Probleme mit MasterCard Identity Check

13
eingestellt am 12. Feb
Guten Abend,

eine Frage bitte hier in die Runde: Ist hier jemand, der vor kurzem einem Online-Kauf via Kreditkarte von MasterCard getätigt hat und bei dem eine Authentifizierung notwendig war?

Ich schaffe es leider nicht die Bestellung (in meinem Fall ein Kauf von Dirt 3 für 1,49€ bei MMOGA) mit meiner MasterCard von Consors Finanz abzuschließen, da ich am Ende jedes Mal aufgrund der fehlgeschlagenen Authentifizierung aus dem Bestellprozess geworfen werde. Interessanterweise klappt es jedoch mit meiner Visa-Card von der Sparkasse (dort heißt die Option "Verified by Visa" - man muss eine empfangene SMS-TAN eingeben).

Bei der Consors Finanz habe ich schon nachgefragt: Die haben mir bestätigt, dass für MasterCard Identity Check eine Sicherheitsfrage mit Antwort korrekt in deren System eingepflegt ist und das der Kreditrahmen von 500€ für den Betrag von 1,49€ ausreicht, da er noch ungenutzt ist.

Liegt es vielleicht doch an der Consors Finanz? Oder doch an MasterCard Identity Check? ich habe leider keine andere Kreditkarte von MasterCard da, um es zu probieren.

Für andere Erfahrungen bin ich dankbar, damit ich weiß welche KK ich in Zukunft für Online-Zahlungen definitiv verwenden kann.

So sieht der Bestellprozess bei mir aus:

1533585-lhGhG.jpg
1533585-uw5m0.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
hab auch consors finanz mastercard.
das problem hatte ich auch schon

einfach in der app beim ID Check ne neue frage ausgewählt und neue antwort festgelegt und schon ging es.
25023515-cOu85.jpg


eventuell liegt es aber auch an dieser telekom störung, die heut durch die medien ging.
Bearbeitet von: "navraju" 12. Feb
navraju12.02.2020 19:39

hab auch consors finanz mastercard. das problem hatte ich auch …hab auch consors finanz mastercard. das problem hatte ich auch schoneinfach in der app beim ID Check ne neue frage ausgewählt und neue antwort festgelegt und schon ging es. [Bild] eventuell liegt es aber auch an dieser telekom störung, die heut durch die medien ging.


Danke für deine Rückmeldung! Hast du zufällig ein Leerzeichen oder Sonderzeichen in deiner Antwort drin?
DonBattino45212.02.2020 20:20

Danke für deine Rückmeldung! Hast du zufällig ein Leerzeichen oder So …Danke für deine Rückmeldung! Hast du zufällig ein Leerzeichen oder Sonderzeichen in deiner Antwort drin?


negativ. nur eine lange buchstabenkombination (alles klein), die nicht zur fragestellung passt.
Mist! Eben getestet, eine neue Frage zu speichern, was auch funktioniert hat. Consors Finanz hat es auch erfolgreich bestätigt.

Jedoch klappt der Bestellvorgang immer noch nicht. Mit der Visa klappt's
Was spricht dagegen es dieses mal mit Visa zu zahlen?
_Grav1ty_12.02.2020 20:29

Was spricht dagegen es dieses mal mit Visa zu zahlen?


Dieses eine Mal eigentlich nix. In der Zukunft wollte ich eigentlich auf eine Kreditkarte von MasterCard wechseln, da mich meine aktuelle Visacard bei der Sparkasse 59€ jährlich kosten wird (studentischer Gebührennachlass läuft demnächst aus).

Aber wenn das natürlich so gar bzw. so unzuverlässig funktioniert, brauche ich keine MasterCard von Consors Finanz.

Hast du denn eine MasterCard?
Bearbeitet von: "DonBattino452" 12. Feb
DonBattino45212.02.2020 21:00

Dieses eine Mal eigentlich nix. In der Zukunft wollte ich eigentlich auf …Dieses eine Mal eigentlich nix. In der Zukunft wollte ich eigentlich auf eine Kreditkarte von MasterCard wechseln, da mich meine aktuelle Visacard bei der Sparkasse 59€ jährlich kosten wird (studentischer Gebührennachlass läuft demnächst aus).Aber wenn das natürlich so gar bzw. so unzuverlässig funktioniert, brauche ich keine MasterCard von Consors Finanz.Hast du denn eine MasterCard?


