Pyur in Berlin empfehlenswert?

12
eingestellt am 24. Sep
Hi zusammen,

ich brauche für Oktober einen Neuvertrag für DSL, können mir Bestandskunden etwas positives über Pyur erzählen? Im Netz findet man ja viel negatives, aber über welchen DSL-Anbieter gibt es nicht negatives zu berichten. Da ja meistens nur die enttäuschten bewerten, wäre es schön von ein paar zufriedenen Kunden zu hören oder ob ich doch lieber etwas anderes suchen sollte?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

12 Kommentare
Du kannst Pyur mit einem 3 Monatsvertrag "testen". Wenns nicht passt, kündige einfach nach 3 Monaten. Jeder hat seine Meinung. Am besten ist, du bildest dir deine eigene.
Ja, hab ich seit 3 Jahren. Wichtig ist eine Fritzbox zu kaufen sonst ist der Zugang mit der Standard Box und der WLAN Grotten schlecht. Ausserdem monatlich kündbar.
Bearbeitet von: "JacskonBauer44" 24. Sep
Das ist Kabel, kein DSL. Ist die ehemalige Tele Columbus. Ist es denn überhaupt verfügbar? Das Gebiet ist sehr eingeschränkt.
Bearbeitet von: "Garcia" 24. Sep
Pyur ist das Letzte! Habe in Berlin in 3 Wohnungen Erfahrungen mit Pyur, Kabel D / Vodafone, o2 und Telekom. Und alle Dinge, die man i.V.m. einem Internetvertrag so regeln muss, liefen bei Pyur maximal schlecht. Unfähige Hotline Mitarbeiter, verpasste Anschalttermine, widersprüchliche Aussagen zu einfachen Sachverhalten, kein Entgegenkommen oder Kulanz bei Reklamation. Dazu kommen hohe Preise--ich denke, selbst für Neukunden findet man bessere Alternativen. Pyur wäre der letzte Anbieter, den ich wählen würde.
Also in Thüringen habe ich gute Erfahrungen mit Pyur Kabel (damals noch TeleColumbus) gemacht. Am besten einfach mal antesten mit der 3 Monatvariante.
micster25.09.2019 08:58

Pyur ist das Letzte! Habe in Berlin in 3 Wohnungen Erfahrungen mit Pyur, …Pyur ist das Letzte! Habe in Berlin in 3 Wohnungen Erfahrungen mit Pyur, Kabel D / Vodafone, o2 und Telekom. Und alle Dinge, die man i.V.m. einem Internetvertrag so regeln muss, liefen bei Pyur maximal schlecht. Unfähige Hotline Mitarbeiter, verpasste Anschalttermine, widersprüchliche Aussagen zu einfachen Sachverhalten, kein Entgegenkommen oder Kulanz bei Reklamation. Dazu kommen hohe Preise--ich denke, selbst für Neukunden findet man bessere Alternativen. Pyur wäre der letzte Anbieter, den ich wählen würde.


Bis auf das Schrott Ding von Modem, bin ich mehr als zufrieden. Da hat Vodafone im Vergleich mit dem Kabelnetz mehr Probleme.
JacskonBauer4425.09.2019 10:32

Bis auf das Schrott Ding von Modem, bin ich mehr als zufrieden. Da hat …Bis auf das Schrott Ding von Modem, bin ich mehr als zufrieden. Da hat Vodafone im Vergleich mit dem Kabelnetz mehr Probleme.


Das kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Hatte bei Vodafone die letzten drei Jahre auch nur eine bis zwei Störungen im Jahr, die in der Regel in kurzer Zeit beseitigt waren.
Kloeffer125.09.2019 10:46

Das kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Hatte bei Vodafone die letzten …Das kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Hatte bei Vodafone die letzten drei Jahre auch nur eine bis zwei Störungen im Jahr, die in der Regel in kurzer Zeit beseitigt waren.


Ja, aber andere aus Berlin, meine Zocker Kollegen, drei Mann alle bei Vodafone und in den letzten Monaten immer Abends Störungen gehabt. Problem besteht weiterhin.
Kann natürlich auch sein, dass Vodafone ihr Kabelnetz in Süddeutschland besser im Griff hat als im Norden.
Kann von Pyur nur abraten... im Familienkreis hatten wir 2 Anschlüsse da... Service etc. ne Katastrophe...bei der letzten Kündigung wollten die uns noch bescheissen... da gabs dann auch mit dem Wechsel Probleme... die Internetbewertungen haben schon ihre Ursachen. TeleColumbus war ganz früher mal top, aber heute... der Namenswechsel hatte wohl auch seinen Grund
Dodgerone25.09.2019 12:39

Kann von Pyur nur abraten... im Familienkreis hatten wir 2 Anschlüsse …Kann von Pyur nur abraten... im Familienkreis hatten wir 2 Anschlüsse da... Service etc. ne Katastrophe...bei der letzten Kündigung wollten die uns noch bescheissen... da gabs dann auch mit dem Wechsel Probleme... die Internetbewertungen haben schon ihre Ursachen. TeleColumbus war ganz früher mal top, aber heute... der Namenswechsel hatte wohl auch seinen Grund



Im Internet gibt es von jedem Anbieter schlechte Bewertungen.
Wenn man Glück hat und es läuft (so wie bisher bei uns) dann bekommt man seine Leistung in Down und Upload.
Vor einigen Monaten bzw. 1 1/2 Jahren dauerte ein Ausfall aber mal genau von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag...TV, Intenet, Festnetz. Trotz Beschwerde gab es nichts als Antwort, man solle doch bitte Speedtest vorlegen - lustig...
Das sagt eigentlich auch alles. Aber so richtig gut ist kein Anbieter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen