PS3 Spiele für ein Kind?

Kennt ihr gute Spiele auf PS3 für ein 12 jähriges Kind? Wenn man noch dabei zu zweit spielen könnte, Welle es noch besser.
(Leider ist Playstation keine Nintendo) :'(

Beste Kommentare

HaiOPaivor 21 m

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!


Was für ein sinnfreier, völlig an der Lebensrealität junger Teenager vorbeigehender Kommentar. Technik gehört heutzutage einfach dazu und das eine schließt das andere nicht aus. Die Ansicht ist so 1982. HEAVY!

Zum Thema: Sonic & Sega All-Stars Racing Transformed, Little Big Planet, Minecraft, Trine, Rayman Origins und Rayman Legends fallen mir spontan ein.

edit: Co-Optimus ist eine hilfreiche Anlaufstelle, wenn man nach Spielen für mehrere Personen sucht.
Bearbeitet von: "CrowleyX1" 24. Dez 2016

HaiOPaivor 53 m

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!


Was für ein Unsinn. Wenn man sowas glaubt tötet man bei den Kindern jegliches Interesse. Denn alles was sie machen ist schlecht. Und hinterher wundert man sich dass das Kind nur gammelt. Baumhaus habe ich mit 6 gebaut. Mit 12 haben wir uns getroffen um zu daddeln. Mit 14 haben wir unsere Rechner mitgenommen und LAN Parties gemacht. War sicher keine schlechte Zeit. Jeder hat eben andere Interessen.

Mydealzer2.0vor 52 m

Gib ihm ein gutes Buch - er wird es dir später danken


Und dann hinterher auch noch pikiert sein wenn er den Müll nicht liest?

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:

Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.

Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!

Na das typische Spiel aller Kiddies: Call of Duty

12691110-oR412.jpg

Bearbeitet von: "bernd_uwe" 24. Dez 2016

34 Kommentare

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:

Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.

Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!

Gib ihm ein gutes Buch - er wird es dir später danken

Ni No Kuni

Little Big Planet (1 und 2) kann man mit bis zu 4 Leute spielen.

Die Lego-Reihe und Bomberman.

HaiOPaivor 21 m

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!


Was für ein sinnfreier, völlig an der Lebensrealität junger Teenager vorbeigehender Kommentar. Technik gehört heutzutage einfach dazu und das eine schließt das andere nicht aus. Die Ansicht ist so 1982. HEAVY!

Zum Thema: Sonic & Sega All-Stars Racing Transformed, Little Big Planet, Minecraft, Trine, Rayman Origins und Rayman Legends fallen mir spontan ein.

edit: Co-Optimus ist eine hilfreiche Anlaufstelle, wenn man nach Spielen für mehrere Personen sucht.
Bearbeitet von: "CrowleyX1" 24. Dez 2016

The last of us

Fallout

Was für dämliche Kommentare. Als ob ich mit 12 Jahren Bock gehabt hätte ein Baumhaus zu Weihnachten zu bauen oder zu zelten

Little Big Planet, gerade der erste Teil war ziemlich gut. Davon gibt es auch Little Big Planet Karting. Das macht echt Laune
Ansonsten die bereits genannten Racer und Lego Teile.

Rayman Origins find ich auch ganz spannend

HaiOPaivor 53 m

Ich kenne sehr gute Spiele für ein 12jähriges Kind:Draußen Baumhaus bauen, Freunde kennenlernen, im Garten mit Freunden zelten (in der Nähe des Familienhauses), im Zimmer eine "unheimliche Stadt" bauen und mit Taschenlampen ausleuchten ... u.s.w.Du brauchst eine PS3, um Dein 12 jähriges Kind zu bespaßen ... sorry ... und diese Frage am Heilig Abend, irgendwie HEAVY!


