eingestellt am 25. Jan 2014
Hallo, ich sollte mich vielleicht nicht wundern, wenn dieser Beitrag gleich gelöscht wird oder gar nicht erst durch die Moderationsschleife kommt - das würde mich aber nur noch bestätigen.

Ich weiß nicht wieviele das hier schon wissen, aber durch die vielen Deals, welche von den Usern eingestellt werden, verdient der Seitenbetreiber irgendwas zwischen 15.000 und 30.000 Euro im Monat (wurde mir von anderen, die im Internetmarketingbereich tätig sind, bestätigt)

Ich bin der Meinung, einen kleinen Teil der Provisionen sollten die User, die die Deals einstellen zurückbekommen. Dabei denke ich an ca. 5% (5% von den 5-10% die an Provision verdient werden, also insgesamt ca 0,5%).

Den Vorschlag habe ich schon vor ein paar Wochen an mydealz geschrieben, ich habe aber keine Antwort bekommen.

Wenn es zu schwierig wird, zuzuordnen, welche Artikel über welchen Deal bestellt wurden, könnte man ja auch Belohnungen für eine bestimmte Anzahl an Grad bekommen.

Ich weiß nicht was ihr von meinem Vorschlag haltet, schreibt einfach mal eure Meinung dazu.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
81 Kommentare

Sorry, die Kommentarfunktion für diese Diskussion wurde geschlossen.