eingestellt am 24. Jun 2022
Guten Morgen,

Ich habe letzten Monat bei Puma 2 Trikots bestellt. Davon ging eins wegen defekt zurück das andere hab ich bezahlt. Soweit nichts ungewöhnliches. Nun bekam ich die Tage eine Zahlungserinnerung für das andere Trikot (was zurück ging). Habe direkt angerufen und den DHL Beleg per Mail hingeschickt.
Nun möchte Puma eine Eidesstattliche Versicherung über die Rücksendung um dann die Nachforschung einzuleiten.
Ist das nicht etwas übertrieben da ja die Quittung vor liegt? Wie seht ihr das?


Prima, vielen Dank für deine Rückmeldung und den Beleg.


Es tut uns leid zu hören, dass der Rechnungsbetrag zu deiner Bestellung 0815 bisher noch nicht erfolgt ist. Die Zahlungsaufforderung wurde gestoppt.


Gerne werden wir den Verbleib deiner Rücksendung untersuchen – dazu benötigen wir deine Hilfe.


Wir bitten dich, die beigefügte Rücksendebestätigung mithilfe der beiliegenden Anleitung auszufüllen und per E-Mail an uns zurückzusenden.


Sendungsnummer: xxx
Auftragsnummer: xxx


Sobald wir deine Rückmeldung erhalten haben, werden wir die Nachforschung in die Wege leiten.


Wir danken dir im Voraus für deine Unterstützung und dein Verständnis.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen

25 Kommentare