PS4 Pro: Probleme im 5GHz-Netz

19
eingestellt am 30. Nov 2017
Guten Morgen Community,

da viele von euch sicher auch eine PS4 Pro besitzen, poste ich mein Anliegen hier im Forum.

Habe einen 120.000er Unitymedia-Anschluss und eine dementsprechende Connect-Box dazu.

4k-Streams am TV funktionieren wunderbar im 5GHz-Netz, auch der Speedtest am Handy zeigt mir sehr gute (!) 126-128 Mbit/s.

Die PS4 Pro realisiert im selben Netz nur ca. 12 Mbit/s (!). Da bin ich im 2,4 GHz noch schneller mit rund 20-22 Mbit/s.

Habe alles rauf und runter getestet, die PS4 steht auch in direkter Nähe zum Router.

Habe auch testweise das WLAN vom TV nebendran mal deaktiviert - trotzdem sau langsam an der PS4.

Ich hab das 2,4GHz-Netz und das 5GHz-Netz statisch getrennt (es findet also kein dynamischer Wechsel zwischen den Protokollen statt - die PS4 ist fest mit dem 5GHz-Netz verbunden.

Ich werde jetzt wohl oder übel Kabel verlegen müssen, frage mich aber trotzdem, worin die Ursache für die ultra-langsame WLAN-Verbindung an der Pro liegt...es war einer der Kaufgründe, dass die Pro einen schnelleren WLAN-Funkstandard unterstützt..

Gibt es in den erweiterten, benutzerdefinierten Einstellungen zum Netzwerk an der PS4 noch irgendwelche Stellschrauben?

Besten Dank für eure Beiträge.
Zusätzliche Info
Diverses
19 Kommentare
Avatar
GelöschterUser822569
Hast du vielleicht AC aus? Das ist der "Turbo". Mal in der Connectbox schauen!. Muss dich da jetzt aber auch enttäuschen, das kann auch die "normale" PS4 (Slim). Meine Slim nutzt die 400er Leitung von UM auch aus. Allerdings habe ich andere WLAN Hardware.
Wo steht der W Lan Router und wo steht die PS4 Pro?

5GHZ bricht absolut weg wenn die Teile zu weit auseinander stehen oder starke Metalldecken-Wände dazwischen sind.

Edit: Achso, direkte Nähe!
Aber wenn "direkte Nähe" warum dann WLAN? Was ist dazwischen?
bei 5GHZ können schon 3 Meter mit einer Metallwand Probleme machen!

Edit 2: Du verwechselst auch nicht MBit und MB?

Vielleicht ist die Connect Box kaputt? Laut Google haben mehrere Leute hier 5GHZ Probleme...

Hast du mal den 5GHZ Kanal gewechselt?
5GHZ WLan und Radarsignale können sich überschneiden, was durch einen weiten Kanalwechsel repariert wird.
Bearbeitet von: "lolzi" 30. Nov 2017
mal ein Tipp, solche Probleme hatte ich auch .. hab dann den DNS geändert und bei den Downloads, wenn ich was runtergeladen hatte mehrere male hintereinender im wechsel, die Internet Verbindung aktiviert und deaktiviert in den Settings (also an, aus, an, aus .. ca. 10 sekunden lang). Das ganze 2-3x wiederholt evtl und Schwupps, kamen 100mbit an. Seitdem ich bei der Telekom bin, hab ich dieses Problem übrigens gar nicht mehr.
Bearbeitet von: "ottolol" 30. Nov 2017
Bei direkter Nähe würde ich immer ein Kabel benutzen.
Verfasser
lolzi30. Nov 2017

Wo steht der W Lan Router und wo steht die PS4 Pro?5GHZ bricht absolut weg …Wo steht der W Lan Router und wo steht die PS4 Pro?5GHZ bricht absolut weg wenn die Teile zu weit auseinander stehen oder starke Metalldecken-Wände dazwischen sind.Edit: Achso, direkte Nähe!




Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4-5 Meter weg, keine Wand dazwischen (Flur und Wohnzimmer). Kabel müssten halt durchs Wohnzimmer gelegt werden, daher habe ich bisher auf WLAN gesetzt. Powerline ist nicht mein favorisierter Weg.