Was für ein Unsinn. Wenn man sowas glaubt tötet man bei den Kindern jegliches Interesse. Denn alles was sie machen ist schlecht. Und hinterher wundert man sich dass das Kind nur gammelt. Baumhaus habe ich mit 6 gebaut. Mit 12 haben wir uns getroffen um zu daddeln. Mit 14 haben wir unsere Rechner mitgenommen und LAN Parties gemacht. War sicher keine schlechte Zeit. Jeder hat eben andere Interessen.

Mydealzer2.0vor 52 m

Gib ihm ein gutes Buch - er wird es dir später danken


Und dann hinterher auch noch pikiert sein wenn er den Müll nicht liest?

Wenn es ein Junge ist könnten alle möglichen Rennspiele interessant sein.

Z.b. die Need for Speed Reihe amazon.de/s/r…ank

Ansonsten hier mal gucken.
amazon.de/s/r…ank

Verfasser

El_Patovor 11 m

Was für ein Unsinn. Wenn man sowas glaubt tötet man bei den Kindern jegliches Interesse. Denn alles was sie machen ist schlecht. Und hinterher wundert man sich dass das Kind nur gammelt. Baumhaus habe ich mit 6 gebaut. Mit 12 haben wir uns getroffen um zu daddeln. Mit 14 haben wir unsere Rechner mitgenommen und LAN Parties gemacht. War sicher keine schlechte Zeit. Jeder hat eben andere Interessen. Und dann hinterher auch noch pikiert sein wenn er den Müll nicht liest?


dude, das Kind liest non stop. es kann besser Geschichte als ich mit dir zusammen, denn es ist sein Hobby. Es erzählt dir alles, sogar mit Daten, wann was passiert ist etc.
Ein Baumhaus in der Stadtmitte zu bauen, da fällt mir eine Genehmigung von der Polizei und mit genügend Kohlen würde ich es einfach nach ein warmes Land gleich mitschleppen. Ich möchte einfach mit dem Kind was zusammenspielen und es soll nicht wieder ein Brettspiel sein. Später geht er mit Freunden noch spazieren. Was du sagst, ist nicht verkehrt, nur deine und meine Welt sind nicht gleich.

LBP Karting und Lego spiele sehen gar nicht so schlecht. danke für dir Tipps!
Bearbeitet von: "bubabub" 24. Dez 2016

diverse Lego-Spiele, Spyro, Buzz, FIFA, PES
Bearbeitet von: "OliverSc" 24. Dez 2016

Alle Lego Videospiele, Skylanders Reihe, Disney Infinity Reihe.

El_Patovor 36 m

Was für ein Unsinn. Wenn man sowas glaubt tötet man bei den Kindern jegliches Interesse. Denn alles was sie machen ist schlecht. Und hinterher wundert man sich dass das Kind nur gammelt. Baumhaus habe ich mit 6 gebaut. Mit 12 haben wir uns getroffen um zu daddeln. Mit 14 haben wir unsere Rechner mitgenommen und LAN Parties gemacht. War sicher keine schlechte Zeit. Jeder hat eben andere Interessen. Und dann hinterher auch noch pikiert sein wenn er den Müll nicht liest?


Ich dachte an Greg's Tagebuch - der Klassiker unter den Kinderbüchern

Die Lego-Spiele, Portal 2, Rayman Legends & Origins, Burnout Paradise... desch war eine grobe Auswahl.

Na das typische Spiel aller Kiddies: Call of Duty

12691110-oR412.jpg

Bearbeitet von: "bernd_uwe" 24. Dez 2016

bernd_uwevor 35 m

Na das typische Spiel aller Kiddies: Call of Duty [Bild]


Wenn schon dann GTA

Resident Evil.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 7Tage loginbonus bei Hearthstone ab dem 29.03.1789
    2. Commerzbank Geldeingang zählt nicht22
    3. Soundsystem 5.1. gesucht bis 500€1222
    4. Die komplett neue mydealz App - Open Beta für Android, "Private" Beta für i…105152

    Weitere Diskussionen