Probleme/Defekte Playstation 4?

Hallo Liebe Community,

nach langem warten und überlegen, habe ich bei dem Angebot von Saturn letzte Woche zugeschnappt und mir eine Playstation4 (500 GB - 1216a) gekauft. Ich habe sie liefern lassen, bei der Lieferung wurde das Paket beschädigt und deshalb wurde sie mir paar Tage später erst zugestellt. Ich hab sie aufgemacht alles war neu und unbeschädigt also habe ich alles ausgepackt. Installiert das neue Update (3.5) aufgespielt und angefangen zu zocken. Plötzlich ist die Playstation ausgegangen und ging nicht mehr an.
Sobald ich sie angemacht habe, hat sie für paar Sekunden blau geleuchtet und ist dann wieder aus. Also habe ich das Stromkabel gezogen wieder rein das gleiche auch mit hdmi-kabel gemacht. Hat alles nichts gebracht. Ich habe mir dann natürlich gedacht, dass es doch beim Versand beschädigt wurde. Also zu unserem Saturn, die haben sie angeschlossen genau das gleiche Problem, leuchtet kurz blau und geht nicht an. Ich hatte Glück und wegen einer Stornierung hatten sie noch eine PS4 da. Also bin ich mit der neuen nach Hause alles angeschlossen und alles ging. Einen Tag habe ich nicht gespielt, gestern war alles top. Heute genau das gleiche Problem plötzlich ging sie aus. Wieder Blaue LED und wieder geht nichts. Nach der Recherche, habe ich den Safe-Modus angemacht, da gings, ich habe die Software wieder installiert doch bei Neustart genau das gleiche Problem. Beim Support von Sony wurde mir gesagt, dass sie das so nicht kennen und ich soll sie einschicken oder zum Händler gehen. Dann kam ich nach weiteren Recherchen auf die Idee, dass es an der Steckdose liegen konnte (wobei meine PS3 mehrere Jahre an dem Verlängerungskabel hing und es keine Probleme gab) also habe ich sie an eine andere angeschlossen. Und siehe da alles geht wieder. Dann dachte ich, dass es ja an der Steckdose bzw. dem Verlängerungskabel gelegen haben muss, also wieder ans alte angeschlossen mit der Hoffnung, dass sie nicht mehr angeht und ich die Ursache erkenne, allerdings ging sie auch da, hab sie dann paar Stunden angelassen und paar Videos laufen lassen nach paar Stunden ist sie wieder ausgegangen. Jetzt habe ich sie für zwei Stunden an eine andere Steckdose angeschlossen und alles ging wieder. Also habe ich sie wieder an die ursprüngliche Steckdose angeschlossen und jetzt ist sie immernoch an. Viele schreiben was über BLOD (Blue light of Dead) und dass die Ursachen die Hdmi- Buchse an der PS oder das Kabel es sein könnten, jedoch sieht hier alles top aus.

Meine Frage an Euch, was würdet ihr mir empfehlen. Wieder zum Saturn umtauschen (wer weiß ob sie das machen, weil mir wurde damals schon angedeutet, dass ich vielleicht nur mein Geld zurückbekomme) oder sie zu Sony senden, aber das wieder ewig dauern und deshalb eher ungern.

Hat jemand vielleicht solche Erfahrungen schon gemacht oder ähnliche?

Danke für Eure Hilfe



Habe den Stecker gewechselt und das gleiche Problem kam wieder.
- eugenmaschine

Beliebteste Kommentare

tldr
Kurzfassung wäre gut

10 Kommentare

tldr
Kurzfassung wäre gut

Shitzy

tldr Kurzfassung wäre gut



wollte nichts wichtiges auslasen und zeigen, dass ich mich schon selbst erkundigt habe

Lass deinen alten Verlängerungsstecker weg...vll bekommt die PS4 ne Überspannung oder sowas...Die PS3 hat vll nicht so viel Strom gezogen und deswegen hatteste keine Probleme...

Also alte Verlängerung weg und neue nehmen um sicher zu gehen...
Auch würde ich trotzdem nochma zum Saturn und sie umtauschen...vll hattse jetz schon nen kleinen Schaden...für so etwas gibt es die Garantie und dann sollte man sie auch nutzen...keine Scheu..

Und dann und dann und dann und dann und dann

mcmrc1

Lass deinen alten Verlängerungsstecker weg...vll bekommt die PS4 ne Überspannung oder sowas...Die PS3 hat vll nicht so viel Strom gezogen und deswegen hatteste keine Probleme... Also alte Verlängerung weg und neue nehmen um sicher zu gehen... Auch würde ich trotzdem nochma zum Saturn und sie umtauschen...vll hattse jetz schon nen kleinen Schaden...für so etwas gibt es die Garantie und dann sollte man sie auch nutzen...keine Scheu..




Danke für die schnelle Antwort =)

Seltsame Geschichte. Ein Verlängerungskabel für Netzspannung kann technisch nicht zu solchen Effekten führen. Das kann maximal ein Kontaktproblem haben was zu einer Erwärmung führt am Stecker. Hast Du eine Verteilersteckdose mit Netzfilter benutzt? Da ist die Chance schon höher, da könnte man theoretisch bei einem Defekt einen schädlichen Einflüß auf das PS4 Netzteil konstruieren.
Die Garantie von Geräten bezieht sich übrigens auf bestimmungsgemäßen Gebrauch. Wenn Dir ein Hersteller Überspannung als Ausfallursache nachweist fällt da nicht unter Garantieschaden...

Hast doch selbst rausgefunden dass es an der Steckdose lag...

keine Garantie das selbstverschulden

3G4G

Hast doch selbst rausgefunden dass es an der Steckdose lag...


Exakt. An deiner Stelle würde ich auch mal das Verlängerungskabel tauschen durch ein qualitativ hochwertigeres. Bei mir ist mal eine 3er Stecker abgeraucht.

Danke an alle, die versucht haben zu helfen. Ich werde es erstmal mit einem neuen Verlängerungskabel versuchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?711
    2. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB23
    3. Krokojagd 2016129378
    4. Krokojagd4963

    Weitere Diskussionen