PS4 oder Xbox One kaufen [Änderungen eingepflegt]

35
eingestellt am 6. Apr 2014
Viele werden sich sicher noch fragen, für welche der beiden Konsolen sie sich entscheiden sollen.

Dafür gibt es hier ein recht gutes Video, welches alle Features vergleicht: youtube.com/wat…HK4
(Link zum anklicken im 1. Kommentar).

Das Kinect System ist ganz klar überlegen. Wer aber darauf verzichten kann und auch nicht 24h überwacht werden möchte, für den ist die PS4 ganz eindeutig besser.

PS4:

- günstiger
- bessere Hardware (bis auf Kinect)
- Spiele können getauscht/verkauft werden (geht wohl auch bei XBOX)
- Keine Region-Begrenzung (geht wohl auch bei XBOX!)
- größere Festplatte nachrüstbar (soll wohl bei Xbox demnächst extern per USB möglich sein)

Bitte kein Flame-War à la Xbox/PS4 cold...

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
35 Kommentare

wenn man das Geld hat. beide
sonst exklusivsten Titel anschauen.
wenn man die beste Multi Grafik haben will dann ps4.
wenn man nen leises Entertainer System haben will dann Xbox

Avatar

GelöschterUser187136

Ich habe auch überlegt und mir nen Arcade Cab geholt.Der Spielspass von früher ist mit nix zu vergleichen.Mame rauf und ab gehts

schau dir die aktuellste Folge von TBBT an. Dr. Cooper hatte dasselbe Problem

Verfasser

ronallan

schau dir die aktuellste Folge von TBBT an. Dr. Cooper hatte dasselbe Problem

Link?

EDIT: Achso, The big bang theory... Nein Danke

- günstiger - wenn man sieht wie oft es hier deals und zu welchen preisen es die X1 gibt ist das Argument eigentlich schon wieder nichtig, da sie ca gleichauf sind
- wesentlich bessere Hardware (bis auf Kinect) - hardwareunterschied ist wie die Generation davor irrelevant, habe bei PS3 und X360 nie Unterschiede gesehen, gleiches gilt bei PS4 und X1
- Spiele können getauscht/verkauft werden - können sie auch auf der Xbox ohne Einschränkung
- Keine Region-Begrenzung - gibt es bei der Xbox One auch nicht
- größere Festplatte nachrüstbar - 500GB reichen normalerweise locker, habe 8 Spiele und zahlreiche Apps drauf und noch 200GB frei


im endeffekt kommt es darauf an, welche exklusivtitel du lieber magst, da wird wahrscheinlich die PS4 gewinnen.
Oder ob du ein Entertainmentsystem möchtest und nicht nur spielst, da wird wahrscheinlich die Xbox One gewinnen.

Vorsicht, kaufen würde ich mir die XB1 nicht, siehe

10news.com/new…ity

dg1988

Vorsicht, kaufen würde ich mir die XB1 nicht, siehehttp://www.10news.com/news/5-year-old-ocean-beach-exposes-microsoft-xbox-vulnerability



ich dachte kein flame war? Überall gibts Bugs und der wurde doch schon gepatcht, klappt zumindest mit meinem account nicht gerade probiert ?

Also deine argumente :

Xbox one
-kostet 50euro mehr, dafür aber kinect.
-Spiele können auch getauscht werde
-es gibt auch bei der xo kein Region lock wie bei der X360 noch, selbst schon im um store eingekauft
-externer Festplatten Support kommt im April

Für mich !persönlich! hat die Xone die aktuell besseren exklusiv titel, die PS4 wird mit uncharted 4 aber auch gekauft

Sony hat an AAA Titeln aktuell : Killzone,Knack,Infamous
MS hat an AAA Titeln aktuell : Plants vs Zombies,Forza,Titanfall,Ryse,Killer Instinct, Dead Rising 3

Natürlich sind Titanfall und Plants vs Zombies nur auf Konsolen ebene exklusiv.

Edit: du musst Kinect auch nicht anschließen und kannst falls du willst bei ebay für ca 30-40euro verkaufen.
Damit kommt man ca. auf den gleichen Preis wie bei der PS4.

Hardware ist nicht alles, ob die bessere Hardware ein wirklichen vorteil(ich rede nicht von ein paar pixeln mehr) bringt oder ob ms die box mit dx12 optimieren kann wird die zukunft zeigen.
Ich werde beide haben und beides sind keine schlechten konsolen.

Verfasser

Gut, bei Sony gibts noch kostenlosen Access zu 20 Mio Musiktiteln.

Wenn das bei X1 mit der Region nicht stimmt, dann hat der Typ im Video (oben verlinkt) Mist erzählt.

PS4, wird mit watch dogs im Bundle gekauft. Um die XO mache ich bei dem Preis einen Bogen. Wenns bei Wiiu-Preis angekommen ist (199 Euro), überlege ich es mir mal. XO bietet mir zu wenig. Generell ist auf beiden Konsolen die Spielauswahl zum Zeitpunkt beschissen.

Produkttester

Gut, bei Sony gibts noch kostenlosen Access zu 20 Mio Musiktiteln.Wenn das bei X1 mit der Region nicht stimmt, dann hat der Typ im Video (oben verlinkt) Mist erzählt.



ok die 20mio musik titel hört sich auch echt gut an, wusste ich noch garnicht^^

Und es gibt aufjedenfall kein Region lock, konsole auf us umstellen neu starten und fröhlich im store shoppen geht ohne probleme

Och ne nicht die Frage ^^_popcorn

aber generell wenn du es nicht eiligt hast, warte bis zur E3 und gucke dann welche kommenden exklusiv titel dir besser gefallen.

Da werden noch richtige hammer vorgestellt und rls Termine genannt

Produkttester

Gut, bei Sony gibts noch kostenlosen Access zu 20 Mio Musiktiteln.Wenn das bei X1 mit der Region nicht stimmt, dann hat der Typ im Video (oben verlinkt) Mist erzählt.

dg1988

Vorsicht, kaufen würde ich mir die XB1 nicht, siehehttp://www.10news.com/news/5-year-old-ocean-beach-exposes-microsoft-xbox-vulnerability

PS4: - günstiger - wesentlich bessere Hardware (bis auf Kinect) - Spiele können getauscht/verkauft werden - Keine Region-Begrenzung - größere Festplatte nachrüstbar



das ist aber bullshit ^^ du musst dafür monatlich bezahlen, wenn du zugriff auf diese lieder haben willst ist bei xbox one auch genauso




Vorsicht, kaufen würde ich mir die PS4 nicht, siehe:

pcgames.de/Son…67/

Und sonst:



was ist das denn für ein Bullshit?! Wesentlich bessere Hardware? Was? Wieso ist das best aussehende Spiel RYSE dann ein XBOX ONE Spiel=
XBOX ONE hat auch KEIN REGION LOCK. Was soll der Quatsch?
Und man kann auch bei der XBOX ONE alle Spiele einfach getauscht und verkauft werden.

Und bei der XBOX ONE kannst du bald sogar einfach per USB eine Festplatte anschließen und davon dann Spiele abspielen... Das gehte bei der PS4 nicht..

Und auch sonst hat die XBOX ONE die klar besseren Spiele, TITANFALL, PVZ Garden Warfare, Killer Instinct, Dead Rising 3 etc und auch in Zukunft wird mehr kommen.

beide schlecht. PS3 Forever !!

Wieder mal armseliger Konsolenbash...toll gemacht Thread Ersteller :P

Verfasser

Xbox One (Quelle: Wikipedia.de)

Der schnelle, aber nur 32 MB große, eSRAM in der Xbox One sorgte bereits kurz nach der Einführung der Konsole für weitere Kritik. So ist es den Spieleentwicklern aktuell (Stand: Februar 2014) nicht ohne großen Aufwand möglich, Auflösungen von 1080p (1920×1080 Pixel) bei 60 Bildern pro Sekunde durch den Speicher zu schleusen. 32 MB eSRAM sind zu knapp bemessen für einen Datenstrom von 124,4 Megapixel pro Sekunde. Aus diesem Grund sind bisherige Spiele für die Xbox One überwiegend in geringeren Auflösungen (720p, 900p) erschienen, um die Grenze von 60 Bildern pro Sekunde nicht zu brechen. Auch noch nicht erschienene, aber angekündigte, Spiele erscheinen nach derzeitigem Stand überwiegend nicht in 1080p, wenn die Bildrate bei 60 Bildern pro Sekunde liegt.[53] Microsoft ist aktuell mit der Lösung des Problems beschäftigt und versucht diese Einschränkung softwareseitig aufzuheben.



PS4: Die Kamera soll HD Ready sein, aber unterstützt nur eine Auflösung von 1280×800 Pixel (oder rechnen die sich das schön, weil es 2 Cams gibt?). Zudem nutzt der Controller nur BT 2.1, während die XBOX Wlan dafür nutzt.

Verfasser

Produkttester

Gut, bei Sony gibts noch kostenlosen Access zu 20 Mio Musiktiteln.Wenn das bei X1 mit der Region nicht stimmt, dann hat der Typ im Video (oben verlinkt) Mist erzählt.



Und was ist mit physischen Medien? Also bspw. einem US Game?
Also nehmen wir mal an, ich installiere ein US Game, wobei eine BR zum Spielen genutzt werden muss. Wenn ich dann ein Dt. Spiel (rein online) direkt danach spielen möchte, muss ich dann vorher wieder auf Dt. umstellen und die Xbox neustarten?

Thx

Produkttester

Gut, bei Sony gibts noch kostenlosen Access zu 20 Mio Musiktiteln.Wenn das bei X1 mit der Region nicht stimmt, dann hat der Typ im Video (oben verlinkt) Mist erzählt.



Wenn du ein US Retail Game hast, verhält sich das genau wie ein deutsches game.
Da brauchst du nix wechseln, auch ein im US Store gekauftes spiel kannst du wenn du auf deutschland gestellt hast ganz normal zocken


Die meisten spiele auf Xo laufen auch in 1080p, wenn auch ein paar spiele eine etwas schlechtere auflösungen als auf der PS4 haben.
Im gegensatz dazu sind häufig die Farben der Xo satter, aber da sieht ja eh jeder das was er will :P
Tomb raider wurde zb. von verschiedenen entwicklern produziert, weshalb die versionen nicht vergleich bar sind.

Das kommende Wolfenstein wird zb. auf beiden Konsolen in 1080p und 60fps laufen, ich weiß nicht wo das her kommt das die Xo angeblich keine 1080p mit 60fps schafft.

Aber im Grunde musst du halt wissen welche Konsole du willst, wenn du nicht beide kaufen willst.

Aktuell hat die PS4 in sachen Auflösung häufig die nase vorn, wohingegen die Xbox one deutlich mehr multimedia gerät ist.

Laut Microsoft soll Dx12 die leistung der XO Gpu verdoppeln, in wie weit das wirklich eintritt kann ich dir nicht sagen.
Nur das Nvidia,Amd und Mircosoft besätigt haben das Dx12 der Xo einen guten leistungschub geben wird.


Wenn du noch weitere fragen hast, kannst du mich gerne fragen


Produkttester.. du bist schon so lange hier und gehst trotzdem noch auf Turkisflavor ein.. Inzwischen weiss doch jeder das er zwischen Troll und Vollidiot einzuordnen ist

Zur Sache:

Letzendlich macht man mit keiner Konsole was verkehrt. Auf die Nutzungsdauer gesehen is der Preisunterschied zu vernachlässigen denk ich.
Die Konsolenentscheidung ist von Software und leider auch davon abhängig was der Freundeskreis so kauft. Mir haben die PS3 exkluisves wesentlich besser gefallen. Das Bungie nicht mehr MS exklusiv entwickelt und Halo jetzt n Handy Spiel Studio macht tut ihr übriges.
Trotz allem hätten wir (meine Onlinde-Daddel-Kumpanen) wohl für die XBO entschieden aufgrund des Multimedia Gedöns. Letzendlich haben wir dann doch alle die PS4 gekauft da sich MS durch ihre tolle Informationspolitik, die Lästereien über ihre Kunden via Twitter und anderen Kanäle sowie sonstigem kundenunfreundlichen Scheiss unkaufbar gemacht hat.

Hab die One, seit release mittlerweile die 3. aber ich würde sie mir wieder kaufen

Überzeugt hat mich letztendlich kinect, Partyspiele sind damit immer sehr lustig... wenn sie dann mal langsam erscheinen!

Das die Hardware von der PS4 vielleicht besser ist, ist vollkommen egal, die Spiele die für beide Konsolen entwickelt werden, werden eh an die schwächere angepasst. Das Thema Auflösung ist meiner Meinung nach auch lächerlich wenn man mal Bilder vergleicht.

Deathlord hat vollkommen recht, kauf das was deine Freunde kaufen!

Letzten Endes ist es Geschmackssache. Sind beide gut.
Ich habe mich aber letzten Endes für die PS4 entschieden weil:
- MS mir mit ihren anfänglichen Plänen richtig auf den Sack ging, und ich sowas ganz bestimmt nicht Unterstützen werde :P
- PS4 eindeutig mehr Leistung hat (Es gibt mehrere Spiele die auf der PS4 eine höhere Auflösung, als auf der XBOX One haben)
- Mir PSPlus mehr zusagt, als Xbox Gold.

Aber was ich auch sagen muss:
- Kinect auf der Xbox One ist ziemlich geil (Sprachsteuerung und IR-Blaster)
- Titanfall ist ein ziemlich geiler Exclusivtitel

Was ist das denn für nen unsinniger Thread? Gibt sich als Entscheidungshilfe aus, und schreibt nur Unsinn in die Beschreibung, um die PS4 zu pushen...

Ich liebe den Konsolenkrieg. Stellt euch mal vor es gäbe keine Konkurrenz. Wenn wir aber alle ehrlich zueinander sind, wissen wir das beide Konsolen sich nichts nehmen.

Einzig und alleine die Firma und dessen Politik die dahinter steht, macht zumindestens für mich den Unterschied.

In der letzten Gen waren es die Hardware Ausfälle durch Microsofts Entscheidung billger Komponenten. Release Konsole musste innerhalb von 4 Monaten 3x ausgetauscht werden.
Und in dieser Gen war es Microsofts Versuch eine DRM verseuchte always online Konsole auf zu schwätzen und den Interessierten noch frech zu sagen: "wollt ihr offline zocken, kauft euch ne 360".

Werde es wie in der letzten Gen machen. Sony als Hauptkonsole. Die XBox wird von einem Freund ausgeliehen und die dazugehörigen Exclusivtitel kommen aus der Videothek.

PS4:- günstiger- bessere Hardware (bis auf Kinect)- Spiele können getauscht/verkauft werden (geht wohl auch bei XBOX)- Keine Region-Begrenzung (geht wohl auch bei XBOX!)- größere Festplatte nachrüstbar (soll wohl bei Xbox demnächst extern per USB möglich sein)



Um es seeriös zu halten, sollte man die Punkte auch mit Fakten belegen können.

Günstiger ist falsch. Bei der Xbox im Bundle z.B Titanfall für 479€, hat man Kinect dabei und Titanfall. Bei der PS4 würde die Cam 53€ kosten, was 453€ sind + aktuelles Spiel für ~50€ = 503€.

Das die PS4 ohne Cam billiger ist, ist ja wohl logisch. Um auf ein Xbox ONE Pack zu kommen, kommt man bei der PS4 teurer weg. Also nix mit billiger.


Hier stand Unsinn X)

Ich habe mir die PS4 gekauft aus folgenden Gründen:
- Controller können Kabellos bedient werden
- Spiele können aus dem Store gedownloaded werden (man brauch keine Blue Rays)
- Controller wird per Ladekabel geladen (nicht mit Batterien)
- Konsole kann per Controller gestartet werden
- Man kann auch Filme mit dem Blue-Ray player abspielen
(Vorsicht dieser Post war ironisch gemeint)

Verfasser

Mal4k

Ich habe mir die PS4 gekauft aus folgenden Gründen:- Controller können Kabellos bedient werden- Spiele können aus dem Store gedownloaded werden (man brauch keine Blue Rays)- Controller wird per Ladekabel geladen (nicht mit Batterien)- Konsole kann per Controller gestartet werden- Man kann auch Filme mit dem Blue-Ray player abspielen



Das dürfte doch auch alles mit der X1 gehen. Für die X1 Controller gibts doch sicher nen Anschluss zum laden.

LOL xbox = COLD

Hemp

Ich liebe den Konsolenkrieg. Stellt euch mal vor es gäbe keine Konkurrenz. Wenn wir aber alle ehrlich zueinander sind, wissen wir das beide Konsolen sich nichts nehmen. Einzig und alleine die Firma und dessen Politik die dahinter steht, macht zumindestens für mich den Unterschied. In der letzten Gen waren es die Hardware Ausfälle durch Microsofts Entscheidung billger Komponenten. Release Konsole musste innerhalb von 4 Monaten 3x ausgetauscht werden. Und in dieser Gen war es Microsofts Versuch eine DRM verseuchte always online Konsole auf zu schwätzen und den Interessierten noch frech zu sagen: "wollt ihr offline zocken, kauft euch ne 360". Werde es wie in der letzten Gen machen. Sony als Hauptkonsole. Die XBox wird von einem Freund ausgeliehen und die dazugehörigen Exclusivtitel kommen aus der Videothek.




Dieses jahr ist es sony, denen die konsolen ohne ende abrauchen wegen den billigen einbau teilen.

Beide firmen machen viel scheiße, microsoft hat drm versucht.
Sony hat aber tatsächlich mehr drm aktuell.
Im store gekaufte spiele können nur wenn du online bist gezockt werden, bei der xo geht das auch offline
Und sony lügt den leuten dreißt ins gesicht, killzone läuft nicht in 1080p im multiplayer.

Beide firmen sind keine scheinheiligen

Verfasser

Aber die x1 muss doch alle 24 h einmal online gehen - oder? sonst kann man gar nicht spielen.

8ullet

[quote=Hemp] Ich liebe den Konsolenkrieg. Stellt euch mal vor es gäbe keine Konkurrenz. Wenn wir aber alle ehrlich zueinander sind, wissen wir das beide Konsolen sich nichts nehmen. Einzig und alleine die Firma und dessen Politik die dahinter steht, macht zumindestens für mich den Unterschied. In der letzten Gen waren es die Hardware Ausfälle durch Microsofts Entscheidung billger Komponenten. Release Konsole musste innerhalb von 4 Monaten 3x ausgetauscht werden. Und in dieser Gen war es Microsofts Versuch eine DRM verseuchte always online Konsole auf zu schwätzen und den Interessierten noch frech zu sagen: "wollt ihr offline zocken, kauft euch ne 360". Werde es wie in der letzten Gen machen. Sony als Hauptkonsole. Die XBox wird von einem Freund ausgeliehen und die dazugehörigen Exclusivtitel kommen aus der Videothek.



8ullet

Dieses jahr ist es sony, denen die konsolen ohne ende abrauchen wegen den billigen einbau teilen.



Denkst du?! Beide Konsolen scheinen Temperatur-mässig sehr stabil zu laufen. Was aber Laufwerks- und Netzteilausfälle angeht, hat MS wieder die Nase vorn.

8ullet

Beide firmen machen viel scheiße, microsoft hat drm versucht.Sony hat aber tatsächlich mehr drm aktuell.Im store gekaufte spiele können nur wenn du online bist gezockt werden, bei der xo geht das auch offline



Sry aber das ist absoluter Schwachsinn! Will dich hier nicht angreifen aber hast du überhaupt eine der Next Gen Konsolen?
Keine der beiden Konsolen müssen online sein um Singleplayer Games zu spielen.
Es gibt eine einzige Ausnahme: Microsoft und EA´s Plants vs Zombies Garden Warfare lässt sich ohne bestehende I-netverbindung nicht starten.

8ullet

Und sony lügt den leuten dreißt ins gesicht, killzone läuft nicht in 1080p im multiplayer.Beide firmen sind keine scheinheiligen



Naja, bei Sony läuft überhaupt irgendwas in 1080p. Sry aber MS hat da sich da einen unverzeilichen Patzer geleistet. Ich zeig dir jetzt mit Bildchen welcher Konzern hier seine Kunden belogen hat.
Links Sreenshots von der E3 Demo und rechts die fertige Retail Version.
Für mich unverständlich, wie sowas nicht als irreführende "Werbung" strafrechtlich geahndet wird.
fhlgmd2.jpg

8ullet

[quote=Hemp] Ich liebe den Konsolenkrieg. Stellt euch mal vor es gäbe keine Konkurrenz. Wenn wir aber alle ehrlich zueinander sind, wissen wir das beide Konsolen sich nichts nehmen. Einzig und alleine die Firma und dessen Politik die dahinter steht, macht zumindestens für mich den Unterschied. In der letzten Gen waren es die Hardware Ausfälle durch Microsofts Entscheidung billger Komponenten. Release Konsole musste innerhalb von 4 Monaten 3x ausgetauscht werden. Und in dieser Gen war es Microsofts Versuch eine DRM verseuchte always online Konsole auf zu schwätzen und den Interessierten noch frech zu sagen: "wollt ihr offline zocken, kauft euch ne 360". Werde es wie in der letzten Gen machen. Sony als Hauptkonsole. Die XBox wird von einem Freund ausgeliehen und die dazugehörigen Exclusivtitel kommen aus der Videothek.

8ullet

Dieses jahr ist es sony, denen die konsolen ohne ende abrauchen wegen den billigen einbau teilen.

8ullet

Beide firmen machen viel scheiße, microsoft hat drm versucht.Sony hat aber tatsächlich mehr drm aktuell.Im store gekaufte spiele können nur wenn du online bist gezockt werden, bei der xo geht das auch offline

8ullet

Und sony lügt den leuten dreißt ins gesicht, killzone läuft nicht in 1080p im multiplayer.Beide firmen sind keine scheinheiligen



Also von den Konsolen ausfällen, ist sony aktuell mit sicherheit platz eins. Und vom kundenservice fangen wir hier garnicht erst an, der ist so unterirdisch bei Sony.....
Ich hab 2 next gen konsolen, und les nochmal bitte richtig.
Es geht um die im Store oder als download gekauften Spiele!
Diese können bei Sony nur gespielt werden wenn du online bist, bei ms geht das auch wenn die xo nicht im netz ist.

Und zu deinen bildern
Das kann Sony mindestens genauso gut

dualshockers.com/201…er/

weiß leider nicht wie ich die bilder hier einzeln einfüge^^

Und natürlich sagt sucker punch, wie jede andere firma nein da war kein downgrade....
Das machen doch heute alle firmen leider so, siehe watch dogs wo schon die fragen wegen der grafik aufkamen^^

8ullet

Also von den Konsolen ausfällen, ist sony aktuell mit sicherheit platz eins. Und vom kundenservice fangen wir hier garnicht erst an, der ist so unterirdisch bei Sony.....Ich hab 2 next gen konsolen, und les nochmal bitte richtig.Es geht um die im Store oder als download gekauften Spiele!Diese können bei Sony nur gespielt werden wenn du online bist, bei ms geht das auch wenn die xo nicht im netz ist.Und zu deinen bildern ;)Das kann Sony mindestens genauso gut :)http://www.dualshockers.com/2014/03/13/infamous-second-sons-retail-version-shows-radical-differences-compared-to-e3-2013-trailer/weiß leider nicht wie ich die bilder hier einzeln einfüge^^Und natürlich sagt sucker punch, wie jede andere firma nein da war kein downgrade....Das machen doch heute alle firmen leider so, siehe watch dogs wo schon die fragen wegen der grafik aufkamen^^



Sry, aber wer solche gefährlich stupide Unwahrheit im I-Net verbreitet, sollte lebenslanges Schreibverbot erhalten. Schalt mal "deine" PS4 ein, geh auf Netzwerk, schalt deine I-Net Verbindung ab oder zieh das Lankabel von mir aus und starte mal ein PSN Spiel. Wenn du das gemacht hast, darfst du wieder mitreden.

Zu Sony´s Kundensupport kann ich nicht viel sagen, ich musste ihn noch nie nutzen. Aber vom hören-sagen kann ich deine Aussage nicht bestätigen. Ich arbeite in einem Service-Center, dass 4-5 große Elektronikhersteller vertritt. Glaub mir, du hast keine Ahnung was schlechter Kundenservice ist.

Das nächste mal wenn Quellen über einen Infamous "Downgrade" postest, solltest du sie auch lesen!

Since some will take every possible chance to flame (or to be overly defensive), I feel compelled to clarify something: Not once the article mentions a “downgrade” or an “upgrade,” and that’s because there isn’t ground to mention something like that. The article mentions differences, and there are indeed differences in lighting, time of day and environmental design.


a further comparison from another scene shows the opposite change in lighting, demonstrating that effectively there hasn’t been any downgrade, just an artistic choice, as Sucker Punch mentioned.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text