PSN-Karten zum vielfachen Nennwert - Sinn?

Guten Morgen,

könnte mir Naivling bitte jemand erklären, was es mit solchen Angeboten auf sich hat?
ebay.de/itm…e61

Hier ist es schon extrem, aber auch sonst sehe ich häufiger Angebote, bei denen mehr gezahlt wird, als der Guthabenwert tatsächlich beträgt. Verpasse ich hier eine Gelegenheit zu plötzlichem Reichtum?

6 Kommentare

Paypal-Zahlung?
Dann ist es Beschiss;)

Soweit ich weiß, sind Guthabenkarten jeglicher Art vom Käuferschutz ausgenommen. Aber selbst wenn das klappt: Der Verkäufer hat doch eher wenig davon, zu diesen Wucherpreisen anzubieten, wenn er davon ausgehen muss, dass Paypal die Kohle wieder abzieht.

das ist nicht neu, dieselbe Situation mit paysafe-Karten, oder mit Amazon-Gutscheinen (darüber habe ich berichtet ) Wenn immaterielle Güter wie Gutscheine verkauft werden, und paypal als Zahlungsmethode angeboten wird, dann sind überzogene Preise ein Hinweis darauf, dass der Käufer beabsichtigt, die paypal-Zahlung nach Erhalt des Gutscheines zu stornieren (einen Antrag auf Käuferschutz melden wegen des angeblichen Fremdkontozugriffs), deshalb ist es dem Käufer egal, wie viel er "zahlt" (er zahlt am Ende weder 20, noch 89 euro). Welche Motive der Verkäufer hat, ist mir auch rätselhaft. Er rechnet offensichtlich auch damit, dass der Käufer versucht, ihn abzuzocken, aus diesem Grund wurde auch das Risiko des Zahlungsausfalls im höhen Preis einkalkuliert. Möglicherweise, hat der Verkäufer eine Methode gefunden, die Abzocker abzuzocken...

ganz einfach: gibt lander da kannse die karten nicht kaufen, und die personen mogen nicht ihre kreditkarte angeben oder haben keine. deshalb kaufen sie auf ebay und manche verkaufer lassen sich das bezahlen. das gabs fruher vorrangig bei paysafecard

Du meinst, jemand zahlt 89 statt 20 euro, weil er keine Karten in seinem Land hat und keine Kreditkarte hat? Dann kann er doch per Überweisung zahlen, Gebühren für eine Auslandsüberweisung sind auf jeden Fall niedriger, als 69 euro.

Es geht hier definitiv um Betrug, nicht um eine Service für Länder, wo man keine PSN-Karte kaufen kann. Der Verkäufer hat sich erst heute registriert, also nicht seriös... Apropos, sein Angebot wurde schon von Ebay gelöscht.

bebikater

ganz einfach: gibt lander da kannse die karten nicht kaufen, und die personen mogen nicht ihre kreditkarte angeben oder haben keine. deshalb kaufen sie auf ebay und manche verkaufer lassen sich das bezahlen. das gabs fruher vorrangig bei paysafecard


Link konnte ich auf handy nicht kopieren, dachte es ging um die üblichen paar Euros. Da stimmt es dann wohl, dasses meine Antwort nicht rechtfertigt, wohl war


agahan

...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Online Streitbeilegung der EU22
    2. Canon 1000D gibt kein Live-Bild an dslrbooth34
    3. Mediamarkt bietet ab sofort viele Produkte zur Miete an. Zb. PS4 Pro für 39…1621
    4. Ebay (China) - Artikelstandort: Hamburg [Stimmt das?]34

    Weitere Diskussionen