Desweiteren: Wenn ich mein Handy an die Stelle lege, wo die Pro steht, ergibt der Speedtest locker noch 120-125 Mbit/s.
Bearbeitet von: "Holk1ng" 30. Nov 2017
Holk1ng30. Nov 2017

Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4 Meter weg, keine Wand …Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4 Meter weg, keine Wand dazwischen. Kabel müssten halt durchs Wohnzimmer gelegt werden, daher habe ich bisher auf WLAN gesetzt. Powerline ist nicht mein favorisierter Weg. Desweiteren: Wenn ich mein Handy an die Stelle lege, wo die Pro steht, ergibt der Speedtest locker noch 120-125 Mbit/s.


Hast du mal versucht den Router oder die PS4 zu drehen 8also quasi von liegend auf hochkant oder quer)? W-Lan Signale breiten sich (je nach Antennen und Ausrichtung) unterschiedlich aus... daher haben neuere Router auch viele Antennen in alle Richtungen.
Holk1ng30. Nov 2017

Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4-5 Meter weg, keine …Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4-5 Meter weg, keine Wand dazwischen (Flur und Wohnzimmer). Kabel müssten halt durchs Wohnzimmer gelegt werden, daher habe ich bisher auf WLAN gesetzt. Powerline ist nicht mein favorisierter Weg. Desweiteren: Wenn ich mein Handy an die Stelle lege, wo die Pro steht, ergibt der Speedtest locker noch 120-125 Mbit/s.


120-150 Mbits/s sind jetzt auch nicht grad toll bei ac
Sind die Kanäle halbwegs frei?
Verfasser
noname95130. Nov 2017

120-150 Mbits/s sind jetzt auch nicht grad toll bei acSind die Kanäle …120-150 Mbits/s sind jetzt auch nicht grad toll bei acSind die Kanäle halbwegs frei?




servus.

Also bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber bei Kabel 120, also 120.000 Kbit/s, sind doch die 120-130 MBit/s das Maximale, was ich raus holen kann?
Bearbeitet von: "Holk1ng" 30. Nov 2017
Holk1ng30. Nov 2017

servus. Also bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber bei Kabel …servus. Also bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber bei Kabel 120, also 120.000 Kbit/s, sind doch die 120-130 MBit/s das Maximale, was ich raus holen kann?


Warte, sprechen wir von der Wlan Geschwindigkeit oder der Internet Geschwindigkeit?
Ich ging vom Wlan Speed aus.

Wie misst du denn?
Bearbeitet von: "noname951" 30. Nov 2017
Das 5 GHZ WLAN kann (je nach WLan Art) theoretisch deutlich mehr Daten durchsetzen als ein 120mbit Internetanschluss.

Das beste 5 GHZ WLan schafft aktuell "netto" (wichtig nicht Bruttorate die immer angegeben wird) bis zu 660mbit!
Holk1ng30. Nov 2017

Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4-5 Meter weg, keine …Servus, also wie gesagt, die PS4 steht vielleicht 4-5 Meter weg, keine Wand dazwischen (Flur und Wohnzimmer). Kabel müssten halt durchs Wohnzimmer gelegt werden, daher habe ich bisher auf WLAN gesetzt. Powerline ist nicht mein favorisierter Weg. Desweiteren: Wenn ich mein Handy an die Stelle lege, wo die Pro steht, ergibt der Speedtest locker noch 120-125 Mbit/s.



War das Problem mit der Geschwindigkeit von Anfang der Fall oder konntest Du mit der PS4 Pro anfangs gute Geschwindigkeit via 5GHz erzielen?

Ein ähnliches Problem hatte ich mit meinem LG OLED TV. Anfangs lief es super mit dem 5 GHz Netz (200er Leitung), irgendwann hatte ich dann Speedprobleme bekommen, die Geschwindiglkeit lag nur noch um die 10 Mbit/s. Dann hatte ich den Fernseher 15 Minuten vom Strom genommen. Seitdem habe ich keine Probleme mehr.
Verfasser
noname95130. Nov 2017

Warte, sprechen wir von der Wlan Geschwindigkeit oder der Internet …Warte, sprechen wir von der Wlan Geschwindigkeit oder der Internet Geschwindigkeit?Ich ging vom Wlan Speed aus.Wie misst du denn?




servus, sorry wenn wir da aneinander vorbei geredet haben:)

Ich beziehe mich bei der PS4 auf die Angaben, die bei "Verbindung testen" in den Einstellungen ausgespuckt werden.

