PS4 Lautstärke

Ich weiß, dass viele hier im Besitz einer Playstation 4 sind und oftmals Debatten über die Lautstärke der Lüfter geführt werden.

Ich bin seit nunmehr 3 Wochen im Besitz des Gerätes und beobachtete auch die Lautstärke kritischm habe dahingehend auch verschiedene Lautstärkemesser-Apps installiert um immer auf einen ungefähren Richtwertt von 50 db zu kommen (Handy direkt neben die PS4 gelegt)

Ich weiß, dass solche Apps kein Gradmesser sind und das die Debatten um die Lautsärke sowieso endlos sind. Aber woran merke ich, dass meine Playstation zu l a u t für ein Normalgerät ist. Möchte bei so einem High-End Gerät defintiv keine mangelhafte Ware haben.

Liebe Grüße

13 Kommentare

Das "zu laut" wirst du sehr wahrscheinlich nicht beanstanden können. Es hängt stark davon ab welches Game eingelegt ist. Bei Destiny z.B. bleibt die Konsole verhältnismäßig ruhig. Bei Driveclub hingegen dreht sie auf.
Ich würde es als Mangel bezeichnen wenn die Konsole so gut wie immer sehr laut ist. Hier könnte dann tatsächlich ein thermisches Problem bestehen.
Ein Leisetreter ist die PS4 leider nicht bzw. nur, wenn sie nicht allzu stark ausgelastet wird.

Wenn du den Sound des Spiels nicht mehr hörst, solltest du 'hellhörig' werden

Im Ernst: Hab auch eine, sie ist lauter als meine PS3 FatLady, wobei die aber auch kaum zu hören ist, außer wenn sich die Bluray dreht. Wenn es dir zu nervig wird, solltest du sie reklamieren.


EDIT: Ansonsten vielleicht mal mit Freunden vergleichen?

Auch wenn ich dir derzeit keinen Vergleichwert geben kann, so kann ich bei der Qualität des Gerätes niemals von High-End sprechen, obwohl ich selber Playstation Fan der ersten Stunde bin und alle Konsolen hatte. Meiner Ansicht nach hat die Verarbeitungsqualität mit jeder Generation nachgelassen. Es werden immer billigere Teile, zwecks Gewinnoptimierung, verbaut und da ist der Lüfter sowie der Kühlkörper auf dem Motherboard leider keine Ausnahme. Die PS3 wurde als laut abgestempelt und wurde mit den Jahren, aufgrund der Verhärtung der Wärmeleitpaste, immer lauter. Das war normal und wird bei der PS4 nicht anders sein.
Dazu kommt die Raumtemperatur und ob die PS4 frei oder in einem Regal steht. Der Lüfter regelt halt hoch, sobald die Temperatur steigt. Falls sie dir zu laut ist, guck dir erstmal diese Fakten an und prüfe wie sie sich im idle Zustand und unter Last verhält. Ich kann meine PS4 auch im idle Zustand hören.
Sobald die Lüfter hochregeln wirst du es jedoch bemerken und kannst ungefähr ableiten, ob es zu früh ist oder nicht.
Und falls du unzufrieden bist, dann schick sie ein und warte 3 Wochen auf ein Ersatzgerät.

Nochmal zum Thema Qualität. Meine PS4 kam von Haus aus mit einem defekten Controller, den ich einschicken musste. Sowas hatte ich bei keiner Konsole erlebt weder von jemandem gehört. Lies dir einfach mal die Beschwerden zu dem PS4 Controller im Internet durch. Außerdem sind die PS4 klapperkisten, was du merkst, wenn du sie in die Hand nimmst.
Soviel dazu.

Manche Leute haben Probleme

Beschweren sich schon die Nachbarn wegen dem Lüfter ?

Die Ps4 ist sehr leise wie ich finde und das stòrt auf keinen Fall beim Spielen

vielleicht mal nen Platz weiter als 10cm entfernt von der Playstation zum zocken suchen

First World Problems nennt man sowas. Aber ich glaube als Käufer brauch man sich nicht rechtfertigen, wenn man einfach sicher gehen möchte, dass sein Gerät tadellos funktioniert.

Beim Spielen stört es nicht, es übertönt defintiv nicht die Lautstärke des Spiels, aber wenn man hinhört und es hören will, dann hört man es.

Anfangs ist es noch ruhig und nahezu lautlos und nach 5-10 Minuten dreht sie, wie gesagt, lauter auf.

Du merkst schon, dass die Lautstärke subjektiv ist. Manche habe sich mit zu lauter Musik schon das Gehör geschädigt und hören vermutlich einfach schlechter. Manche empfinden es generell nicht als "störend" und deshalb vielleicht auch nicht als "laut" oder drehen den Spielesound so hoch, dass die Geräusche der PS4 eh untergehen.
Ein wirklichen Vergleich bekommt man nur wenn jeder unter ähnlichen Bedinungen das testet......ist wohl eher schlecht möglich hier.
Also, wenns ungewöhnlich ist für die ---> an den Sony Service wenden.

Stell die Ps4 doch in nen anderen Raum und verkleide die Wände mit Eierschachteln ^-^

leih dir eine aus der Videothek aus und vergleiche. ich hab ne uk damals geholt und irgendwann spaeter glueck gehabt ne Deutsche zu bekommen. die Deutsche war viel schneller laut wenn nen Spiel drin war. und allgemein nach Na laengeren Zeit viel lauter als meine uk. deswegen hab ich noch meine uk.

zumal bei mir auch nen controller Problem war. wenn die warm genug war. verabschiedete sich der xontroller alle 30 sec.


und wer ne ps4 beim Spielen als leise empfindet hatecht was an den Ohren.... die Xbox One ist leise! aber immer noch hoerbar. trotzdem liegen Welten dazwischen

Meine PS4 empfinde ich auch recht laut, die alte PS3 hat man kaum gehört. Zuerst dachte ich ja es sei das Laufwerk, aber die Lüfter legen nochmal ne Schüppe drauf.
Der Controller war auch defekt bei der Lieferung.
Das war auf jeden Fall meine letzte Playsi... im moment

fand meine auch zu laut. Dann aus dem HiFi-Rack rausgenommen und siehe da - ruhig wie ein Kätzchen. Vllt zum testen mal frei auf den Boden stellen.

Muss zugeben, bei 2h Spielzeit NHL 15 ist sie wirklich kaum hörbar und sehr leise, bei NBA 2K15 und Last Of Us hingegen schon hörbar, nicht unbedingt störend, aber defintiv hörbar.

Keine Ahnung. Trage meistens Kopfhörer. Lautstärke ist mir nicht negativ aufgefallen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?2028
    2. Problem mit lokal.com User1629
    3. Kriege keine Benachrichtigung über neue Deals22
    4. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…11

    Weitere Diskussionen