ABGELAUFEN

ProMarkt - VORSICHT bei Ausverkauf / Abverkauf wegen Schließung der Filiale !!!

Liebe MyDealzer!

Ich wollte Euch vor den angeblichen "Schnäppchen" beim ProMarkt-Ausverkauf der schließenden Filialen warnen - jedenfalls gilt das für den Markt in Mülheim-Kärlich (bei Koblenz) und betrifft viele Großgeräte und Multimedia-Objekte.

Der ProMarkt in Mülheim-Kärlich hat letzte Woche seinen Ausverkauf wegen Schließung begonnen und gibt 10% - 20% Rabatt auf Großgeräte und Multimediaartikel wie z.B. Telefone, MP3-Player u.v.m., sowie ca. 30% Rabatt auf Bluray, CDs, Spiele u.s.w..

Die Preise für Großgeräte und Multimedia-Artikel sind dabei DEFINITIV vor dieser Aktion ERHÖHT worden !!!

Wir haben uns nämlich vor 2 Wochen nach einer neuen Geschirrspülmaschine (eben auch bei ProMarkt) erkundigt und bei zwei in Frage kommenden Maschinen auch die Preise notiert (einmal € 598.- und einmal € 649.-) ... letzte Woche sollten dieselben Maschinen € 748.- bzw. € 798.- abzüglich 10% Ausverkaufsrabatt kosten ... also MEHR ALS VOR DEM AUSVERKAUF !!!

Ein Kumpel von mir interessierte sich für einen iPod ... im ProMarkt Montabaur (dieser Markt wird nicht geschlossen) war dieser im ganz normalen Sortiment ohne Angebot sogar günstiger als im ProMarkt Mülheim-Kärlich mit Ausverkaufs-Rabatt.

Das ist meiner Ansicht nach purste Kundenverar.... !!!

Habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht ???

10 Kommentare

Das ist meiner Ansicht nach purste Kundenverar.... !!!

Normale Praxis. Ob jetzt vor einer "Aktion", Sale oder nem Ausverkauf ist da egal. Wenn sie am Ende auf den Geräten sitzen bleiben hat auch keiner was davon also wenn ihr wirklich etwas haben wollt dann feilscht was das zeug hält. Letztens beim Media Markt einen All-In-One PC für einen Kumpel 15% unterm Einkaufspreis (Nettopreis zu dem MM das ding einkauft) bekommen. Die dürfen solche Infos natürlich nicht raus geben aber an den Terminals der Verkäufer steht es immer mit in der Übersicht. Freundlich darauf hinweisen und dann evtl. ein Schnäppchen machen. Wer nicht vorher Online vergleicht hat eh schon verloren.

Das ist meiner Ansicht nach purste Kundenverar.... !!!



15% unter Einkaufspreis kann ich mir kaum Vorstellen.
Ich arbeite auch in einem Groß bzw. auch Einzelhandel... Unsere Verkäufer können auch den Endkunden Rabatte geben.. aber einen Rabatt, der dafür sorgt, dass wir Unter EK verkaufen ist systemtechnisch gar nicht möglich und das aus gutem Grund.
Solch eine Berechtigung haben, wenn überhaupt, nur Fillialleiter...

Ist auch bei Praktiker so.... Hatten uns vor dem Ausverkauf für einen Holzschlitten interessiert.( Preis 42,99€)
Vor ca. 4 Wochen gab es 50 Prozent Rabatt auf den Schlitten.
Nachdem klar war, das diese Filiale geschlossen wird, gab es plötzlich nur noch 10 Prozent auf diesen Schlitten.

Ist gängige Praxis. Ich greife auch nicht sofort zu nur weil irgendwo 30% Rabatt dran steht. Aber es gibt halt immernoch Kunden die keine MyDealzer sind. Die denken dann, dass sie ein Schnäppchen gemacht haben.
Finde sowas auch als verarsche.
Trotzdem ein Danke für den Hinweis!

Ich versteh den Sinn dieses Postings nicht? Bin ich der einzige? o_O - Absolut gängige Praxis - Aber welchen MyDealzer soll das bitte Warnen? Wer hier rumläuft und keine Preise vergleicht, der hat sich auf der Seite verirrt.

fraugeschichte

Ich versteh den Sinn dieses Postings nicht? Bin ich der einzige? o_O - Absolut gängige Praxis - Aber welchen MyDealzer soll das bitte Warnen? Wer hier rumläuft und keine Preise vergleicht, der hat sich auf der Seite verirrt.



Es gibt genügend neue MyDealzer und hunderte von "Gästen", die sich einfach mal hier informieren möchten ... für diejenigen ist der Thread. Und bitte ... wenn schon zitieren, dann richtig. Ich habe niemals geschrieben "Bin ich der Einzige?" - habe nur nach anderen Erfahrungen gefragt.

HaiOPai

wenn schon zitieren, dann richtig. Ich habe niemals geschrieben "Bin ich der Einzige?"



Das war ja auch auf MICH bezogen und kein Zitat von dir!

maiermaxi

15% unter Einkaufspreis kann ich mir kaum Vorstellen.Solch eine Berechtigung haben, wenn überhaupt, nur Fillialleiter...

Hat der auch gesagt aber es handelte sich um einen Kundenrückläufer (ohne Transmitter für die Maus) deshalb kam das zustande. Gerät war aber wie neu

maiermaxi

15% unter Einkaufspreis kann ich mir kaum Vorstellen.Solch eine Berechtigung haben, wenn überhaupt, nur Fillialleiter...


ok, dann dürfte das möglich sein. Vermutlich ist der Bestand dann auf eine andere ARtikelnummer gebucht gewesen.. dann sage ich aber mal glückwunsch zu dem schnäppchen

maiermaxi

ok, dann dürfte das möglich sein. Vermutlich ist der Bestand dann auf eine andere ARtikelnummer gebucht gewesen.. dann sage ich aber mal glückwunsch zu dem schnäppchen

Ja den "Bestand" gab es praktisch nicht mehr da es das letzte Gerät war. Es war ein paar tage davor aus dem Onlineshop verschwunden und ich dachte ich geh mal hin und frage. Er hatte halt noch eins im Lager gefunden ^^ War ein Lenovo IdeaCentre B540 VDX8GGE für 600€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1011
    2. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…45
    3. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen2025
    4. HDCP Wichtig? Sony STR-DH540, PS4Pro - Phillips UHD11

    Weitere Diskussionen