Ja aber auch eine von der Sparkasse. Würde an deiner Stelle mal eine andere Seite ausprobieren.
Hast du deine Kreditkarte denn überhaupt schon für das 3D-Secure Verfahren freigeschalten?
Ich kenne es von manchen Banken so, dass ein Cent-Betrag mit Bestätigungscode auf das Referenzkonto ausgezahlt wird.
Damit kann die Karte dann für 3D-Secure freischalten.
Beim Einkauf bei bestimmten Händlern, oder nach mir unbekannten Kriterien, muss man dann manche Einkäufe mit einer TAN bestätigen. Das gilt natürlich nur für Online-Zahlungen.

Die Anmeldung muss man übrigens selbst anstoßen, normalerweise findest du da einen Menüpunkt im Online-Banking.
Bearbeitet von: "Cahuella" 12. Feb
Cahuella12.02.2020 23:05

Hast du deine Kreditkarte denn überhaupt schon für das 3D-Secure Verfahren …Hast du deine Kreditkarte denn überhaupt schon für das 3D-Secure Verfahren freigeschalten?Ich kenne es von manchen Banken so, dass ein Cent-Betrag mit Bestätigungscode auf das Referenzkonto ausgezahlt wird.Damit kann die Karte dann für 3D-Secure freischalten.Beim Einkauf bei bestimmten Händlern, oder nach mir unbekannten Kriterien, muss man dann manche Einkäufe mit einer TAN bestätigen. Das gilt natürlich nur für Online-Zahlungen.Die Anmeldung muss man übrigens selbst anstoßen, normalerweise findest du da einen Menüpunkt im Online-Banking.


Jap, ist schon bei der Consors Finanz geschehen. Sie arbeiten mit dem angeblich neuesten MasterCard Identity Check Verfahren: Man muss keine SMS-TAN (wie ich das schon von meiner Visa kenne) eingeben, sondern eine zuvor personalisierte Sicherheitsfrage beantworten.

Ich habe keine Ahnung woran es scheitert, alle Seiten bestätigen mir es wäre alles "tutti".
Das ist dann wirklich extrem merkwürdig. Würde es dann morgen nochmals probieren (falls eine Störung vorliegt) und dann nochmals bei der Bank nachhaken. Eventuell ist die Auslandszahlung oder der spezielle Anbieter auch gesperrt.
Cahuella12.02.2020 23:17

Das ist dann wirklich extrem merkwürdig. Würde es dann morgen nochmals p …Das ist dann wirklich extrem merkwürdig. Würde es dann morgen nochmals probieren (falls eine Störung vorliegt) und dann nochmals bei der Bank nachhaken. Eventuell ist die Auslandszahlung oder der spezielle Anbieter auch gesperrt.


Danke für den Hinweis ich lasse mich dann mal vom KD der Consors Finanz nicht so schnell abwimmeln.

Ich werde dann mal morgen berichten.
Würde mich über die Rückmeldung freuen, ob es morgen einfach geht oder woran es lag.
Cahuella12.02.2020 23:22

Würde mich über die Rückmeldung freuen, ob es morgen einfach geht oder wo …Würde mich über die Rückmeldung freuen, ob es morgen einfach geht oder woran es lag.


Es liegt definitiv an dem Sicherheitsverfahren von Cortal Consors! Ich konnte eine MasterCard Prepaid (Opa hatte noch eine) von der Sparkasse mit 8€ Guthaben auftreiben.

Dann habe ich sie über die Homepage der Sparkasse mit dem S-ID-Check verknüpft und gleich getestet, ob ich bei MMOGA mit Kreditkarte via fasterpay zahlen kann. Es kam die Sicherheitsabfrage, die ich mit dem festgelegten PIN beantworten konnte.

Schade! Ich hatte mir von Consors Finanz mehr erhofft, da deren Kreditkarte ja Google Pay fähig ist. Wahrscheinlich ist das einer der Gründe, warum deren KK kostenlos sind
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler