so reibungslos funktioniert hat.
Hoffe das ihr euer Problem geklärt bekommt!

was solll man machen wenn die einfach die Auszahlung nicht überweisen?

guitarrrro

Macht Handydealer24 tatsächlich große Probleme mit versprochenen Auszahlungen?



Nein, mein Beitrag stammt vom 1. April 2014, aber das Datum wird leider falsch angezeigt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MD Kopie?1521
    2. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen1112
    3. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen1221
    4. Krokojagd4962

    Weitere Diskussionen