Und da liefert sie mir im 5GHz-Netz nie mehr als 12MBit/s. Downloads sind auch ultra-langsam.
Verfasser
Scope30. Nov 2017

War das Problem mit der Geschwindigkeit von Anfang der Fall oder konntest …War das Problem mit der Geschwindigkeit von Anfang der Fall oder konntest Du mit der PS4 Pro anfangs gute Geschwindigkeit via 5GHz erzielen? Ein ähnliches Problem hatte ich mit meinem LG OLED TV. Anfangs lief es super mit dem 5 GHz Netz (200er Leitung), irgendwann hatte ich dann Speedprobleme bekommen, die Geschwindiglkeit lag nur noch um die 10 Mbit/s. Dann hatte ich den Fernseher 15 Minuten vom Strom genommen. Seitdem habe ich keine Probleme mehr.




Ist von Anfang an so bei der Pro.
Versuch doch einfach mal die google DNS Server einzutragen
Holk1ng30. Nov 2017

Ist von Anfang an so bei der Pro.



Hmm... komisch. Mir fällt nur noch folgendes ein. In welchem Kanal wird Dein 5GHz-Netz ausgestrahlt? Manche Geräte haben Probleme, wenn Dein Modem im Kanal 120 oder höher funkt. Vielleicht kannst Du Dein Modem so einstellen, dass er im niedrigen Kanal funkt (36-48).
Bearbeitet von: "Scope" 30. Nov 2017
Gebannt
Luxusprobleme einer Welt am Abgrund...
das selbe probleme hatte ich mit meiner xbox.. konstellation ist wie bei dir UM Kunde + connectbox.. xbox und connectbox stehen vllt 3-4m auseinander.. irgendwann hat es mich so genervt dass ich die xbox ausm 5ghz netz rausgeworfen habe und ins 2,4ghz gewechselt bin.. danach habe ich mit der android app "wifi tool" analysiert welche funkkanäle am wenigsten benutzt werden und diese in der connectbox ausgewählt..

der speed schwankt laut der xbox netzwerkstatistik zwischen

62-75 MBit/s bei DSL 120 000.. ist der wert in Ordnung?
Verfasser
tobi20830. Nov 2017

das selbe probleme hatte ich mit meiner xbox.. konstellation ist wie bei …das selbe probleme hatte ich mit meiner xbox.. konstellation ist wie bei dir UM Kunde + connectbox.. xbox und connectbox stehen vllt 3-4m auseinander.. irgendwann hat es mich so genervt dass ich die xbox ausm 5ghz netz rausgeworfen habe und ins 2,4ghz gewechselt bin.. danach habe ich mit der android app "wifi tool" analysiert welche funkkanäle am wenigsten benutzt werden und diese in der connectbox ausgewählt..der speed schwankt laut der xbox netzwerkstatistik zwischen62-75 MBit/s bei DSL 120 000.. ist der wert in Ordnung?



Also zumindest deutlich schneler als bei mir

Ich habe gestern Abend noch mit manuellen DNS und MTU-Einstellungen experimentiert (nach fundierter Recherche versteht sich).

Hat nichts genützt. Werde jetzt mein Wohnzimmer mit Kabeln verschandeln müssen..^^
Bearbeitet von: "Holk1ng" 1. Dez 2017
Holk1ng1. Dez 2017

Also zumindest deutlich schneler als bei mir Ich habe gestern Abend …Also zumindest deutlich schneler als bei mir Ich habe gestern Abend noch mit manuellen DNS und MTU-Einstellungen experimentiert (nach fundierter Recherche versteht sich).Hat nichts genützt. Werde jetzt mein Wohnzimmer mit Kabeln verschandeln müssen..^^



Einfach in den Einstellungen der Connect Box die Verschlüsselung auf WPA2-PSK stellen anstatt die Default Einstellung "WPA-PSK/WPA2-PSK" .

Hatte die gleichen Probleme wie Du und der oben beschrieben Schritt führte zur Lösung.
Nun ca. 800Mbit Verbindung zum Router.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler